DAX-0,48 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

5. Internationales Jahrestreffen der 50-er vom 10. bis 12. Juni 2005 in Dresden (2) - 500 Beiträge pro Seite


Hallo liebe 50-er, 50-er Neueinsteiger und 50-er stille Leser,

Wir 50-er sind weltweit die beste deutschsprachige, private und unabhängige (virtuelle) Interessengemeinschaft die sich mit dem Bereich " Persönliche Finanzen" auseinandersetzt!

Darüber hinaus gibt es mittlerweile (nach fast fünf Jahren " Die 50-er" ) viele persönliche Themenstellungen die nichts mit den Persönlichen Finanzen zu tun haben.

Ein sehr wichtiges Highlight bei den 50-er sind die „Internationalen 50-er Jahrestreffen“ die ein Mal im Jahr (im Frühjahr oder Herbst) an einem Wochenende (offiziell von Freitag bis Sonntag) stattfinden !

Das Jahrestreffen ist für viele 50er die einzige Gelegenheit Ihre 50er Freunde einmal live zu erleben, weshalb es auch etwas ganz Besonderes ist, nämlich das Jahreswelthighlight, zu dem gleich Dutzende 50 er aus allen 50er Regionen strömen, um " dabei" zu sein.

Bisher gab es die folgenden vier 50-er Internationale Jahrestreffen:
1. Wien im Frühjahr 2001 (Organisator: Wienerin)
2. Berlin im Herbst 2002 (Organisator: Berliner 50-er Organisations-Team)
3. Spanien im Herbst 2003 (Organisator: Tropezon)
4. An der Mosel vom 25. bis 27. Juni 2004 (Organisatoren: E-Kontakter und Hornwatz)


Nach folgendem Auswahlverfahren haben wir unser Jahrestreffen 2005 „vorbereitet“:
1. Phase bis 31. Juli 2004: „Ideensammlung“
Ergebnis: Aus 17 Ideen wurden 6 potentielle Kandidaten (Dresden, Freiburg, Lauffen, Mecklenburger Seenplatte, Meersburg, Schweiz)

2. Phase bis 31. August 2004: „Meinungsaustausch“ zu den konkreten Kandidaten
Ergebnis: Aus 6 potentielle wurden 4 konkrete Jahrestreffen-Kandidaten (Dresden, Freiburg, Lauffen, Mecklenburger Seenplatte)

3. Phase bis 30. September 2004: Abstimmung Jahrestreffenort 2005
Gleichzeitig mit der Wahl des Jahrestreffenortes haben die 50-er auch schon gepostet, ob sie den Herbst oder den Frühling 2005 favorisieren.
Ergebnis:
1. Dresden im Frühling mit 6 Stimmen
1. Freiburg im Frühling mit 6 Stimmen
1. Lauffen Frühling oder Herbst mit 6 Stimmen
4. Mecklenburger Seenplatte im Frühling mit 1. Stimme

4. Phase bis 04. Oktober 2004: Stichwahl
Ergebnis:
1. Dresden mit 2 Stimmen
2. Freiburg
2. Lauffen

Damit stand am 04. Oktober 2004 fest: Unser 5. Jahrestreffenort im Frühling 2005 ist DRESDEN!

5. Phase: Festlegung des konkreten Jahrestreffentermin
Hier wurde die letzte Abstimmung im Rahmen Unseres Jahrestreffensauswahlverfahren vorgenommen.
Von ursprünglich drei Wochenenden wurden zwei Wochenende (03-05 Juni 2005 und 10-12 Juni 2005) zur Auswahl gestellt.
Ergebnis:
1. Wochenende: 10-12. Juni 2005 mit 3 Stimmen
2. Wochenende: 03-05. Juni 2005 mit 1 Stimme
bei 16 Enthaltungen (da es oft keinen eindeutigen Favoriten unter den beiden Wochenende gab). Eine Wahlbeteiligung von sage und schreibe 85 % !!!

Unser 5. Internationales Jahrestreffen findet somit von Freitag, den 10. Juni bis Sonntag, den12 Juni 2005 statt !

Weitere Vorgehensweise
Ab jetzt hat JEDER 50-er die Möglichkeit hier zu posten, ob er an unserem Jahrestreffen teilnehmen möchte. Dies ist auch erforderlich um etwa die Teilnehmerzahl abschätzen zu können.

Bisher haben Ihr Kommen zugesagt:

- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person)
- Freudenspender (2 Personen)
- Gnomi (? Personen)
- Kojum (? Personen)
- Loafer (? Personen)
- Learner6 (1 Person)
- Socius (2 Personen)
- Tropezon (1 Person)

Wenn Ihr schon wisst mit wie viel Personen Ihr anreist: bitte kurz hier um Feedback.


Unterkunftsfrage
Die nachfolgenden Vorschläge sollten daraufhin abgeklopft werden, inwiefern sie für unser Jahrestreffen geeignet erscheinen:

- Pension Altbriesnitz"
- Pension und Gasthof " Hotel de bücke dich"
- Zur alten Säge
- http://www.hunger-dresden.de/Startseite.htm"
- http://www.dresden-pension.net/

wer noch Vorschläge hat (insbesondere die „Insider“ die nicht weit von Dresden entfernt wohnen...) : nur her damit...

Bis Anfang Dezember wissen wir bestimmt welche Unterkünfte KONKRET zur Auswahl stehen (wer weis vielleicht hat sich ja unser Jahrestreffenorganisator Kojum dann bereits schon für eine Unterkunft entschieden...), so das es dann schon verbindlicher wird, wenn es heißt: ANMELDUNG.

Jahrestreffen-Programm
Das Jahrestreffen beginnt „offiziell“ so Pi mal Daumen (aus der Erfahrung der Vergangenheit) so frühestens um 17 Uhr und endet so Pi mal Daumen am Sonntag gegen Mittag.
Wer schon Ideen hat, was wir konkret in dieser Zeit machen könnten: zögert nicht hier zu posten...J

Liebe Grüße

Rolf
Meine Güte, Learner, jetzt geht wieder los... :laugh:
So kennen - und mögen - wir dich ;)

Also - um es zu konkretisieren:

Loafers reisen wieder zu zweit an - so zumindestens der
derzeitige Stand. Momentan per Automobil, Alternativen
werden geprüft und hängen davon ab, was Aliki am eltern-
freien Wochenende machen möchte... Großeltern, Onkel
und Tanten bemühen sich bereits, aber die junge Dame
hat in der letzten Woche bereits drei mal die Meinung
gewechselt - wir verschieben die Entscheidung also auf
den späten Frühling.

Nichtsdestotrotz schau`n wir `mal, ob uns noch `n paar
Wünsche zum Programm einfallen...

Schönes Wochenende


Loafer
*dergleichdasselbeeinläutet*
 
 
hallo loafer, DER 50-er norddeutscher jahrestreffenrekordhalter:)

also zwei loafer´s sind dabei und vertreten den 50-er norden: klasse !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

übrigens: wir haben gerade (zufällig) eine bekannte oben am kaffeetisch sitzen, die schon dutzende male in dresden war...

aber in zwei minuten wird erstmal gebucht. eingabemasken sind schon geöffnet...

hallelujah: dresden wir kommen !

liebe grüsse in den 50-er norden

rolf
....irre alle haben von unserem 50-er treffen in dresden gehört...:

Entschuldigung.
Es trat ein Kommunikationsproblem auf. Die
Datenleitungen sind möglicherweise in diesem
Moment überlastet.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffler:

die ersten beiden 50-er (Dreierbande und Learner6) haben ihre flüge gebucht:
hin: köln-dresden 6:55 Uhr flugnr. 4U0026 am freitag den 10. JUNI
rück: dresden-köln 17:35 Uhr flugnr. 4U0029 am sonntag 12. juni

liebe grüsse

rolf
hi jahrestreffler,



dreier,learner,
klasse, daß ihr schon "nägel mit köpfen" gemacht habt.


zur unterkunftsfrage,
erste rückfragen haben ergeben, daß einige der genannten häuser aus dem raster fallen.
die anbindung an den öffentl. nahverkehr und ein frühstücksangebot im haus bzw. in unmitelbarer nähe finde ich schon sehr wichtig.

weitere alternativen werden gecheckt(insider-tipps willkommen)
bevor nicht die zahl der teilnehmer klar ist, müssen sowieso mehrere möglichkeiten im auge behalten werden.
also bitte rechtzeitig melden,wer lust und laune hat, am treffen teilzunehmen, damit die max. zahl klar ist, gerade die günstigeren pensionen haben begrenzte kapazitäten.


schönes WE,
gruß ko jum
Aaaaaaalso...:)

Freudenspender´s kommen wie schon angekündigt auch zu zweit :) - und zwar per PKW.

Allerdings: für uns bitte k e i n e Übernachtung einplanen, da wir im Haus meines Schwiegervaters übernachten werden.

Achtung Angebot: wir könnten wir noch eine Person mitnehmen, wir fahren die Strecke Heilbronn - Nürnberg - Hof - Plauen - Zwickau - Chemnitz - Dresden. Bei Interesse also bitte melden. :)

Gruß vom Freudenspender, der als Westdeutscher schon öfters in Dresden, als in Berlin, Hamburg oder München war :eek:
hallo liebe jahrestreffler:)

UNTERKUNFT
kojum: klasse, das du schon ein paar unterkunftsmöglichkeiten "gecheckt" hast !
ein absolutes MUSS aus meiner sicht ist

- FRÜHSTÜCKSANGEBOT (am besten mit "humanen" frühstückszeiten für unsere "spätaufsteher"..)
- Duschmöglichkeit
- Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

wie seht ihr das ??
welche (maximalen) preisvorstellung habt ihr für ein EINZEL- BZW DOPPELZIMMER ?


TEILNEHMER
für die nachfragen bei den evtl. in frage kommenden hotels/pensionen würde ich persönlich erstmal grob von 20 personen ausgehen. ein gruppenrabatt sollte damit locker drin sein...
was das prozedere der anmeldung/zahlung angeht bin ich mir sicher, das unsere 50-er freunde, die bereits ein jahrestreffen organisiert haben, dir kojum, mit rat und tat zur zeit stehen, oder ????:)
aus den bisherigen erfahrungen können wir davon ausgehen, das wir mitte dezember schon einen konkreten überblick haben.

bisher kommen:
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flieger)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Kojum (1 Person, HEIMSCHLÄFER ??? oder ???)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flieger, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Socius (2 Personen, Doppelzimmer)
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

Gnomi: lernen wir endlich mal deine bessere hälfte kennen, also doppelzimmer oder ???:)

wie sieht es aus mit den bisherigen an einem der vier jahrestreffen teilgenommenen 50-er ?

- Blieni (3 maliger jahrestreffler, 1 mal selbst organisator und "macher" des ersten südafrikanischen 50-er treffen)

- jaroel (mitbegründer der 50-er)

- petetherabitt (50-er hotelmanager in berlin)

- triuls, fetenerprobte 50-er

- supermausi, die LEIDER nicht kommen

- duessel, die jetzt noch nix genaues sagen können

- stachelin, die bestimmt kommen wird...:)

- wienerin, die erste weltweite jahrestreffenorganisatorin.

- e-kontakter, der bestimmt schon internetmässig alle weinmöglichkeiten in dresden auslotet...

- shortput, ehemaliger jahrestreffenweltrekordhalter

- paulpanther, unser sympathischer 50-er freizeittrader

- bimbes, der es sich evtl. noch überlegt...:)

- hornwatz, der sich bisher noch nicht gemeldet hat, weil er wahrscheinlich nicht absehen kann ob es in dresden auch gute weinlokale gibt....:)

- penny, der mit SICHERHEIT kommen wird...

- assegai ???

- bilsenkraut, der auch schon mal auf unserem grillfest war

- shakesbier, der in kröv jahrestreffen premiere hatte...

- worren im doppelpack ?

haut rein in die tasten...



liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffler:)

was gibt es neues aus


zu berichten ?

worauf freut ihr euch eigentlich am meisten ?

EIN programmpunkt steht für mich schon nach der ankunft fest: GEMÜTLICHES FRÜHSTÜCKEN !!!

hallelujah: zwei 50-er haben schon ihre flüge gebucht und es werden täglich mehr...:)

liebe grüsse

rolf
hallo kojum, hallo liebe begeisterte dresden-fans:)

wäre das was für uns ?

Dresden-City-Card

Leistungen, die im Kaufpreis der City-Card enthalten sind
( die aktuellen Eintrittspreise stehen in Klammern )

freie Fahrt mit allen Straßenbahn- und Buslinien im gesamten Liniennetz der Dresdner Verkehrsbetriebe AG ( DVB AG ), mit den Elbfähren der Dresdner Verkehrsbetriebe ( nicht gültig für Schwebe- und Standseilbahn ) und den Nahverkehrszügen der DB AG in der Tarifzone Dresden


freier Eintritt in 12 Museen ( zusätzlich gültig für 2 Kinder bis 15 Jahren )
Gemäldegalerie Alte Meister und Rüstkammer ( Sie sparen 6,00 € Erw./3,50 € Erm. )
Porzellansammlung im Zwinger ( Sie sparen 5,50 € Erw./3,50 € Erm. )
Gemäldegalerie Neue Meister und Grünes Gewölbe, Münzkabinett,
Skulpturensammlung ( Sie sparen 6,00 € Erw./3,50 € Erm. )
Museum für Sächsische Volkskunst ( Sie sparen 3,00 € Erw./2,00 € Erm. )
Kunstgewerbemuseum Schloss Pillnitz ( Sie sparen 4,00 € Erw./2,50 € Erm. )
Puppentheatersammlung ( Sie sparen 2,00 € Erw./1,00 € Erm. )
Ausstellung im Georgenbau des Dresdner Schlosses
( Sie sparen 4,00 € Erw./2,50 € Erm. )
Mathematisch-Physikalischer Salon ( Sie sparen 2,00 € Erw./1,50 € Erm. )



Ermäßigungen bei Stadtrundfahrten ( Preisnachlass pro Person )
Dresdner Verkehrsbetriebe ( Sie sparen 2,00 € bei City-Tram-Tour; City-Bus-Tour;
Panorama-City-Tour mit Bus und Schwebebahn; Panorama-Pillnitz-Tour mit Bus,
Schwebebahn und Elbfähre; Dresdner Extra-Tour mit Bus, Schwebebahn und
Elbfähre; Historischer Stadtrundgang )
Stadtrundfahrt Dresden ( Sie sparen 1,50 € bei der Großen Stadtrundfahrt, der
Großen Stadtrundfahrt mit Schloss Pillnitz, der Großen Stadtrundfahrt mit
Führung in der Semperoper, der Großen Stadtrundfahrt mit Raddampferfahrt und
bei dem Abendprogramm "Dresdner Hoftheater" )
Hamburger Hummelbahn ( Sie sparen 1,00 € bei Stadtrundfahrten mit der
Hummelbahn, mit den Roten Hummelbussen, mit Führung durch die Semperoper
(hier 2,00 € Ermäßigung), mit Führung durch die Frauenkirche, mit Führung durch
Pfund´s Molkerei, vorweihnachtliche Stollenfahrt )



Sächsische Dampfschifffahrtsgesellschaft

Stadtrundfahrt zu Wasser an Bord eines Schaufelraddampfers ( Sie sparen 1,50 € )
"Stadtrundgang durch das historische Pflichtgebiet"; Führung durch den Zwingerhof
( Sie sparen 1,00 € )



Ermäßigungen in Museen/Ausstellungen ( Preisnachlass pro Person )
Verkehrsmuseum ( Sie sparen 1,00 € )
Staatliches Museum für Völkerkunde ( Sie sparen 50% des Eintrittspreises )
Deutsches Hygienemuseum ( Sie sparen 50% des Eintrittspreises )
Technische Sammlungen der Stadt Dresden ( Sie sparen 50% des Eintrittspreises )
Pyramidenkunstwerke an der Frauenkirche ( Preisnachlass: 0,75 € )
Fach- und Publikumsaustellungen in der Messe Dresden
( Eintrittskarte zum jeweils gültigen ermäßigtem Preis )



weitere Ermäßigungen ( Preisnachlass Pro Person )
Rathausturm ( Sie sparen 1,25 € )
Turm der Dreikönigskirche ( Sie sparen 0,50 €;)
Festung Dresden/Kasematten ( Sie sparen 0,50 € )
Zoo Dresden ( Sie sparen 1,00 € Erw./0,50 € Erm. )
Komödie Dresden ( Sie sparen 10% bei Kauf an der Theaterkasse )
Vorstellungen des Schauspielhauses und des Schlosstheaters
( Sie sparen 10% bei Kauf an der Theaterkasse )


ah ja: preis für das ticket: 18 €....


liebe grüsse

rolf
hi jahrestreffler:),




rolf, da hast du echt ein schnäppchen ausgegraben.

öffentlicher nahverkehr:
leider gibt es keine mehrtages-tickets in dresden.

das tages-ticket kostet zwischen 4 und 9 eur.
je nach dem, wo unsere unterkunft liegt,

wenn man sich mal die ganzen vergünstigungen der city-card ansieht,braucht man nicht mehr lange überlegen.
kurze ergänzung noch:
das ticket ist für 48 stunden, nach erst-aktivierung, gültig.
dürfte für den großteil der anreisenden 50er ok. sein.

persönlich finde ich gar nicht mal den preis so entscheidend, sondern eher die bequemlichkeit.
mit dem kauf der city-card ist man für 48 stunden quasi ticket-sorgenlos.



zum thema unterkuft:


bei konkreten nachfragen in diversen häusern hat sich ergeben, daß wir mit unserer personenzahl , insbesondere in kleineren pensionen ,an gewisse grenzen stoßen.

ich bitte deshalb an dieser stelle noch mal ganz konkret,
daß sich die leute(die an einer gemeinsamen 50er-unterkunft interessiert sind) hier im thread, oder auch per board-mail an mich wenden.
personenzahl und zimmerwunsch.
bis spätestens anfang dezember sollten die rückmeldungen bitte erfolgt sein
.



gruß ko jum
liebe 50er,

wir kommen beide nach dresden :)

wir werden am freitag morgen mit rolf und dreier ab köln einen flotten vierer machen :laugh: und am sonntag morgen bereits den abgang ;)

das ausschlafen bis sonntag mittag war uns keine 60 teuo :eek: wert.

gruß penny - in vorfreude :cool:
hallelujah lieber penny:)

KLASSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSE !!!!!!!!!!!!!!
dann habt ihr schon gebucht :confused::confused:

bisher kommen:
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flieger)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Kojum (1 Person, HEIMSCHLÄFER ??? oder ???)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flieger, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, Flieger, Doppelzimmer)
- Socius (2 Personen, Doppelzimmer)
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

15 PERSONEN und es ist erst Oktober !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

wenn das so weitergeht, muessen wir gleich eine ganze hotelKETTE unter beschlag nehmen...:laugh::laugh:

liebe gruesse aus rhodos

rolf
weiss ja nicht, inwieweit ihr schon konkret ne unterkunft gefunden habt, will da niemanden in die quere kommen....

daher die links nur zur infos......gruppentaugliche unterkünfte mit s-bahn oder ähnlichem anschluss ;)

http://www.urlaubstip.de/hotel-muehlenhof/

http://www.hotel-pension-kaden.de/

und ein hexenhaus ist auch dabei :eek:

http://www.zugast.de/hexenhaus/

wusstet ihr, dass dresden rund 1 stunde von der fränkischen schweiz entfernt ist? also, macht mal einen "bier-ausflug" auf dem rückweg :laugh:


in diesem sinne

gruss
shakes am abend :)
hallo liebe dresden-jahrestreffen-interessierte 2005:)

aus meinem posting im thread "Persönliches":

"JAHRESTREFFEN IN DREDEN 2005
Dresden wurde gewählt und sollte m.e. auch jahrestreffenort bleiben !
3 user (plus anhang) haben bereits ihre flüge bezahlt...
kojum wäre ja auch nicht DIREKT " vor ort" gewesen..

GERADE JETZT können wir 50-er ALLE beweisen, was die 50-er gemeinschaft auf die beine stellen kann wenn sie gefordert wird!

natürlich ist es jammerschade, das wir keinen alleinigen ansprechpartner mehr haben.

es ist auch für mich GERADE JETZT beschi..., das ich nicht die nötige zeit (und kraft) habe, hier wie gewohnt, den " antreiber, motivator, kümmerer" spielen zu können. es ist aber leider (aufgrund meiner privaten situation) nicht zu ändern. so werde ich ab dem 09. november bis 21. dezember für volle sechs wochen kaum online zur verfügung stehen. ich kann das leider auch nicht ändern !!

aber deswegen die flinte ins korn werfen: NIEMALS !!!!!

da haben wir schon ganz andere dinge geschaukelt !

wichtig ist m.e. das wir das jahrestreffen GERADE JETZT, gerade in der derzeitigen situation so " durchziehen" , wie es auch in der mammutabstimmung von den meisten gewollt wurde.

nur müssen wir uns auf die veränderte situation einstellen, das heisst: runter vom sofa und mit ANPACKEN !!

HELFEN statt nur 50-er HILFE IN ANSPRUCH zu nehmen !!!

was wir jetzt z.b. brauchen, ist ein orgateam das sich die arbeit teilt.

was wir jetzt z.b. brauchen sind 50-er freunde die sich nicht zu schade sind für unser jahreshighlight mal einige stunden freizeit " zu opfern" , weil sie sich für die ganze 50-er gemeinschaft einsetzen und selbst auch dafür profitieren.

lange rede, kurzer sinn:
wer ist bereit für unser nächstes jahrestreffen in dresden mit zu helfen (nicht alleinverantwortlich, sondern im team) ?

bitte um feedback per mail oder direkt im jahrestreffenthread.

am dringlichsten ist die hotelfrage.

WER PACKT MIT AN ?

liebe grüsse

rolf, der morgen ab 9:30 (bis 17 uhr) " hoffentlich" seine erste prüfung nach jahrzehnten besteht..."
hallo liebe enthusiastischen 50-er dresden-jahrestreffen-interessierte 2005:)

bevor euer feedback die w:o server lahmlegt hier der aktuelle status:

die bisher gemeldeten teilnehmer
bisher kommen:
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flug bezahlt, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, Flüge bezahlt, Doppelzimmer)
- Socius (2 Personen, Doppelzimmer)
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

das sind minimum schon mal 13 personen.
gnomi: weisst du schon ob du MIT gnomiline nach dresden kommst ?


Die Hotelfrage
für ca. 20 personen suchen wir ein hotel in innenstadtnähe.
bisherige (von kojum recherchierte) alternativen:

http://www.gaestehaus-dresden.de/
http://www.pension.de/haus/kastanie.htm
http://www.pension-omsewitz.de/
http://www.zur-alten-saege.de/
http://www.pension-koehler.de/
http://www.hotel-visa.de/

WER KÖNNTE BEI DIESEN HOTEL MAL NACHFRAGEN, OB ES MÖGLICH WÄRE FÜR CA. 20 PERSONEN ZU RESERVIEREN ?
wie das mögliche anmeldeprozedere bei denen laufen würde und hier die preise für doppelzimmer und einzelzimmer posten ?


darüberhinaus: wer insiderinfos hat: könntet ihr bitte dort mal nachfragen ob (und bis wann) eine reservierung für ca. 20 personen gemacht sein müsste ? und die preise für DZ und EZ hier posten ?

es wäre schön, wenn ihr euch aktiv beteiligt würdet (wer hier nicht posten möchte, bitte kurz feedback über bm...).



Dresdenticket
Wer es schon weis, das er kommt, kann sich dieses ticket für das jahreswochenende schon sichern...


PROGRAMM
ideen, vorschläge bitte hier posten.
PROGRAMMjahrestreffenzeitraum aus der vergangenheit:
Freitag 19 Uhr bis
Sonntag 13 Uhr
wer hat lust sich mal näher über das möglichen programm zu kümmern ?


also runter vom sofa und...........anpacken....

wir sind die 50-er und das wäre doch gelacht, wenn wir das nicht hinkriegen, oder ???

liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffen-interessierte dresdner:)

von loafer aus dem "persönliches-thread":
"ich bleibe bei dresden und würd` auch versuchen, aus der ferne im orga-team mitzuwirken
*dresden.deistbereitsgebookmarkt*"

das nenne ich aktives 50-er engagement: SUPER !!!!!!!!!

jetzt gibt es schon im 2005-Jahrestreffenorgateam:
- learner6, der sich auch weiterhin um das "antreiben", "animieren", "zusammenfassen", "analysieren" kümmert und

- loafer, der zweimalige 50-er jahrestreffenteilnehmer

um es einmal ganz klar zu sagen:
wenn ihr euch für das jahrestreffen-orga-team meldet seid ihr NICHT für den erfolg unseres jahrestreffen verantwortlich. denn, das unser jahrestreffen ein volltreffer wird, dafür sind ALLE teilnehmer verantwortlich !!!!

ES GEHT VIELMEHR IN ERSTER LINIE DARUM
# ein geeignetes hotel zu finden !
hier geht es KONKRET darum das derjenige des orgateams, der sich für den bereich "unterkunft" meldet, aus den bereits bekannten hotelvorschlägen "schlau" macht, nachfragt ob mann/frau hier mit ca. 20 personen zu dem gegebenen termin "antanzen" kann, preise nachfragt und dann die möglichen alternativen zusammenstellt.
bisher war es z.B. noch bei KEINEM jahrestreffen so, das jemand in VORKASSE oder ähnliches treten musste. die bezahlung der zimmer erfolgt direkt vor ort von den jeweiligen teilnehmer.

# programmvorschläge für freitag (ca. 19 uhr) bis sonntag (ca. 13 uhr) zu machen.
da für die sehenswürdigkeiten wahrscheinlich KEINE vorreservierungen nötig sind (oder???!) müsste auch z.b. keine gruppenreservierung in angriff genommen werden. deshalb noch mal:
programmmässig geht es darum, das sich einer (oder zwei, oder drei?!) darum kümmert, WAS wir konkret machen KÖNNEN. dabei die infos raussucht, versucht es in einem zeitlichen gesamtrahmen (freitag abend bis sonntag mittag) einzubauen um das ganze dann hier vorstellen.
auch hier gilt (wie beim hotel): es muss KEINER in vorkasse treten oder sonst wie eine verpflichtung für alle eingehen.

also wie sieht es aus:
gesucht werden
"hotelmanager"
"programmmanager"


bitte meldet euch doch hier und gibt gleich an, um ihr euch alleine, lieber noch mit einem (jetzt vielleicht noch nicht bekannten) 50-er freund das zusammen machen wollt.

loafer: kurz und knackig: lieber
hotelmanagement oder programmmanagement ?


liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffen-interessierte dresdner:)

seit heute nachmittag kann die 50-er jahrestreffen 2005 welt wieder aufatmen !!!!

just zu diesem zeitpunkt meldete sich ein 50-er telefonisch bei mir und bot ihre hilfe an !

das schöne daran ist die tatsache, das diese person jahrelange erfahrung in diesem metier hat und wir sicher sein können, das die orga (auch wenn sie nicht "vor ort" wie ja auch bei unserem letzten jahrestreffen in kröv, geschieht) kein problem sein wird.

wir 50-er haben seit heute nachmittag einen 50-er jahrestreffen-HOTELMANAGER !!!!

es ist unsere....................DREIERBANDE !!!!

vielen, vielen dank, das du dich als ansprechpartner für die hotelfrage um unsere 50-er unterkunft kümmerst, dreier !!!!

selbstverständlich werden dir bestimmt einige 50-er konkret mit rat und tat zur seite stehen. das ist doch ehrensache, oder ????

liebe grüsse

rolf, dem ein stein vom herzen gefallen ist....
Bisher gemeldeten 50-er Teilnehmer
(Name, Personenanzahl, Anreiseart, Zimmerwunsch)
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flug bezahlt, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, Flüge bezahlt, Doppelzimmer)
- Socius (2 Personen, Doppelzimmer)
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

Dresdenticket(siehe auch #10)
Wer schon weis das er kommt, kann sich dieses ticket ja mal anschauen...


Organisatorisches
Hotelmanagement: Dreierbande
Programmmanagement: ???
Helfer: Loafer, Learner6


Die Hotelfrage
für ca. 20 personen suchen wir ein hotel in innenstadtnähe, das gut ans öffentliche Verkehrsmittelnetz angebunden ist.
Dreierbande (und ihre Helfer ?!) werden u.a. aus den nachfolgenden Alternativen

http://www.gaestehaus-dresden.de/
http://www.pension.de/haus/kastanie.htm
http://www.pension-omsewitz.de/
http://www.zur-alten-saege.de/
http://www.pension-koehler.de/
http://www.hotel-visa.de/

eine geeignete Unterkunft aussuchen.

Tipps, Anregungen, Hilfe sind jederzeit herzlich willkommen !

ich denke mal bis ende des jahres wissen wir konkret in welchem hotel/pension unser jubiläumsjahrestreffen stattfinden wird !


Programmfrage
(Gemeinsames) Programm für den Zeitraum
Freitag: ca. 19 Uhr bis
Sonntag: ca. 13 Uhr

Es wird noch ein Programm-Manager gesucht, der "federführend" die programmfrage "in die hand nimmt".
Bitte meldet Euch hier oder bis Montag abend bei mir über BM.

Als Anregung die bisher geposteten Ideen :
- Semperoper
- Frauenkirche: http://www.frauenkirche-dresden.org/
- eine 274m lange fahrt mit der ältesten bergschwebebahn der welt
- Besuch im " schönsten milchladen der welt" (lt. guiness buch d. rekorde)
- Fahrten mit der sächsischen dampfschiffahrt
- Vielleicht gibt es in Dresden auch einen Themenbezug zu uns " 50ern und Geld/Finanzen/Börse" .
- Dresden
hat das Grüne Gewölbe mit dem Sächsischen Kronschatz.
hat die Galerie `Alte Meister`
hat den Fürstenzug
hat das Blaue Wunder (und dort am Körner-Platz einen legendären Fleischermeister)
den Weißen Hirsch
den Fernsehturm
die Porzellansammlung
die Galerie `Neue Meister`
die Brühlschen Terassen
das Verkehrsmuseum
den Goldenen Reiter (Dresden Neustadt)
Meißen mit Schloß und Dom (Tagesausflug)
Schloss Pillnitz (wäre ein Tagesausflug)
Indianermuseum Radebeul, zu erreichen mit dem `Lößnitzdackel` (eine herzallerliebste Kleinbahn)
Schloss Moritzburg
Festung Königstein, zu erreichen mit der Weißen Flotte

ich bin mir sicher, das wir aus den o.g. programmideen die ein oder andere idee verwirklichen werden ?

freitag abend ist unser erstes gemütliche beisammensein ALLER teilnehmer. da wird in "unserer bleibe" oder in einer anderen lokalität erstmal ein gemütliches plätzchen für 20 personen gesucht, wo wir uns so richtig auf das jahrestreffen einstimmen können.

samstag ist DER programmtag schlechthin...

sonntag wird gemeinsam (?!) gemütlich gefrühstückt, geklönt und relaxt.

im grunde genommen gilt es für den samstag programmMÖGLICHKEITEN zusammenzustellen.


liebe grüsse und eine gute nacht

rolf
Hallo Jahrestreffler,

als gebürtscher Sachse blane isch auch noch Dräsdn zu gommen. Obsch middm Wachn oder middm Fliescher gomme, kann isch nu noch nich sachen.

Bis dann
Pete ;)
liebe 50er,

novo einkaufszentrum bietet in der zeit von dezember 04 bis oktober 05 folgende 3 tägige städtereise in dresden:

- eigene anreise ;)
- 2 übernachtungen im 4-sterne hotel mercure für 2 personen
- frühstücksbuffet :lick:
- freie nutzung der saunalandschaft :rolleyes:
- freie nutzung der hoteleigenen tiefgarage :confused:

preis für 2 personen ab 149 € :eek:

- verlängerungsnacht für 2 personen: 79,- €

beratung und buchung im ratio-reisebüro oder telefonisch z.b. in ratingen 02102 - 450439.
www.ratio-reisen.de

gruß penny - in vorfreude :cool:
penny, das geht noch viel billiger, guckst du ebay? :look:

hier mal ein beispiel, ist vor ein paar sekunden abgelaufen....

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=34556&…

man beachte a) den preis und b) den zusatz


d.h. einer steigert und alle profitieren :cool:

merk dir einfach den verkäufer bzw. achte auf andere artikel des verkäufers...auch über stichwort dresden leicht auffindbar ;)

naja, flexibel genug seid ihr ja, nehm ich mal an :look:

gruss
shakes - der ebay-dauerbucher :laugh:
Hallo und Guten Abend,

da habe ich doch letztes Jahr für Dresden gestimmt und nun hat mir Freudenspender mitgeteilt, daß nächstes Jahr das Treffen in DD stattfindet !

Zur Erklärung: Bei mir hat sich zwischenzeitlich so ziemlich alles geändert,meine Frau und ich sind von Sachsen zu Niedersachsen mutiert (im Herzen natürlich noch Sachsen). Früher 3 km Arbeitsweg, jetzt über 40. Ein knappes Jahr WG-Erfahrung in Hamburg habe ich auch hinter mir (ohne Internetanschluss, daher erst jetzt meine Meldung).

Aber solch ein Treffen kann ich mir natürlich nur zu gut vorstellen, zumal ich in DD gross geworden bin, 23 Jahre dort gelebt habe und meine Eltern dort wohnen.

Wenn ich Termine abgecheckt habe, melde ich mich wieder.

Grüße

Torsten
hallo liebe 50-er jahrestreffler 2005 in dresden:)

DRESDEN ist in einem spannenden endkampf unser jahrestreffenort 2005 geworden ....

bisher haben sich zu unserem 5 jahrestreffen gemeldet:
Name, Personenanzahl, Anreiseart, Zimmerwunsch)
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flug bezahlt, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, Flüge bezahlt, Doppelzimmer)
- PetetheRabitt
- Socius (2 Personen, Doppelzimmer)
- Torstelino
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

wir freuen uns schon alle auf unser weltweit erstes treffen in den neuen bundesländern und ich bin mir sicher, das wir in dresden (wie auch schon bei den vorangegegangnen vier jahrestreffen) wieder ein super tolles jahrestreffen erleben werden.

auch wenn wir das auswahlverfahren nächstes jahr evtl. etwas anders gestalten werden (z.B.unterscheidung zwischen städte und nicht-städte, evtl. andere stimmengewichtung) bin ich überzeugt, das für unser dresden-jahrestreffen auch diejenigen 50-er freunde (die nicht für dresden gestimmt haben) sich fair verhalten werden und sich mit der gemeinschaft freuen werden !!!

liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffler 2005 in dresden:)

die 50-er weltgemeinde hat es so gewollt:
nächstes jahr geht es nach dresden zu unserem 5. Jahrestreffen !

da wir als nächstes zuerst einmal die HOTELfrage klären müssten, die frage an unseren hotelmanager dreier:

welches hotel kannst du uns empfehlen ???

und bis wann sollten, müssten wir uns verbindlich wegen den zimmerreservierungen melden ???

liebe grüsse

rolf, der nächstes jahr zum ersten mal in seinem leben in dresden sein wird...
hallo liebe 50-er jahrestreffler:)

penny hat den flieger schon bezahlt...
dreierbande sitzt im selben flieger...
learner hat für dreier mitgebucht und freut sich mit penny und dreier in einem flieger zu sitzen !

wat is los !!!!

natürlich habe ich gelesen, das einige nicht nach dresden wollen. das finde ich schade, nicht destotrotz hat die mehrheit demokratisch entschieden das es nach dresden geht und deshalb täte ein bischen euphorie dem jahrestreffen nicht schlecht.

dreier: schaue bitte mal in deine mail....:)

liebe grüsse

rolf
liebe 50er,

da meine frau im hochschwangeren zustand nicht mehr fliegen möchte, haben wir ein bis zwei günstige flugtickets köln dresden und zurück zu viel.

interessierten biete ich die tickets an.

wir werden entweder beide mit dem auto fahren oder ich werde alleine kommen, soweit meine berufstätigkeit dies zuläßt ;)

gruß penny - arbeitslos :cool:
Hi, Folks,

ich bitte, mich momentan als stillschweigend und stark überlastend anzusehen...
Die Arbeit *nochundnöcher* beginnt so langsam, mich zu überrollen, das Studium
*online* *dasheisstalleinfosmüssenselbstbesorgtwerden* geht nicht so richtig
voran, den Wohnungsflur bau ich gerade um - hat eigentlich von euch jemand jemals
versucht, alleine einen IKEA PAX, Masse 150*60*236, mit einem Baby-Benz zu
transportieren? Eines der letzten wahren Abenteuer! Und dann muss ich jetzt
- hallo, Penny, Gruss aus KI - das Kinderzimmer umbauen... Aliki bekommt ein mit-
wachsendes Hochbett, damit ihr Kinderbett wieder frei wird... ;) Wobei es
umbedingt bis zum Termin meiner Zwischenprüfung frei sein muss, weil das gleich-
zeitig der prognostizierte Geburtstermin ist... *mussichhaltschieben:cry:*

Kinners, bitte nicht böse sein, ich bleib erst`mal passiv *sparpläneseidank*
*duessel* *diefondsundzertifikatesparerthreadshelfenmirdaenorm*, wir möchten
nichtsdestotrotz aber trotzdem nach Dresden kommen... Wenn ihr nichts dagegen
habt... :confused:

Gruss aus der *hektischen* Schicht


Loafer
*demdiezeitausgeht...*
*...hilfe...*
hallelujah liebe jahrestreffler,

wenn ich das richtig sehe (??!) sind KONKRET derzeit folgende 50-er für dresden in den startlöchern...

Name, Personenanzahl, Anreiseart, Zimmerwunsch)
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flug bezahlt, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, PKW Doppelzimmer)
- PetetheRabitt
- Socius (2 Personen, Doppelzimmer)
- Torstelino
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

das sind rd. 15 personen, wenn ich mich nicht alles täuscht...

liebe grüsse

rolf, am freitag in leichlingen...
Hallo,

habe mich lange nicht gemeldet, also erst mal nachträglich alles Gute für 2003 und 2004 und aktuell natürlich für 2005.

Habe zur Weihnachtszeit mal wieder hier reingeschaut und gemerkt, dass Ihr Euch einerseits im Juni in Dresden treffen wollt, andererseits Euch aber der lokale bezug fehlt.

Weiß jetzt echt noch nicht, wo ich Mitte Juni bin, aber wenn hier Hilfe im Vorfeld gebraucht wird gern. Habe mal die Beiträge durchstöbert - aber längst nicht alle

Als Hotel würde ich Euch eins im Stadzentrum empfehlen. Man will ja nicht die Zeit mit Fahrerrei vertun -und vielleicht auch mal während des Kultur- oder Shoppingbummels eine kleine Pause machen. Empfehlen kann ich die IBIS Hotels auf der Prager Strasse (ca. 65 Euro pro Nacht und Zimmer) bzw. das Mercure NEWA auch dort. Die Hotels der Sonderangebote (z.B. auch das andere Mercure) liegen weit ab bzw. sogar in den Industrie- und Gewerbeparks am Stadtrand. Wie gesagt, fragen kann ich gern, reservieren müßt Ihr dann aber selbst.

Für Freitag gäbe es dann im 0,75 m viele Möglichkeiten z.B. die Resto`s und Kneipen in der weißen Gasse bzw. der Münzgasse.

Das eigentlich Schöne ist ja in Dresden aus meiner Sicht die Umgebung (Moritzburg, Pillnitz, Säschsische Schweiz) aber das geht nicht in der kurzen Zeit.

Für Samstag empfiehlt sich ein Spaziergang vom Hauptbahnhof zum Platz der Einheit (wie der jetzt heißt habe ich vergessen). Es sind ca. 8 km und dabei sieht man eigentlich alles. Man kann spazieren, shoppen und Kultur herrlich kombinieren (kommt ja auch ein bißchen auf`s Wetter drauf an)
- Hauptbahnhof (derzeit Umgestaltung durch Forster)
- Prager Strasse
- Altmarkt mit Altmarktgalerie
- Schloß, Zwinger, Hofkirche, Frauenkirche, Grünes Gewölbe
- Brühlsche Terasse, Elbbrücke
- Abstecher Elbufer (z.B. zur nächsten Brücke)
- Hauptstrasse (da habe ich den alten Namen vergessen)
- Innere Neustadt dann abends

Wer mehr sehen will, es gibt auch Stadrundfahrten mit Unterbrechung (Uni, Blaues Wunder, Weisser Hirsch, WTC)

Laßt es Euch durch den Kopf gehen, ich schaue nach Eurem Treffen wieder mal hier rein

beste Grüße aus Dresden/Hamburg - BillGehts

P.S. Freitag abend würde ich mich auch für ein Bierchen sehen lassen, wenn ich zu dem Zeitraum in Dresden bin.
hallo liebe 50-er jahrestreffler 2005 in dresden !!!

gestern wurde auf unserem 34 nrw-stammtisch heftig über unser jahrestreffen mit dem ergebnis diskutiert, das wir uns für 2005 voll auf dresden konzentrieren werden, aber für die nächsten jahrestreffen das komplette auswahlverfahren neu überdenken sollten !

die diskussionen waren m.E. notwendig, machten sie doch (auch emotional) deutlich, wie wichtig uns unser 50-er jahrestreffen ist.
nachdem wir nun auch die letzten offenen dinge geklärt haben, können wir uns nun voll auf unsere jahrestreffenstadt DRESDEN freuen !!!

es wir zum ersten mal in der weltgeschichte ein Internationales Jahrestreffen der 50-er in den neuen deutschen bundesländern stattfinden: KLASSE!!

damit wir nach dem "stillstand" noch den überblick behalten, hier noch einige infos.

DREIERBANDE, jahrestreffen- und organisationserfahrende 50-erin wird sich im vorfeld federführend um die jahrestreffenorganisation kümmern !
im namen aller 5698 fünfziger: vielen, vielen dank dreier: du bist "elefantös" !!!!

damit wir gleich eine aktuelle basis haben, bitte ich nochmal ALLE die konkret vorhaben im juni nach dresden zu kommen, hier konkret zu posten. am besten schon, ob und welche übernachtungsmöglichkeit (einzel-oder doppelzimmer etc.) gewünscht ist, ob die anreise mit pkw oder flieger passiert und so weiter und so weiter. je mehr infos zusammenkommen destobesser kann der organisator planen....

ich mache gleich den anfang
- hiermit verbindliche zusage
- aufenthalt: freitag bis sonntag
- anreise: flieger
- doppelzimmer mit tropezon gewünscht

wie sieht es bei euch aus ?

liebe grüsse

rolf
Liebe diesjährige Jahrestreffler,

soeben habe ich umfangreiches Infomaterial beim Tourismusamt Dresden bestellt. Warten wir ab, was das Paket alles an Unterlagen, Angeboten etc. enthält. Danach können wir Hotel, Programm, Restaurants u.a. diskutieren und festmachen. Einverstanden? Für die Feinheiten haben wir noch jede Menge Zeit!

Gruß
Dreierbande
hallo liebe dreierbande:)

klasseeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee. wir sind schon ganz gespannt auf die vielen, vielen infos.

hotelmässig dürfte es in einer solch grossen und schönen stadt eh kein problem werden und.......wir haben ja schon sehr viele tipps und anregungen /z.t. von insidern bekommen.

ich finde es toll, das du dich um die organisation kümmerst.

liebe grüsse

rolf
hallo liebe dreierbande:)

"soeben habe ich umfangreiches Infomaterial beim Tourismusamt Dresden bestellt. Warten wir ab, was das Paket alles an Unterlagen, Angeboten etc. enthält. "

wir sind schon ganz gespannt, was das infomaterial an zahlreichen angeboten enthält. kannst du uns nicht schon mal was verraten ????

liebe grüsse

rolf, die mit dreier in einem flieger sitzt
Hi 50 - er,
manchmal ist es wie verhext:da gibt es 52 Wochenenden im Jahr ...
.. und dann scheint sich alles auf eines zu konzentrieren.
Im Klartext: ich muß auf unser WE in Dresden verzichten,
weil mehrere andere Termine unaufschiebbar anstehen.
:cry:

socius
socius: :cry::cry::cry::(

Das ist aber echt schade, ich hatte mich schon auf ein Wiedersehen gefreut.

Ein auf das Wiederbeleben der Spätzles-Connection hoffender Freudenspender wünscht dir und deiner besseren Hälfte alles Gute :)

Uwe
hallo liebe 50-er freunde:)

2001 ging es nach wien zu unserer premiere...
2002 ging es in die deutsche bundeshauptstadt..
2003 gab es ein sonniges jahrestreffen in spanien..
2004 das erste 50-er weinfest an der mosel

mann/frau kann sagen: die 50-er jahrestreffen haben mittlerweile in der 50-er familie tradition !!!

für 2005 setzte sich DRESDEN durch. dreierbande, unsere professionelle organisatorin hat sich hierfür bereiterklärt sich federführend darum zu kümmern, das wir im vorfeld ein passendes hotel nebst programmvorschlägen haben !

das ist megaspitzenmässig stark !!!!

damit dreierbande nicht im "regen" steht, finde ich es fair wenn alle die ihr kommen in aussicht gestellt haben noch einmal aktuell posten, wie der stand der dinge ist.

bitte seid so nett und postet

1. eure verbindliche zusage

2. ob ihr doppel- oder einzelzimmer wünscht

ich fände es schade, wenn wir für unser jahreshighlight nicht zu potte kämen...

aktueller stand
Learner6 (Doppelzimmer mit Tropezon, Anreise mit flieger)
trope: gilt das noch ??? bitte kurz um feedback...


vor langer zeit hatten ihr kommen in aussicht gestellt:
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flug bezahlt, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, PKW Doppelzimmer)
- PetetheRabitt
- Torstelino
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

bitte kurz um bestätigung, ob das noch aktuell ist...

liebe grüsse

rolf
Ihr Lieben,

vergessen habe ich meine Pflichten :kiss::D wegen Dresden nicht.

Nur organisieren wir dienstlich gerade a) eine hochkarätige Veranstalung mit Podiumsdiskussion für ca. 250 Personen und b) kurzfristig eine Reise für 10 Personen nach München mit Rahmenprogramm.

Selbst mir liegen derzeit die Nerven blank. Aber nach dem 15. März bin ich wieder gut ansprechbar.

Learner6, ich schlage vor, zum 18. März einmal die mir zugesandten Dresden-Unterlagen mitzubringen. Vielleicht können wir damit schon mal ein :DRahmenprogramm stricken.

Gruß
Dreierbande
hallo dreier:)

oh jeh. da hast du ja einiges zu organisieren...
eins macht uns allerdings dabei froh. dann wissen wir wenn DU das anpackst wird es allererste sahne....;)

deinen vorschlag finde ich klasse. sicherlich wird socius dann soooooooo begeistert sein, das er alle hebel in bewegung setzt und doch noch nach dresden kommt...

@all: nicht vergessen
damit dreierbande nicht im " regen" steht, finde ich es fair wenn alle die ihr kommen in aussicht gestellt haben noch einmal aktuell posten, wie der stand der dinge ist.

bitte seid so nett und postet

1. eure verbindliche zusage

2. ob ihr doppel- oder einzelzimmer wünscht

ich fände es schade, wenn wir für unser jahreshighlight nicht zu potte kämen...

aktueller stand
Learner6 (Doppelzimmer mit Tropezon, Anreise mit flieger)
trope: gilt das noch ??? bitte kurz um feedback...


vor langer zeit hatten ihr kommen in aussicht gestellt:
- Big_Mac (1 Person)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flug bezahlt, Doppelzimmer mit Tropezon)
- Penny01 (2 Personen, PKW Doppelzimmer)
- PetetheRabitt
- Torstelino
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

bitte kurz um bestätigung, ob das noch aktuell ist...

liebe grüsse

rolf
Für uns bleibt alles beim Alten :)

Ein Hotelzimmer brauchen wir nicht, da wir bei den Schwiegereltern übernachten. Die 50-er Aktivitäten würden wir aber während der Tage in Dresden mitmachen, dafür kannst du uns einplanen Dreierbande.

Bis dann.... Gruß aus dem frostigen, aber sonnigen Heilbronn

Uwe
hallo freudenspender,

ich finde es klasse das du dich immer so schnell meldest.
danke für dein feedback.

@all: nicht vergessen
damit dreierbande nicht im " regen" steht, finde ich es fair wenn alle die ihr kommen in aussicht gestellt haben noch einmal aktuell posten, wie der stand der dinge ist.

bitte seid so nett und postet

1. eure verbindliche zusage

2. ob ihr doppel- oder einzelzimmer wünscht

ich fände es schade, wenn wir für unser jahreshighlight nicht zu potte kämen...

Stand nach aktuellem feedback:
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Learner6 (Doppelzimmer mit Tropezon, Anreise mit flieger)


trope: gilt das noch mit dem doppelzimmer ??? bitte kurz um feedback...


vor langer zeit hatten ihr kommen in aussicht gestellt:
- Big_Mac (1 Person)
- Gnomi (? Personen)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Penny01 (2 Personen, PKW Doppelzimmer)
- PetetheRabitt
- Torstelino
- Tropezon (1 Person, Doppelzimmer mit Learner6)

bitte kurz um bestätigung, ob das noch aktuell ist...

liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er interessierte an unserem 5. Internationales Jahrestreffen der 50-er vom 10. bis 12. Juni 2005 in Dresden !

so ganz langsam mache ich mir ein wenig sorgen, was aus unserem diesjährigen jahrestreffen in dresden wird...

leider habe ich dieses jahr nicht die zeit immer wieder mal das thema zu pushen, aber ich denke das wir, wenn wir das ALLE wollen auch so auf die reihe kriegen, oder ?!

hier der stand nach aktuellem feedback von big-mac:
- Big_Mac (1 Person, Einzelzimmer)
- Dreierbande (1 Person, Flug gebucht)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, keine Übernachtung im Hotel)
- Learner6 (Doppelzimmer mit Tropezon, Anreise mit flieger)

trope: bitte melden bitte melden

@alle interessierte:
bitte seid so nett und postet

1. eure verbindliche zusage

2. ob ihr doppel- oder einzelzimmer wünscht


liebe grüsse

rolf, der hofft, das sich noch sehr sehr viele 50-er HIER in diesem thread melden...
hallo liebe 50-er jahrestreffeninteressierte:)

zu ostern wird unsere jahrestreffen-organisatorin dreierbande "nägel mit köpfen" machen und uns danach das mögliche programm nebst hotelvorschläge unterbreiten.

super dreier !

liebe grüsse und ein schönes osterfest

rolf
Hallo @all,

ursprünglich mal selbst (als geborener Dresdner) die Landeshauptstadt Sachsens ins Gespräch gebracht, muss ich nun leider mitteilen, daß ich aus familiären Gründen nicht teilnehmen kann :-((

Grüße aus Niedersachsen

Torsten
Hallo, Ihr lieben diesjährigen Jahrestreffler,

nach Einlesen zum Thema "Dresden" in diversen Reiseführern und in den mir vom Dresdner Tourismusamt übersandten Materialien habe ich folgende Fragen an Euch:

1. Übernachtungen
Hotels, Pensionen etc. gibt es dort genügend.

Die Frage ist aber: In welchen Kategorien soll ich suchen? Zum Beispiel in der Kategorie EZ für ca. 40 - 50 Euro, DZ für ca. 60 - 70 Euro?

2. Programm
Dresden bietet Vielfältiges an Kunst/Kultur (zum Beispiel das Grüne Gewölbe, das Blaue Wunder, die Brühlsche Terrasse, die Frauenkirche, die Hofkirche, das Residenzschloss, die Semperoper, den Zwinger und und und), sicher auch Interessantes fürs Shopping und Möglichkeiten für Ausflüge nach Meißen oder Radebeul.

Abhängig ist ein vorzuschlagendes Programm aber von Eurem Interesse. Was möchtet Ihr erleben: Kunst (vielleicht mit einer Führung), touristische Angebote wie die Elbdampfer oder mehr Treibenlassen in den Szenevierteln? Sicher ist dies auch abhängig vom Wetter.

Da wir wohl nur eine relativ kleine Gruppe sein werden, schlage ich vor, letztlich erst am Ort gemeinsam zu entscheiden, wobei ich als "Reisemanagerin" :laugh: :D mich auf Eure hier im Bord vorab geäußerten Schwerpunkte vorbereite. Das hieße, ich plane (mit Learner6 zusammen ???) mögliche Stadtrundgänge, ich bin über Eintrittszeiten und -preise informiert, über Abfahrtszeiten von Dampfern, über Restaurants/Bistros etc.

Ich warte auf Eure Rückmeldungen!

Gruß
Dreierbande
Hallo Dreierbande ! :)

bezüglich 1. ist für mich alles ok.

bezüglich 2. bin ich für ein Abklappern der üblichen Sehenswürdigkeiten am Tag und Bermudadreieck am Abend.
wenn der Elbedampfer auch noch hineinpaßt - sehr gut.
aber ich denke, wir können vor Ort kurzfristig entscheiden :)

liebe Grüße :)
Manfred
Hallo Dreierbande,

zunächst einmal ein herzliches Dankeschön für deinen bisherigen Einsatz :):):)

Da die Freudenspender´s Dresden inzwischen einigermaßen gut kennen und auch schon alle Sehenswürdigkeiten mehr oder weniger intensiv begutachtet haben, sind wir mit allem einverstanden und lassen uns einfach mit der (kleinen) Masse mittreiben :)

Eines wäre vielleicht noch zu sagen. Da meine liebe Freudenspenderin im Juni im 5. Monat sein wird, wird sie sich vielleicht bei langen Fußmärschen etwas zurückhalten. Das soll euch aber bitte nicht davon abhalten Dresden zu Fuß zu erkunden. In diesem Sinne würden wir aber eine Flussfahrt bevorzugen.

Gruß vom Freudenspender, der heute mit seinem Sportverein "Rote Rübe" zu einer Weinprobe gehen wird :lick:
hallo dreierbande:)

ENDLICH IST ES SO WEIT: unser 5. internationales jahrestreffen geht in die heisse phase. es wird konkreter. hotelwünsche und programmwünsche können geäusserst werden und wir haben eine professionelle organisatorin, zusätzlich noch einen dresdenkenner mit freudenspender und einem enthusiatischen, natürlich helfenden learner.

da kann ja nix mehr schiefgehen.

vielen, vielen dank dreier !
es war verdammt schwer, nach dem (leider) unser organisator vor ort ausgefallen ist und die jahrestreffenstimmung nicht zum besten stand, den faden wieder aufzunehmen. umso mehr gilt es den hut vor deiner leistung zu ziehen, habe ich es doch schon bei den telefonaten gemerkt, WIE PROFESSIONELL du die sache angehst. KLASSE SPITZE EINFACH ELEFANTÖS !

denke immer daran. du bist nicht allein. wenn du hilfe brauchst, wirst du sie von mir, von freudenspender und von jedem einzelnen 50-er bekommen. das ist 100 % sicher !

ich bin felsenfest von überzeugt, das wir mindestens zweistellig nach dresden fahren, fliegen, paddeln oder was weis ich, werden.

- freudenspender schiessen bisher den vogel mit 2 1/2 personen (habe ich dir eigentlich schon zum 50-er nachwuchs gratuliert ?!)

- learner

- dreierbande

- big_mac

das sind ganz konkret zwar erst 5 personen. aber JETZT fängt die jahrestreffenvorbereitung ja erst an. du wirst sehen bis sonntag abend gibt es weitere anmeldungen. bestimmt.

die jahreserprobten BLIENI´s z.b. warten nur auf das erste treffen in den neuen bundesländern.

nach dem die PENNY`S gelesen haben, das wir ein "schwangerschaft-sanftes" jahrestreffen veranstalten und die 2 1/2 freudenspender´s auch dabei sind, wird er sicherlich auch zusagen.

TROPEZON ist schon ganz heiss darauf (wie beim letzten mal) das doppelzimmer mit einem nicht schnarchenden 50-er freund zu teilen.

und ich bin sicher, das der ein oder andere nrw-ler auch dabei sein wird, wenn du (eine 50-er nrw-lerin durch und durch) das fest organisiert.

also leute haut rein in die tasten.

@HOTEL
aufgrund der erfahrungen von vier jahrestreffen rate ich dir, EINFACH ein hotel auszusuchen und das hier als info zur diskussion zu stellen. wenn keiner dagegen ist, wäre die hotelfrage geklärt...

PROGRAMM
ich bin da ziemlich offen. da ich das erste mal in meinem leben in dresden bin, hätte ich nix gegen big_mac´s vorschläge.
übrigens das wetter wird super. ist doch ehrensache.

hallelujah: jetzt gehts los. jetzt gehts los. jetzt gehts los.

liebe grüsse

rolf, der sich freut das der vorbereitungs-startschuss gefallen ist.
und hier noch (hoffentlich) einig nützliche infos aus den bisherigen beiträgen.

HOTEL
aus #34
"Als Hotel würde ich Euch eins im Stadzentrum empfehlen. Man will ja nicht die Zeit mit Fahrerrei vertun -und vielleicht auch mal während des Kultur- oder Shoppingbummels eine kleine Pause machen. Empfehlen kann ich die IBIS Hotels auf der Prager Strasse (ca. 65 Euro pro Nacht und Zimmer) bzw. das Mercure NEWA auch dort. Die Hotels der Sonderangebote (z.B. auch das andere Mercure) liegen weit ab bzw. sogar in den Industrie- und Gewerbeparks am Stadtrand. Wie gesagt, fragen kann ich gern, reservieren müßt Ihr dann aber selbst."

aus #20
"http://www.gaestehaus-dresden.de/
http://www.pension.de/haus/kastanie.htm
http://www.pension-omsewitz.de/
http://www.zur-alten-saege.de/
http://www.pension-koehler.de/
http://www.hotel-visa.de/"


PROGRAMM
aus #34
"Für Freitag gäbe es dann im 0,75 m viele Möglichkeiten z.B. die Resto`s und Kneipen in der weißen Gasse bzw. der Münzgasse."

"Für Samstag empfiehlt sich ein Spaziergang vom Hauptbahnhof zum Platz der Einheit (wie der jetzt heißt habe ich vergessen). Es sind ca. 8 km und dabei sieht man eigentlich alles. Man kann spazieren, shoppen und Kultur herrlich kombinieren (kommt ja auch ein bißchen auf`s Wetter drauf an)
- Hauptbahnhof (derzeit Umgestaltung durch Forster)
- Prager Strasse
- Altmarkt mit Altmarktgalerie
- Schloß, Zwinger, Hofkirche, Frauenkirche, Grünes Gewölbe
- Brühlsche Terasse, Elbbrücke
- Abstecher Elbufer (z.B. zur nächsten Brücke)
- Hauptstrasse (da habe ich den alten Namen vergessen)
- Innere Neustadt dann abends"

aus #10
"Als Anregung die bisher geposteten Ideen :
- Semperoper
- Frauenkirche: http://www.frauenkirche-dresden.org/
- eine 274m lange fahrt mit der ältesten bergschwebebahn der welt
- Besuch im " schönsten milchladen der welt" (lt. guiness buch d. rekorde)
- Fahrten mit der sächsischen dampfschiffahrt
- Vielleicht gibt es in Dresden auch einen Themenbezug zu uns " 50ern und Geld/Finanzen/Börse" .
- Dresden
hat das Grüne Gewölbe mit dem Sächsischen Kronschatz.
hat die Galerie `Alte Meister`
hat den Fürstenzug
hat das Blaue Wunder (und dort am Körner-Platz einen legendären Fleischermeister)
den Weißen Hirsch
den Fernsehturm
die Porzellansammlung
die Galerie `Neue Meister`
die Brühlschen Terassen
das Verkehrsmuseum
den Goldenen Reiter (Dresden Neustadt)
Meißen mit Schloß und Dom (Tagesausflug)
Schloss Pillnitz (wäre ein Tagesausflug)
Indianermuseum Radebeul, zu erreichen mit dem `Lößnitzdackel` (eine herzallerliebste Kleinbahn)
Schloss Moritzburg
Festung Königstein, zu erreichen mit der Weißen Flotte"

aus #10
Dresden-City-Card

Leistungen, die im Kaufpreis der City-Card enthalten sind
( die aktuellen Eintrittspreise stehen in Klammern )

freie Fahrt mit allen Straßenbahn- und Buslinien im gesamten Liniennetz der Dresdner Verkehrsbetriebe AG ( DVB AG ), mit den Elbfähren der Dresdner Verkehrsbetriebe ( nicht gültig für Schwebe- und Standseilbahn ) und den Nahverkehrszügen der DB AG in der Tarifzone Dresden


freier Eintritt in 12 Museen ( zusätzlich gültig für 2 Kinder bis 15 Jahren )
Gemäldegalerie Alte Meister und Rüstkammer ( Sie sparen 6,00 € Erw./3,50 € Erm. )
Porzellansammlung im Zwinger ( Sie sparen 5,50 € Erw./3,50 € Erm. )
Gemäldegalerie Neue Meister und Grünes Gewölbe, Münzkabinett,
Skulpturensammlung ( Sie sparen 6,00 € Erw./3,50 € Erm. )
Museum für Sächsische Volkskunst ( Sie sparen 3,00 € Erw./2,00 € Erm. )
Kunstgewerbemuseum Schloss Pillnitz ( Sie sparen 4,00 € Erw./2,50 € Erm. )
Puppentheatersammlung ( Sie sparen 2,00 € Erw./1,00 € Erm. )
Ausstellung im Georgenbau des Dresdner Schlosses
( Sie sparen 4,00 € Erw./2,50 € Erm. )
Mathematisch-Physikalischer Salon ( Sie sparen 2,00 € Erw./1,50 € Erm. )



Ermäßigungen bei Stadtrundfahrten ( Preisnachlass pro Person )
Dresdner Verkehrsbetriebe ( Sie sparen 2,00 € bei City-Tram-Tour; City-Bus-Tour;
Panorama-City-Tour mit Bus und Schwebebahn; Panorama-Pillnitz-Tour mit Bus,
Schwebebahn und Elbfähre; Dresdner Extra-Tour mit Bus, Schwebebahn und
Elbfähre; Historischer Stadtrundgang )
Stadtrundfahrt Dresden ( Sie sparen 1,50 € bei der Großen Stadtrundfahrt, der
Großen Stadtrundfahrt mit Schloss Pillnitz, der Großen Stadtrundfahrt mit
Führung in der Semperoper, der Großen Stadtrundfahrt mit Raddampferfahrt und
bei dem Abendprogramm " Dresdner Hoftheater" )
Hamburger Hummelbahn ( Sie sparen 1,00 € bei Stadtrundfahrten mit der
Hummelbahn, mit den Roten Hummelbussen, mit Führung durch die Semperoper
(hier 2,00 € Ermäßigung), mit Führung durch die Frauenkirche, mit Führung durch
Pfund´s Molkerei, vorweihnachtliche Stollenfahrt )

Sächsische Dampfschifffahrtsgesellschaft

Stadtrundfahrt zu Wasser an Bord eines Schaufelraddampfers ( Sie sparen 1,50 € )
" Stadtrundgang durch das historische Pflichtgebiet" ; Führung durch den Zwingerhof
( Sie sparen 1,00 € )

Ermäßigungen in Museen/Ausstellungen ( Preisnachlass pro Person )
Verkehrsmuseum ( Sie sparen 1,00 € )
Staatliches Museum für Völkerkunde ( Sie sparen 50% des Eintrittspreises )
Deutsches Hygienemuseum ( Sie sparen 50% des Eintrittspreises )
Technische Sammlungen der Stadt Dresden ( Sie sparen 50% des Eintrittspreises )
Pyramidenkunstwerke an der Frauenkirche ( Preisnachlass: 0,75 € )
Fach- und Publikumsaustellungen in der Messe Dresden
( Eintrittskarte zum jeweils gültigen ermäßigtem Preis )
weitere Ermäßigungen ( Preisnachlass Pro Person )
Rathausturm ( Sie sparen 1,25 € )
Turm der Dreikönigskirche ( Sie sparen 0,50 €
Festung Dresden/Kasematten ( Sie sparen 0,50 € )
Zoo Dresden ( Sie sparen 1,00 € Erw./0,50 € Erm. )
Komödie Dresden ( Sie sparen 10% bei Kauf an der Theaterkasse )
Vorstellungen des Schauspielhauses und des Schlosstheaters
( Sie sparen 10% bei Kauf an der Theaterkasse )
ah ja: preis für das ticket: 18 €....

------ loafer: bitte nochmal kurz hier die zwei, drei, vier (?) loafers anmelden ----

petetherabbitt: bitte kurz um aktuelles feedback

jetzt gehts los.jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.
jetzt gehts los.


wenn das nicht genügend anregungen sind...

liebe grüsse

rolf, im juni in dresden
Hallo liebe 50-er freunde:

Als zahlenfreak liebe ich statistiken, analysen und auswertungen...

Hier gibt es mal zum zurücklehnen eine jahrestreffen-statistik. Es wäre schön, wenn sie den ein oder anderen dazu anregt, sich für unser diesjährige jahrestreffen in dresden zu bewegen !

Teilnehmer (Anzahl der Teilnahme)
4 - Learner6 (auch in Dresden dabei)
4 - Penny01
3 - Blieni
3 - Dreierbande (auch in Dresden dabei)
3 - Duessel
3 - Loafer
2 - BigMac (auch in Dresden dabei)
2 - PaulPanther
2 - Shortput
2 - Supermausi
2 - Triuls
2 - Tropezon
1 - Assegai
1 - Bilsenkraut
1 - Bimbes44
1 - E-Kontakter
1 - Freudenspender (auch in Dresden dabei)
1 - Gnomi
1 - Haegar123
1 - Hornwatz
1 - Jaroel
1 - Mats78
1 - Pete the Rabitt
1 - Shakesbier
1 - Socius
1 - Stachelin
1 - Wienerin
1 - Worren
1 - Zili

Das sind 29 Freunde bzw. 50-er User die bisher mindestens an einem Jahrestreffen teilgenommen haben. Da ich (fast) jeden 50-er kenne kann ich auch eine Auswertung nach Bundesländern machen.

12 NRW
7 Berlin (unserem Jahrestreffenort 2002)
3 Österreich
7 mit jeweils unterschiedlichem Bundesland bzw. Staat

Die 50-er aus NRW haben EINDEUTIG die Nase vorn, wenn unser jahreshighlight ansteht !

Dies wird um so mehr deutlicher, wenn die Anzahl der jeweiligen 50-er Partner dazugerechnet werden.

Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele der 50-er freunde sich für unser Jahrehighlight auch dieses Jahr wieder anmelden würden.

Liebe grüsse und eine gute nacht

rolf
guten morgen liebe ausgeschlafenen 50-er jahrestreffen-interessierte:)

der startschuss zu unserm jubiläumstreffen ist gefallen !

mit



wird zum ersten mal eine stadt aus den neuen bundesländern unser jahrestreffenort !

das wäre auch eine gute gelegenheit unsere 50-er freunde aus den neuen bundesländer mal näher kennenzulernen.

bitte meldet euch, wenn ihr interesse an unser jahreshighlight habt.

als info: das "offizielle" programm geht von
freitag, ca. 17 uhr bis
sonntag, ca. 12 uhr

haut rein in die tasten und zeigt mit eurem engagement, das die neuen bundesländer nur auf die 50-er gewartet haben.

liebe grüsse

rolf, gleich beim friseur..
hallo liebe jahrestreffen-freunde:)

bisher haben sich fünf 50-er konkret für das in dresden stattfindende

5. Internationales Jahrestreffen der 50-er vom 10. bis 12. Juni 2005

gemeldet !

es sind:

- freudenspender (2 Personen, die NICHT im hotel übernachten)
- learner6, der mit tropezon ein doppelzimmer belegen möchte
- dreierbande
- big_mac, der ein einzelzimmer wünscht !?

--------------------------------------------------
"damals" gab es insgesamt sieben 50-er stimmen für dresden, nämlich von

Blieni (hat zugesagt, es fehlt allerdings noch ein aktuelles feedback)

Dreierbande (kommt)

Gnomi (hat zugesagt, es fehlt allerdings noch ein aktuelles feedback)

Kojum (hat sich leider bei w:o abgemeldet)

Learner6 (kommt)

Loafer (hat zugesagt, es fehlt allerdings noch ein aktuelles feedback)

Socius (kann wie gepostet, leider doch nicht teilnehmen)

es wäre schön wenn sich blieni, gnomi und loafer noch mal aktuell hier melden und ihre zusage bestätigen. dito tropezon...
---------------------------------------------------------

nachdem dresden den zuschlag erhalten hat...



hatten sich folgende 50-er (ausser den 50-er, die sich aktuell schon gemeldet haben), bezüglich ihrer teilnahme gemeldet:

@stachelin, jahrestreffenteilnehmer in berlin
"Dresden ...
ist bei mir um die Ecke.
Finde ich Klasse, dass Dresden gewonnen hat, auch wenn ich nicht für Dresden gestimmt habe.
Aber Dresden ist mehrere Reisen wert."

@tropezon, jahrestreffenteilnehmer in spanien und an der mosel
"Hallo Rolf,
vom 3 bis 5 Juni kann ich definitiv nicht, da meine Tochter 40 wird ( wie das,schon?)
Aber 10 bis 12 Juni ist machbar.
Liebe Grüße aus dem Süden
Gérard
PS und klar teilen wir uns wieder das Zimmer, Du im Schrank und ich im Bett."

@e-kontakter, jahrestreffenteilnehmer an der mosel
"Moin,
Rolf, 2 Stunden von HH, ist genauso weit wie an die Mosel. Dafür eine schöne Stadt.
Ich enthalte mich.
gruss ekonti"

@loafer, dreimaliger jahrestreffenteilnehmer (wien,berlin, spanien)
"Meine Güte, Learner, jetzt geht wieder los...
So kennen - und mögen - wir dich
Also - um es zu konkretisieren:
Loafers reisen wieder zu zweit an - so zumindestens der
derzeitige Stand. Momentan per Automobil, Alternativen
werden geprüft und hängen davon ab, was Aliki am eltern-
freien Wochenende machen möchte... Großeltern, Onkel
und Tanten bemühen sich bereits, aber die junge Dame
hat in der letzten Woche bereits drei mal die Meinung
gewechselt - wir verschieben die Entscheidung also auf
den späten Frühling.
Nichtsdestotrotz schau`n wir `mal, ob uns noch `n paar
Wünsche zum Programm einfallen...
Schönes Wochenende
Loafer*dergleichdasselbeeinläutet*"

@gnomi, jahrestreffenteilnehmer in wien
"Hallo,
der Termin ist uns auch egal,da beide passen.
Und wieder wech,
Gnomi,der unter Dauerstrom stehende"

@duessel, jahrestreffenteilnehmer in wien, spanien und an der mosel
"Habe zu beiden Terminen heute noch keine Meinung.
Kann sein, dass wir da im Urlaub sind und nicht nach Dresden kommen können.
Also stimmt ihr mal fröhlich ab. Wenn`s irgendwie paßt, schauen wir dann in Sachsen vorbei.
Gruß
duessel"

@petetherrabitt, jahrestreffenteilnehmer in berlin
"Hallo Jahrestreffler,
als gebürtscher Sachse blane isch auch noch Dräsdn zu gommen. Obsch middm Wachn oder middm Fliescher gomme, kann isch nu noch nich sachen.
Bis dann
Pete "

@billgehts
"P.S. Freitag abend würde ich mich auch für ein Bierchen sehen lassen, wenn ich zu dem Zeitraum in Dresden bin."


@an alle
wie sieht es AKTUELL aus ? bitte meldet euch! schliesslich geht es um unser jahreshighlight 2005 !!!

liebe grüsse

rolf, gerade vom "brunch" zurückgekommen....
das nächste mal entscheidet ihr euch bitte für einen treffpunkt, wo mehr stimmung herrscht, mit freiburg bzw. lauffen wäre das nicht passiert.....:D :laugh:


mittlerweile kenne ich mich in lauffen schon ganz gut aus, also falls ihr mal fragen habt und freudenspender ist nicht hier .....:look: :laugh:

zurück zum thema:


im ernst, wie der learner hier im regen stehen gelassen wird, und das schon seit wochen, ist nicht gerade ein feiner zug, das nur mal nebenbei.

wird doch noch möglich sein, ein paar folks nach dresden zu locken, sehen gibts dort sicher auch genug.....

bin zu der zeit leider nicht im lande, sonst hätte ich es mir noch überlegt.


haltet die ohren steif und postet mal wieder.


gruss
vom shakes.
hallo shakesbier,

auch wenn wir (leider) selten einer meinung sind, kann ich das voll und ganz unterschreiben, was du gepostet hast !

liebe grüsse

rolf, der sicher ist, das sich noch einige 50-er melden. ansonsten kein problem hat, das ganze "ausfallen" zu lassen...
Hallo liebe poster :) - und Nichtposter :(

auch ich bin sehr traurig über die hier fehlende Resonanz. Ich habe noch sehr gut den positiven Geist von Kröv im Gedächtnis, als sich rund 2 Dutzend 50-er in sehr angenehmer Weise eine schöne Zeit gemacht haben. :)

Und jetzt: :confused:

Ist da eine allgemeine Trägheit?
Eine fehlende Bereitschaft die Prioritäten mal etwas anders zu setzen wie sonst üblich und etwas Aufwand zu treiben?

Bedenkt bitte eines: wenn ihr euch im Jahr 2010 mal fragen solltet was ihr vor 5 Jahren so getrieben habt, werdet ihr euch mit Sicherheit nicht mehr an ein alltägliches Wochenende im Sommer 2005 erinnern, das ihr am Schreibtisch, vor dem Fernseher oder am Kaffeetisch zugebracht habt.

An ein Wochenende in Dresden mit netten 50-ern und neuen Erlebnissen, vielleicht einer Flussfahrt auf der Elbe und mit ein paar Fotos werdet ihr euch noch jahrelang erinnern. :)

Zuletzt noch eine private Bemerkung. Wie ein paar von euch wissen, habe ich in den Osten "eingeheiratet". Meine liebe Frau Liane stammt aus der Gegend von Bautzen. Dadurch komme ich mehrmals im Jahr, z.B. zu Familientreffen in den "Osten". Für mich als gebürtigen "Wessi" und mit einem Schuß Lokalpatriotismus ausgestatteten Süddeutschen bringt jede meiner inzwischen vielen Reisen in den Osten immer wieder etwas neues.

Sei es ein immer wieder neues Kennenlernen eines völlig anders strukturierten Lebensraumes als ich es gewohnt bin, seien es interessante Gespräche mit Ostdeutschen, die zwar anders denken, erleben und wahrnehmen als ich, denen man jedoch sehr sorgfältig zuhören sollte, da sie durch ihre andere Lebensweise oft mehr zu sagen haben als ein "Wessi" für den ein schnelles Leben oft die oberste Priorität zu haben scheint.

Reisen bildet. In diesem Sinne noch einmal ein Appell von mir: tut etwas für eure Bildung und lernt den Osten kennen. Es lohnt sich.

Viele Grüße vom Uwe, der den Osten interessant findet.
Noch etwas:

@ Rolf: auch falls der worst case eintritt und wir nur 5 Personen sein sollten: wir sollten es auf keinen Fall abblasen.

Eine kleine Gruppe bedeutet auch intensivere Kommunikation und mehr Flexibilität. Ich freue mich schon auf einen Meinungsaustausch mit Manfred und sein gutes Wissen über value-Aktien :)

Sicherlich kann auch ich etwas beitragen, z.B. über Stillhalter - Techniken und konservative Options-Geschäfte. Vielleicht wäre das auch für Dreierbande, Rolf und Manfred interessant.
Sicherlich kann auch ich etwas beitragen, z.B. über Stillhalter - Techniken und konservative Options-Geschäfte. Vielleicht wäre das auch für Dreierbande, Rolf und Manfred interessant.

ohne jeden Zweifel ! und vielen dank für die Blumen davor ! :)
Wir sind an dem Dresden-Wochenende mit unserem Womo im Urlaub in Schottland.

Werden also definitiv nicht nach Dresden kommen können.

Das hatten wir aber - glaube ich - bereits auf dem letzten Stammtisch, an dem wir teilgenommen hatten, angedeutet.

Im übrigen finde ich nicht, dass hier jemand im Regen stehen gelassen wird. Das Interesse für Dresden ist nun mal nicht besonders groß, aus welchen Gründen auch immer. Das muß man einfach akzeptieren.

Wenn jemand im Regen stehen gelassen wurde, dann war das Blieni mit seinem Südafrika-Treffen. Erst kündigen eine ganze Reihe von Leuten ihr Kommen an, Blieni hält extra seine Zimmer auf Kunterbunt frei, und dann fährt am Ende keiner hin. Tut mir wirklich leid für Blieni, der da ein ganz besonderes Angebot gemacht und sich entsprechend engagiert hat.

Gruß

duessel
Hi!
@ freudenspender
Reisen bildet. In diesem Sinne noch einmal ein Appell von mir: tut etwas für eure Bildung und lernt den Osten kennen. Es lohnt sich.
Kann ich nur auf Grund eigener Erfahrung nur unterstreichen. Aber wie schon gepostet: der Termin ist derzeit doppelt(!)belegt.
:)
socius
PS: Falls noch nicht geschehen: Zeig Deiner Frau das grüne Gewölbe, dann hat sie wieder Geschenkideen....
hallo liebe potentielle jahrestreffler 2005:)

kaum sind ein paar posting an einem tag in diesem thread veröffentlicht, schon gehen die leseraten hoch. das zeigt mir, das das GENERELLE interesse an unserem jahrestreffen da ist !

es ist dieses jahr besonders schwierig mit unserem jahrestreffen, auch was die teilnehmerzahl angeht.
m.e. kommt es überwiegend daher, das die grosse mehrheit der stimmberechtigten 50-er lieber in einem kleinen (gemütlichen) ort (wie z.b. es ja kröv im letzten jahr war) das jahrestreffen veranstalten würden. das fatale an der sache ist, das sich die beiden (dafür in frage kommenden) beschaulichen jahrestreffenkandidaten freiburg und lauffen gegenseitig die stimmen abgenommen haben.

wenn einer von diesen beiden orten jahrestreffenort 2005 geworden wäre, wäre es möglicherweise für die "unterlegenen" teilnehmer nicht so schwierig gewesen, sich dem gewählten jahrestreffenort anzuschliessen.

das kam m.e. auch ganz deutlich in unserem 1. stammtischtreffen in diesem jahr heraus.

daraus wurde von den damaligen teilnehmer einstimmig diskutiert, das wir das auswahlverfahren für das jahrestreffen im nächsten jahr auf jeden fall überdenken sollte. so z.b. das bei der KONKRETEN abstimmung keine zwei gleichartigen kandidaten neben einem ganz andersartigen kandidat zur wahl steht.

das nützt uns aber JETZT nichts, da das rennen gelaufen ist !?

@duessel
du hast recht. du (und auch andere 50-er freunde, wie z.b. supermausi) haben schon sehr früh und eindeutig mitgeteilt, das ihr nicht nach dresden kommen werdet. das finde ich persönlich auch OK, weil ihr es von anfang so auch immer kommuniziert habt.
ich finde es sowieso OK wenn man weis (egal aus welchen gründen) das man dies und jenes nicht möchte, das man dies dann auch RECHTZEITIG so kommunziert. diese eigenschaft (das soll kein schleimen sein) finde ich bei euch und supermausis z.b. total klasse (egal ob man da einer meinung ist. jeder weis aber wo man dran ist und das finde ich ehrlich unter freunden). was mich ein wenig ärgert ist das diejenigen die sich NICHT (wie ihr) so klipp und klar geäussert haben, sich JETZT leider nicht melden.
mehr als schade finde ich auch, das unser blieni im regen stehen gelassen wurde. man muss ich das einfach REAL (und bildlich) vorstellen. ein freund macht ein (nicht alltägliches) angebot, bereitet sich und seine familie darauf vor, hält zu dieser zeit die räumlichkeiten frei, freut sich, macht einen eigenen thread auf, informiert zur jeder zeit, hilft, sucht verzweifelt nach feedback...

ich war drauf und dran blieni eine mail zu schreiben, weil ich mich (obwohl ich rechtzeitig und von anfang an gesagt hatte das ich nicht kann) mitverantwortlich fühle und mir sehr, sehr gut vorstellen kann, wie er sich gefühlt hat.

doch nun zurück zu unserem 50-er welt-jahres-highlight 2005 in dresden.

es wäre schön, wenn es zustande käme.
es wäre schön, wenn die bereits viele stunden die für infosuche etc. aufgewendet wurden, nicht umsonst waren.
es wäre schön (auch wenn es dieses jahr beim auswahlverfahren nicht so gut gelaufen ist, wir das entsprechend nächstes jahr ändern) sich JETZT unsere 50-er freunde optimistisch und freudig hier melden würden.
es wäre schön, wenn blieni uns verzeihen könnte und in dresden dabei wäre....

also haut rein in die tasten. wäre doch gelacht, wenn wir unsere (kleine) 50-er jahrestreffenkrise (?!) nicht meistern.

liebe grüsse

rolf
Liebe Treffer ! :)

Ein bisschen betrübt es mich, dass sich nicht mehr 50er zu Dresden verführen lassen möchten.

Dresden ist eine echte Perle !

Nur:
ich kann leider meine Gusche selbst nicht groß aufreißen, da ich immernoch nicht hundert pro meine Teilnahme zusagen kann. Meine persönlichen Querelen nehmen kein Ende. Ich sponsore drei Fachanwälte und ein Heer von Schreiberlingen und habe selbst noch soviel zu tun, dass ich kaum zum Posten komme.

Ich versuch aber auf jeden Fall, wenigsten Samstag früh mit einem ICE nach Dresden rüber zu rutschen.
Sonntag zurück.
Ich würd gern ein Einzelzimmer haben.
Geht das ?

und ich würd mich freuen, den Weltbürger blieni in Dresden wiederzusehen. :)

wenn das nicht zu unverschämt ist.

liebe Grüße

:)
hallo stachelin, die jahrestreffenerprobte 50-erin:)

toll, das du zum ersten weltweiten jahrestreffen in den neuen deutschen bundesländern kommst !

das nenne ich teamgeist. toll. einzelzimmer für samstag auf sonntag dürfte kein problem sein.

@alle ehemalige "hotelmanager" von jahrestreffen
wie habt ihr das "damals" konkret mit den hotelreservierungen gemacht ?
eine liste mit möglichen teilnehmer gefaxt ?
bezahlung bei abreise vereinbart ?
was "wäre" passiert, wenn ein teilnehmer nicht gekommen wäre ?
BITTE HIER KURZ UM FEEDBACK.

aktueller (momentaner) status:
Teilnehmer des 5. internationalen jahrestreffen in dresden
- Big_mac (1 Person, Einzelzimmer)
- Dreierbande (1 Person)
- Freudenspender (2 Personen, die NICHT im hotel übernachten)
- Learner6 (1 Person, der mit tropezon ein doppelzimmer belegen möchte)
- Stachelin (1 Person, Einzelzimmer für SA auf SO)

das wären definitiv (erst) 6 Teilnehmer !!!!

tropezon
wie sieht es aus ? hast du noch lust auf ein doppelzimmer ?

gnomi
wie sieht es aus ? werden wir dich endlich mal wiedersehen ?:)



bitte melden......

liebe grüsse

rolf
hallo liebe jahrestreffler:)

ich weis, ich lasse nicht locker. aber ich denke für ein jahreshighlight der 50-er kann mann/frau auch den ein oder anderen mal nerven...:D

es wäre schön, wenn die nachfolgenden 50-er freunde hier ihr aktuelles feedback geben würden:

# Blieni (hat zugesagt, es fehlt allerdings noch ein aktuelles feedback)

#Gnomi (hat zugesagt, es fehlt allerdings noch ein aktuelles feedback)

#Loafer (hat zugesagt, es fehlt allerdings noch ein aktuelles feedback)

#tropezon (wollte sich mit mir ein doppelzimmer teilen...)

#@e-kontakter, jahrestreffenteilnehmer an der mosel
" Moin,
Rolf, 2 Stunden von HH, ist genauso weit wie an die Mosel

@petetherrabitt, jahrestreffenteilnehmer in berlin
" Hallo Jahrestreffler,
als gebürtscher Sachse blane isch auch noch Dräsdn zu gommen

@billgehts
" P.S. Freitag abend würde ich mich auch für ein Bierchen sehen lassen, wenn ich zu dem Zeitraum in Dresden bin."

BISHER SIND WIR 7 PERSONEN DIE ZU UNSEREM JUBILÄUMFEST KOMMEN. es wäre doch gelacht wenn nicht mindestens doppelt so viele 50-er freunde den weg nach dresden finden würden, oder ?

liebe grüsse

rolf
äh,em: charti. dresden liegt doch bei dir um die ecke. wie sieht es aus, du einziger weltweiter 50-er meister 1999
...für alle die sich über unseren jahrestreffenort informieren möchten. hier ein linkhinweis http://www.dresden-online.de/index.php3?mode=home

wenn ihr noch einen (oder mehrere) interessante dresdenlinks zu empfehlen habt: nur zu...

wer möchte könnte auch schon mal seine wünsche zum PROGRAMM äussern.

(offizieller) zeitrahmen
freitag, 10 juni ab ca. 17 Uhr bis
sonntag, 12 Juni bis ca. 13 Uhr

liebe grüsse

rolf
Hi :)

Ich weiß, die `neuen Bundesländer` sind irgendwie `behaftet`.

Trotzdem möchte ich Euch Dresden nochmals wärmstens ans Herz legen. :)

was ich noch nicht kenne, und was ich gern mal sehen würde, ist die Semper-Oper von drin.
Einfach mal zum Gucken.

Unbedingt auf dem Plan stehen sollte das Albertinum mit dem Sächsischen Kronschatz.
Das Bernsteinzimmer sagt wohl jedem was.

Fürstenzug, Zwinger, Frauenkirche liegen alle so ziemlich auf einem Hümpel.

Festung Königstein mit Elbsandsteingebirge liegen wohl schon außerhalb des Zeitplans, ebenso die Sixtinische Madonna, der `Zinsgroschen` oder `die Kupplerin`.

was ich damit sagen will ...

Dresden ist für alle Kultur- und Kunstinteressierte ein Kleinod.

:)
hallo stachelin, einer der (bisher) sieben 50-er jahrestreffler in dresden:)

das wäre was mit der 50-er familie die semperoper am samstag besichtigen...:
bisher kenne ich die semperoper nämlich nur aus der fernsehwerbung:laugh:

bin mal gespannt wer sich als achter 50-er meldet.

liebe grüsse

rolf, kurz vor dem saunieren....
hallo liebe potentielle 50-er jahrestreffler:)

von freitag, ca. 17 uhr bis sonntag ca. 13 uhr im juni werden die 50-er ihr jahreshighlight 2005 feiern !

bisherigen programmvorschläge:

für Freitag
- Kauf der Dresden-City-Card (siehe auch #55)
- Resto`s und Kneipen in der weißen Gasse bzw. der Münzgasse."

für Samstag
- Spaziergang vom Hauptbahnhof zum Platz der Einheit (wie der jetzt heißt habe ich vergessen).
- Hauptbahnhof (derzeit Umgestaltung durch Forster)
- Prager Strasse
- Altmarkt mit Altmarktgalerie
- Schloß, Zwinger, Hofkirche, Frauenkirche, Grünes Gewölbe
- Brühlsche Terasse, Elbbrücke
- Abstecher Elbufer (z.B. zur nächsten Brücke)
- Hauptstrasse (da habe ich den alten Namen vergessen)
- Innere Neustadt dann abends"
- Besichtigung der Semperoper
- Albertinum mit dem Sächsischen Kronschatz (Bernsteinzimmer)
- Fürstenzug

für sonntag

ich denke wir haben sehr viele möglichkeiten. frage an die dresden-experten: wie könnte mann/frau für den samstag die o.g. möglichkeiten miteinander sinnvoll verbinden ?

was würde sich zum "abschluss" am sonntag morgen anbieten ?

liebe grüsse

rolf
...und zum schluss noch mal der aktuelle feedbackstand der 50-er die schon einmal ein jahrestreffen besucht haben

In Dresden dabei
- Big-Mac
- Dreierbande
- Freudenspender
- Learner6
- Stachelin

In Dresden nicht dabei
- Duessel
- Penny01
- Shakesbier
- Socius
- Supermausi
- Triuls

Kein aktuelles Feedback
- Blieni
- Loafer
- PaulPanther
- Shortput
- Tropezon
- Bilsenkraut
- Bimbes44
- E-Kontakter
- Gnomi
- Hornwatz
- Jaroel
- Pete the Rabitt
- Wienerin
- Worren

Es wäre schön, wenn ihr euch hier melden würdet.

liebe grüsse

rolf
Hi ! :)

Um das mal zu sortieren, ich hab mich eventuell ein bisschen verhaspelt:

Das Grüne Gewölbe, das den Sächsischen Kronschatz und Nachbildungen des Bernsteinzimmers beherbergt, befindet sich im Albertinum, das direkt an den Brühlschen Terrassen liegt. Ebenfalls im Albertinum: die Gemäldegalerie Neue Meister.
Diese Brühlschen Terrassen sind ein Stück wunderhübsch gestaltetes Elbufer, am Fuß der Brühlschen Terrassen sind die Anlegeplätze der Weißen Flotte.
Direkt dort liegt auch die Semperoper mit dem Italienischen Dörfchen davor und das Schloss mit Schlosskirche.
Zwischen beiden schräg dahinter der Zwinger, mittendrin der Fürstenzug (das ist ein großes Wandfresko mit der Abbildung der gesamten sächsischen Fürstendynastie).

Alles in Allem auf einem Areal von geschätzt nicht mal einem Quadratkilometer.

sonntägliche Grüße

:)
hallo stachelin:)

da "alles in allem" auf einem areal von ca. 1 qm liegt, würde es sich m.e. anbieten dies mal samstags genauer unter die lupe zu nehmen.

für alle interessierten einige infos zum albertinum



Das Albertinum wurde 1884 - 87 von Carl Adolf Canzler auf den Grundmauern des ehemaligen Zeughauses als Museum und Archivbau an der Brühlschen Terrasse errichtet. Das Albertinum beherbergt gegenwärtig die Gemäldegalerie Neue Meister (bis 1992 auch die alten Meister), das grüne Gewölbe mit dem Münzkabinett, die Skulpturen-Sammlung und wichtige Sonderausstellungen.

Nicht die Architektur des Gebäudes zieht die Besucher aus aller Welt an, sondern sein Inneres. Denn darin befindet sich das berühmte Grüne Gewölbe, mit seinen märchenhaften Schätzen. Nicht allein die immensen Werte edelster Materialien, wie Gold, Silber, Diamanten, Bernstein und Elfenbein, sondern auch deren meisterhafte künsterlerischen Verarbeitung haben dem Grüne Gewölbe den Ruf der bedeutendsten Schatzkammer Europas eingebracht. Aus Platzmangel kann nur die Hälfte des wirklich vorhandenen gezeigt werden. Den Höhepunkt sächsischer Goldschmiedekunst stellen zweifellos die Arbeiten von Johann Melchior Dinglingers (1664-1731) dar. Er fertigte als Hofjuwelier vom August dem Starken "Das Goldene Kaffeezeug" an. Dieses Service besteht aus golden emaillierten Tassen und Gefäßen, reich geschmückt mit Edelsteinen

Ein Kleinod der Juwelierkunst ist der berühmte "Hofstaat zu Dehli" hier wurden 137 goldene und bunt emaillierte Figuren und über 5 0000 Diamanten, Rubine, Smaragde und Perlen verarbeitet. Der "Hofstaat zu Dehli " kostete 58.485 Taler, als Vergleich 42.000 Taler kostete der Rohbau vom Schloß Moritzburg.

Galerie Neue Meister

Sie finden im Albertinum auch die Galerie "Neue Meister" dazu gehört die deutsche Malerei vom Klassizismus über die Romantik bis zur Gegenwart.

Skulpturenammlung

Die Skulpturensammlung reicht von der Antike bis zur Moderne.

August der Starke legte durch Ankauf antiker Marmorbildwerke den Grundstock für die Dresdner Antikensammlung. Sie war bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts eine der bedeutendsten außerhalb Italiens. Sie finden ca. 500 Mamorskulpturen zumeist römische Nachschöpfungen griechischer Meisterwerke in der Renaissance Halle des Albertinums. Zu den besonderen Kostbarkeiten zählt die Statue eines Siegerknaben der sogenannte "Dresdner Knabe" nach Polyklet, die einzige Kopie der verschollenen Mänade des Skopas.

Nur wenige Schritte entfernt finden Sie weitere historische Stätten, wie das Residenz-Schloß und den Zwinger mit weiteren Ausstellungen



abends könnten wir uns dann ja in gemütlicher runde (hast du/ihr eine idee WO ?) von den vielen eindrücken erholen.

hallelujah. das hört sich gut an, oder ?

liebe grüsse

rolf
wunderschönes Bild, Rolf ! :)

beschreibt viel besser als all meine Worte, wie dicht das alles beieinander liegt.

ich schies mal auch eins rein:



im Zentrum der Zwinger mit seinen Kunstsammlungen, so Gemäldegalerie `Alte Meister`, die Ritterrüstungensammlung und die Prozallansammlung mit der gröten Sammlung Meißner Porzellan, soviel ich weiß.

Oben links im Bild die Semperoper, rechts das Schloss, in der Mitte oben der dicke Hümpel ein Reiterstandbild Augustus Rex`.
Gleich oben hinter dem Bildrand die Elbe.

ich denke auch, Samstag dort rumstreuseln wär ideal.

lieben Gruß, ich freu mich

:)

p.s.: hab bis eben in meinem Büro gewühlt, aber nu mach ich mal vorzeitig Feierabend.
sorry, ich schwärme für Dresden ....



von ganz rechts am Bildrand die Semperoper bis links vordermittig das Albertinum ...

Dort, wo die Brücke ans Ufer läuft, steht der reitende August, auf der anderen Seite des Elbufers, Dresden Neustadt, hier nicht im Bild, der Goldene Reiter.

so, nu nerv ich aber nicht länger, hoffe ich. :)

was für Gastronomitäten die Umwälzungen überstanden hat, weiß ich leider nicht.

Gruß mit Entschuldigung für meine Schwärmerei

:)
Hi, Rolf ! :)

Tut mir leid, dass ich den Jahrestreffensräd so zuposte, aber Dresden war mal meine zweite Wahlheimat. :)

abends auf einem Hausdach ganz hoch oben über der Stadt, mit `ner Klampfe, Petersilie und Schnittlauch aus der Dachrinne, mit ein paar anderen Verrückten aus der Musikszene.

Das Dixieland-Festival, `die Tonne` ...

Dresden hatte auch `ne TU und wir waren Wahnsinnsstudenten.

verträumte Grüße

:)

p.s.: mir muss nur einer sagen, wo ich Euch Samstag früh irgendwie treffe.
ich setze Himmel und Hölle in Bewegung und komme.
hallo stachelin, du dresden-fan:)

du must dich nicht entschuldigen, weil du deine zweite heimat liebst. im gegenteil: ich finde es ganz toll, das du deinem herzen freien lauf lässt und du uns an deine gefühle an dieser schönen stadt teilhaben lässt.:)

mache bitte weiter so. wenn dir etwas einfällt, bitte lasse nicht locker und poste.
übrigens mache dir keine sorgen. wir werden uns am samstag morgen schon finden. das ist so sicher wie das amen in der kirche...

liebe 50-er unentschlossene
bitte meldet euch und zeigt unseren 50-er freunden aus den neuen bundesländern, das die gesamte 50-er familie sich freut zum ersten mal in der 50-er weltgeschichte ein jahrestreffen in den neuen bundesländer zu veranstalten !

wenn ich das richtig verstehe, würde sich folgendes anbieten.

FREITAG
- Kauf der Dresden-City-Card (siehe auch #55)
- Hoteleinchecken, relaxen
- Resto`s und Kneipen in der weißen Gasse bzw. der Münzgasse."

SAMSTAG
# tagsüber: Albertinum mit den sich anschliessenden sehenswürdigekeiten
für big_mac (und nicht nur für ihn...;) ) wären cafe´s in der nähe nicht schlecht...
# Unterkunft: relaxen
# abends: gemütliche kneipe oder restaurant

SONNTAG
# gemeinsames frühstück
# ???

sodele: sechs 50-er haben JA gesagt. wann sagst DU ja ?

liebe grüsse

rolf
Hallo, ich nochmal...

ich möchte noch einmal meine Stimme erheben für eine Flussfahrt auf der Elbe. Die Elbe bietet im Großraum Dresden wirklich schöne Panoramen :)

Zweitens möchte ich in Sachen Gastronomie folgendes anbieten: Die Weiße Gasse, aber viel mehr noch die Münzgasse sind typische Touristen - Reviere. Es gibt zwar schicke Lokale, die sind aber auf Massenbetrieb eingestellt und Touristen-typisch von eher mäßigem Preis-Leistungsverhältnis.

Bekannte meiner Freudenspenderin leben in Dresden. Ich würde diese Leute mit dem Einverständnis von Dreierbande und allen anderen einfach mal ansprechen und um eine Insider-Empfehlung bitten. Nur könnte es sein, dass dies außerhalb der Altstadt wäre, da fast alle Lokalitäten in der Altstadt touristisch geprägt sind.

Nun meine Frage an euch: wollt ihr es lieber bequem und etwas touristisches in der Altstadt haben, oder wärt ihr auch bereit euch für ein besseres Preis-Leistungs-Verhätnis an den Rand oder außerhalb der Altstadt zu bewegen?

Gruß vom Uwe
Hi, :)

schon wieder ich.

Ich bin für : außerhalb der Altstadt.
Und natürlich für Insidertipps dankbar. :)

Schiffsrundfahrt
Ich denke, das kann man bei einer nicht so großen Gruppe wetterabhängig machen und spontan entscheiden.
Nur meine Meinung.

Gruß

:)
liebe freunde :kiss:

dresden ist für mich noch nicht völlig abgehakt :rolleyes:
zwei tickets von freitag bis sonntag von köln aus sind bezahlt :mad:
meine frau wird dann im 8. monat :eek: und vielleicht nicht allzu reiselustig sein :confused:

gruß penny - arbeitssuchend :cool:
doch noch was los hier, freut mich...insb. für learner :)

so ab und zu muss man mal ein deutliches wort sagen, und schon melden sich alle wieder, brav :laugh:

bin sicher, ihr erlebt schöne tage dort drüben im blühenden osten.....dresden ist bestimmt ganz nett, keine frage.

also, häbt sorg und eine schöne zeit zusammen!


penny: arbeit gibts genug, du bist doch ingenieur, wenn mich nicht alles täuscht?

warum gehts du nicht in die schweiz, hier wirst du gesucht, hier wist du geholfen :look:

es grüsst

der shakes am morgen.
hallo liebe 50-er jahrestreffen-freunde:)

@penny
klasse !!!!!!!! das hört sich superspitzenmässig an. wir werden auf jeden fall auf pennyline mitaufpassen, versprochen !!!!
und wg. dem "arbeitsuchend": toi, toi, toi

@freudenspender
ich finde deinen einsatz super. klar kannst du mal nach insidertipps ausschau halten. wenn es so weit ist, könntest du dich ja kurz mit unserer fleissigen jahrestreffenorganisatorin "dreier" mailmässig kurzschliessen...

@shakesbier
danke für die "schönen tage glückwünsche":)
ich bin mal gespannt wer sich als siebter 50-er anmeldet. hast du einen tipp ?

@stachelin
schiffsfahrt sehe ich auch so wie du. ähnlich wie in kröv könnten wir das vom wetter abhängig machen.
auf was freust du dich eigentlich am meisten in dresden (abgesehen das du deine 50-er freunde wiedersiehst ?:laugh:

liebe grüsse

rolf, der hofft das sich der ein oder andere noch anmelden wird...
moin, moin :)

gute Frage, Rolf.

Auf das Flair dieser Stadt ?

Auf die Freuden für alle Sinne und fürs Gemüt, auf die freundlichen Menschen, auch wenn die eine Sprache sprechen, die sich für den ein oder anderen grauslich anhören dürfte. :D

Die Mischung machts.

Gruß :)
als siebter teilnehmer wird wohl penny seine zusage geben, nachdem er in der schweiz einen neuen arbeitsvertrag unterschrieben hat ;)

was zählt ist aber doch nicht quantität, man kann auch zu fünft oder sechst fun haben....vielleicht noch viel mehr, als mit 20 folks....

in diesem sinne, gutes gelingen.


shakes am morgen
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
hallo liebe 50-er freunde des 5. Internationales Jahrestreffen der 50-er vom 10. bis 12. Juni 2005 in Dresden !

was gibt es neues zum jahrestreffen ?

stachelin, die aktive jahrestreffen-posterin (KLasse !!!!!) schwärmt von dresden...

penny, der auch ins schwärmen geraten ist, stellt seine teilnahme wieder in aussicht

shakesbier tippt übrigens penny als siebten teilnehmer.

ich tippe auf gnomi oder tropezon (wo seid ihr. bitte meldet euch doch hier)

schau mer mal...

liebe grüsse

rolf
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
und hier sind sie die (noch) glorreichen sechs, die sich dresden auf keinen fall entgehen lassen...

- big_mac
jahrestreffenerprobter 50-er mit einer sympathischen "gemütlichen" neigung, der die österreicher (noch) alleine vertritt.

- dreierbande
jahrestreffenerprobte 50-erin und nrw-stammtischlerin und zudem jahrestreffenorganisatorin. da geht nix schief...

- freudenspender
jahrestreffenerprobter 50-er und teilnehmer des 1. borussen-auswärtsspiel-treffen

- freundenspenderin
jahrestreffenerprobte 50-erin mit dresdeninsiderkenntnissen

- learner6
jahrestreffenerprobter 50-er mit tierischer vorfreude auf dresden.

- stachelin
jahrestreffenerprobte 50-erin die von dresden schwärmt

wenn ich mir das gearde so durchlese, (bisher) ALLE jahrestreffenerprobt.

aber nicht das ihr meint, NICHT-jahrestreffenerprobte 50-er hätten keine chance auf unser jahreshighlight.

also haut rein in die tasten und meldet euch an. wäre doch schade wenn auf unserem JAHREStreffen "nur" sechs 50-er teilnehmen würden.

übrigens wo sind die 50-er freunde aus den neuen bundesländern. jetzt haben wir mal ein jahrestreffen in den neuen bundesländern ! das ist eure chance die 50-er familie mal näher kennenzulernen.

ich bin mir sicher, das der ein oder andere sich noch melden wird.

loafer, du "ehemaliger" jahrestreffenweltrekordhalter.
wo ist deine konkrete anmeldung ??

gnomi, der auf wolke 7 schwebt: bitte das anmelden hier nicht vergessen ?

besonders freuen würde ich mich natürlich wenn der ein oder andere nrw-stammtischler DOCH kommen würde.

schau mer mal...

liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffeninteressierte:)

es scheint so, als wäre unser diesjähriges jahrestreffen ein jahrestreffen in kleiner runde.

wenn alle bisher zugesagten sechs 50 er auch ende april noch dabei sind, sollten wir "nägel mit köpfen" machen und die kleine runde evtl. dazu nutzen um abends (?!) auch mal das ein oder andere fachliche thema zu diskutieren.

was haltet ihr davon in kleinen häppchen das ein oder andere thema mal anzureissen ?

liebe grüsse

rolf
Hallo liebe 50-er Freunde des „5. Internationales Jahrestreffen der 50-er vom 10. bis 12. Juni 2005 in Dresden „

Nach dem heutigen Telefonat mit unserer Jahrestreffenorganisatorin Dreierbande steht unserem Jubiläumstreffen nichts mehr im Wege. Auf meine kurze Frage „sollen wir“ kam die klare Botschaft „Natürlich“ ! Dann habe ich mich mal an den PC gesetzt und aus den vielen Postings ein mögliches „Programm“ zusammengestellt.

„Offizieller“ Start (wie immer) ist Freitag, so gegen 17 Uhr.
Hier mein „grober“ Grobvorschlag, damit wir überhaupt mal einen Überblick über das mögliche Programm bekommen. Selbstverständlich ist dieser Vorschlag nicht fest „zementiert“ und sollte auch den Witterungsbedingungen vor Ort ggfs. Angepasst werden..

---------------------
Freitags abends
---------------------
- Gemütliches Beisammensein
Mögliche Kneipen
„in der weißen Gasse bzw. der Münzgasse."
Nach den Empfehlungen von den „Revisoren“ meines Arbeitgebers (die des öfteren in Dresden sind) lohnt sich evtl. ein Besuch im
- Sophienkeller
- Pulverturm
- Festungsmauern
das sind mal etwas „andere“ kneipen, vielleicht aber nicht jedermanns geschmack. Schaut doch bitte mal unter

http://www.sophienkeller-dresden.de/dresden_restaurant.html


-------------------------------------------------------------------
Samstag (nach dem „gemeinsamen“ (?) Frühstück)
--------------------------------------- ---------------------------
Besuch und Besichtigung der Dresdner Altstadt. Hier liegen die „Sehenswürdigkeiten“ dicht an dicht. Je nach Interessenlage (Thema Besichtigung bzw. Führung) fällt der Altstadtbummel dementsprechend zeitlich aus.

http://www.dresden.de/index.html?node=6841

Wer sich zwischenzeitlich mal ausruhen möchte: null problemo:In der altstadt gibt es sehr viele cafe´s...

Hier mal (die Dicht aneinander liegenden) Sehenswürdigkeiten in alphabetischer Reihenfolge:
- Albertinum
- Altmarkt
- Brühlische Terasse
- Frauenkirche
- Fürstenzug
- Kathedrale
- Kreuzkirche
- Residenzschloss
- Semperoper
- Stallhof
- Zwinger

Was haltet ihr davon ?
An die „alten“ Hasen bzw. „Dresdenkenner“: Wo müssten wir evtl. vorreservieren ?


Nach dem ausgiebigen Altstadbummel geht’s erst mal zum Relaxen und Frischmachen zur Unterkunft, um dann abends evt. wieder „in alter Frische“ zu neuen Taten zu schreiten.

--------------- -------
Samstags abends
-----------------------
Mögliche Kneipen
„in der weißen Gasse bzw. der Münzgasse."
Nach den Empfehlungen von den „Revisoren“ meines Arbeitgebers (die des öfteren in Dresden sind) lohnt sich evtl. ein Besuch im
- Sophienkeller
- Pulverturm
- Festungsmauern
das sind mal etwas „andere“ kneipen, vielleicht aber nicht jedermanns geschmack. Schaut doch bitte mal unter



-------------------------- --------------
Sonntag (nach dem Frühstück)
-----------------------------------------
Spaziergang über die Elbpromenaden
http://www.dresden.de/index.html?node=6825

oder

Dampfschifffahrt
http://www.dresden.de/index.html?node=6826

Bitte um Feedback. Ihr wisst doch.......Feedback ist alles...



UNTERKUNFT
Dreierbande wird aus den bisher geposteten Wünschen und Anregungen ein geeignetes Hotel für uns suchen das zentral gelegen ist.
Das Hotelanmeldeprozedere wird (wahrscheinlich) so sein, das ihr bitte euren Namen nebst Anschrift und Wunschzimmer per w:o Boardmail an Dreierbande mailt.

liebe grüsse

Rolf, der je mehr er sich über Dresden informiert, umso stärker sich auf unser Jahrestreffen freut...
Hallo,

ja,mich gibt es noch.
Habe irgendwie so gut wie keine Zeit,hier hinein zu schauen.
Gibt halt Dinge,die man irgendwie wieder zurecht rücken muss.

Ich wollte nur mitteilen, dass wir zu 80 % am Jahrestreffen teilnehmen.
Die anderen 20 % sind das Pokalfinale,aber da sieht es mit Karten eher schlecht aus.
Also Ende Mai kommt unsere verbindliche Zu- oder Absage.

Bis dahin
hallo gnomi, der 50-er mit "nie zeit"

klasse, das du dich hier gemeldet hast !
80 % hört sich stark nach KOMMEN an: SUPER!!!!!!!!!!

@ALL
welche offene punkte seht ihr noch ?


#unterbringung
dreier wird bestimmt demnächst das HOTEL posten.
verbindliche anmeldungen können dann direkt über w:o mail an dreier erfolgen.

#programm
was haltet ihr von den drei zur auswahl gestellten kneipen (siehe links) für den freitag und samstag-abend???

#reservierungen
was meint ihr: zu welcher möglichen (siehe posting zum programm) wäre eine reservierung erforderlich ???

#dresden-card
da wir höchstwahrscheinlich eine bleibe in der nähe der altstadt-sehenswürdigkeiten haben werden: brauchen wir da noch eine dresden-card für die öffentlichen verkehrsmittel ?
was meinen die insider dazu ???

#meinungsaustausch zu "fachlichen themen"
bietet sich am abend an, oder ? was meint ihr ?

#potentielle teilnehmer
- BigMac (1 Person, Flieger ?, Einzelzimmer)
- Dreierbande (1 Person, Flieger, ?)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, "Heimschläfer")
- Gnomi zu 80 % (2 Personen, ?, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flieger, wenn sich trope leider nicht mehr melden sollte, nehme ich ein einzelzimmer)
- Penny zu ?? % (2 Personen, Flieger, Doppelzimmer)
- Stachelin (1 Person, ?, Einzelzimmer?)

dann wären wir, wenn wir die nicht ganz unwahrscheinliche wahrscheinlichkeit des kommens von gnomi und penny dazurechnen, doch noch 10 personen.

--- trope, loafer: bitte gibt uns euer feedback ---
--- billgehts: wie sieht es aus: bist du dabei ? ---

hallelujah: dresden wir kommen !!!!

liebe grüsse

rolf
hallo gnomi, der 50-er mit "nie zeit"

klasse, das du dich hier gemeldet hast !
80 % hört sich stark nach KOMMEN an: SUPER!!!!!!!!!!

@ALL
welche offene punkte seht ihr noch ?


#unterbringung
dreier wird bestimmt demnächst das HOTEL posten.
verbindliche anmeldungen können dann direkt über w:o mail an dreier erfolgen.

#programm
was haltet ihr von den drei zur auswahl gestellten kneipen (siehe links) für den freitag und samstag-abend???

#reservierungen
was meint ihr: zu welcher möglichen (siehe posting zum programm) wäre eine reservierung erforderlich ???

#dresden-card
da wir höchstwahrscheinlich eine bleibe in der nähe der altstadt-sehenswürdigkeiten haben werden: brauchen wir da noch eine dresden-card für die öffentlichen verkehrsmittel ?
was meinen die insider dazu ???

#meinungsaustausch zu "fachlichen themen"
bietet sich am abend an, oder ? was meint ihr ?

#potentielle teilnehmer
- BigMac (1 Person, Flieger ?, Einzelzimmer)
- Dreierbande (1 Person, Flieger, ?)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, "Heimschläfer")
- Gnomi zu 80 % (2 Personen, ?, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flieger, wenn sich trope leider nicht mehr melden sollte, nehme ich ein einzelzimmer)
- Penny zu ?? % (2 Personen, Flieger, Doppelzimmer)
- Stachelin (1 Person, ?, Einzelzimmer?)

dann wären wir, wenn wir die nicht ganz unwahrscheinliche wahrscheinlichkeit des kommens von gnomi und penny dazurechnen, doch noch 10 personen.

--- trope, loafer: bitte gibt uns euer feedback ---
--- billgehts: wie sieht es aus: bist du dabei ? ---

hallelujah: dresden wir kommen !!!!

liebe grüsse

rolf
Hallo Ihr Lieben,

am vergangenen Samstag Vormittag habe ich Tropezon und Loafer auf ihre Anrufbeantworter gesprochen, dass sie sich bitte hier einmal vernehmen lassen, ob sie teilnehmen werden oder nicht.

Ich schlage vor, dass wir beider Rückmeldungen diese Woche noch abwarten. Dann allerdings will ich in die "Buchungsphase Hotel" eintreten. Einverstanden?

Gruß
Dreierbande
hallo dreier:)

klasse, das du trope (unseren spanischen gastgeber 2003) und loafer ("ex" jahrestreffenweltrekordhalter), die sich sicherlich schon auf dresden freuen, auf band gesprochen hast !

also: ich bin damit einverstanden bis sonntag zu warten.

ich bin schon tierisch gespannt welches hotel du dir ausgesucht hast. da ich von natur aus neugierig bin....;)

könntes du uns nicht schon JETZT verraten wo wir zu unserem jubliäumstreffen übernachten ?:look:

dann ist die vorfreude auf den sonntag noch grösser...

liebe grüsse und danke im namen aller 50-er

rolf
Hallo :)

Rolf, um kurz auf deine Frage einzugehen: "da wir höchstwahrscheinlich eine bleibe in der nähe der altstadt-sehenswürdigkeiten haben werden: brauchen wir da noch eine dresden-card für die öffentlichen verkehrsmittel ?
Das kommt darauf an wie intensiv wir uns in der Stadt bewegen wollen und wie viele Museen und Galerien wir besuchen möchten. Wenn wir uns auf die Attraktionen der Innenstadt beschränken möchten, dann brauchen wir keine öffentlichen Verkehrsmittel, da alles sehr eng beieinander liegt. Wenn wir aber z.B. den Luisenhof besuchen möchten und mit der Standseilbahn auf den weißen Hirsch fahren, was etwas außerhalb liegt, dann lohnt sich das schon.

Meiner bescheidenen Meinung sollten wir also erst entscheiden was wir tun und dann eine Entscheidung pro oder conrta Dresden-Card treffen (19€).

Wegen deiner Anfragen zu den drei Kneipen/Restaurants, kann ich sagen, dass die drei eine gemeinsame homepage haben: http://www.sophienkeller-dresden.de/dresden_restaurant.html

dort kann man sich auch die Speisenkarten runterladen.

Abschließend noch einen herzlichen Dank an Dreierbande für den bisherigen Einsatz :kiss:

Gruß vom Freudenspender
 
Moin @ all,
 
frisch erholt aus dem Urlaub kann ich - offensichtlich gerade noch rechtzeitig - für mich und Britta zusagen.
Wir wollen immer noch kommen... *sorryundeinallerherzlichstesdankefürallesandreierundlearner*
Da ich momentan `mal wieder wenig Luft hab`, werd` ich den Thread einfach ausgedruckt meiner besseren Hälfte zum Lesen
geben... und mir das Wichtigste mitteilen lassen...

@Penny - die meinige ist jetzt in der 25. Woche... und immer noch reiselustig ;)

Ich meld` mich die Tage... Vielleicht Mi/Do nachmittag...

Gruss aus der After-Urlaubss-Hektik

Loafer
hallo liebe 50-er jahrestreffler:)

ich freue mich, das DU loafer dich hier gemeldet hast (herzlichen glückwunsch dem werdenen vater und natürlich auch der mutter. bitte weitergeben...;) ). klasse das ihr beiden dabei seid !

penny wird seine zusagequote (derzeit 50:50) bestimmt erhöhen, wenn er das "@Penny - die meinige ist jetzt in der 25. Woche... und immer noch reiselustig " liest...

hallelujah: jetzt geht es erst so richtig los.

@freudenspender
vielen, vielen dank für deine anmerkungen, hinweise und hilfreiche tipps. man spürt richtig, das du erfahrungen hast mit stadtbesichtigungen.

#Meiner bescheidenen Meinung sollten wir also erst entscheiden was wir tun und dann eine Entscheidung pro oder conrta Dresden-Card treffen (19€;).

danke. da hast du vollkommen recht !
also wie sieht es aus bei euch?
dresden-altstadt-besichtigung mit der ein oder anderen ausstellung als schwerpunkt oder altstadt-kürzer-besichtigung mit einem sprung etwas ausserhalb ?

haut rein in die tasten und gibt bitte euer feedback !

die bisherige teilnehmerzahl erhöht sich durch die zusage unserer jahrestreffenerprobten 50-er nordlichter auf

- BigMac (1 Person, Flieger ?, Einzelzimmer)
- Dreierbande (1 Person, Flieger, ?)
- Freudenspender (2 Personen, PKW, " Heimschläfer" )
- Gnomi zu 80 % (2 Personen, ?, Doppelzimmer)
- Learner6 (1 Person, Flieger, wenn sich trope leider nicht mehr melden sollte, nehme ich ein einzelzimmer)
- Loafer (2 Personen, PKW, Doppelzimmer)
- Penny zu ?? % (2 Personen, Flieger, Doppelzimmer)
- Stachelin (1 Person, ?, Einzelzimmer?)

definitiv 10 personen, mit penny auf 12 und mit trope auf mindestens 13 personen und mit billgehts auf 14 !!!. hallelujah: dresden wir kommen !

liebe grüsse

rolf
Hallooo,

ich werde nochmals versuchen, mit Tropezon Kontakt aufzunehmen und ihn zum Treffen zu motivieren.

Vielleicht gelingt mir das sogar heute an seinem Geburtstag (wenn er denn zu Hause ist).

Gruß
Dreierbande
hallo liebe 50-er freunde des "5. Internationales Jahrestreffen der 50-er vom 10. bis 12. Juni 2005 in Dresden"!

1 monat und 1 woche vor unserem jahrestreffen tut sich einiges...

dreier wird noch mal unseren sympathischen südländischen freund trope kontaktieren und dann (sicherlich wie versprochen) am wochenende unser hotel hier vorstellen.

dann können wir konkret über w:o mail uns bei dreier anmelden. bitte dazu name, adresse und zimmerwunsch angeben. dreier wird die namen dann ans hotel weiterleiten. bezahlt wird bei abreise.

da unsere unterkunft in zentraler nähe sein wird, können wir die sehenswürdigkeiten in der altstadt bequem zu fuss erreichen.

mein (bereits vorgestellter) programmVORSCHLAG
---------------------
Freitags abends
---------------------
- Gemütliches Beisammensein in einer gemütlichen kneipe mit evtl. intensiveren fachlichem austausch am rande.

-------------------------------------------------------------------
Samstag (nach dem „gemeinsamen“ (?) Frühstück)
--------------------------------------- ---------------------------
Besuch und Besichtigung der Dresdner Altstadt mit den diversen sehenswürdigkeiten.

--------------- -------
Samstags abends
-----------------------
- Gemütliches Beisammensein in einer gemütlichen kneipe mit evtl. intensiveren fachlichem austausch am rande.

-------------------------- --------------
Sonntag (nach dem Frühstück)
-----------------------------------------
Spaziergang über die Elbpromenaden
http://www.dresden.de/index.html?node=6825

oder

Dampfschifffahrt
http://www.dresden.de/index.html?node=6826


was haltet ihr von dem programmVORSCHLAG ?

wenn wir (wie es aussieht) doch mehr als 10 personen sind, wäre eine reservierung für mehrere tische in einer gemütlichen runde wohl nicht schlecht, oder sollten wir einfach aufs geradewohl eine kneipe suchen ???

was haltet ihr übrigens von den vorgeschlagenen kneipen (siehe #99) ?

offen wäre auch noch, ob wir neben der altstadtbesichtigung uns etwas ausserhalb anschauen möchte.
freudenspender hat in #105 z.b. den luisenhof mal in die diskussionen gebracht. in meinem groben "grobVORSCHLAG" steht eine mögliche dampfschifffahrt auf dem programm..

was meint ihr dazu ?

liebe grüsse

rolf, der ERSTMAL (solange noch nichts gegenteiliges gepostet) als grobe richtschnur an seinem groben "grobprogramm" festhält....
Rolf :)

mit deinem Vorschlag zu dem Tagesprogramm aus Nr. 109 könnten wir uns sehr gut anfreunden :)

Deine Frage wegen der Tischreservierung in der Kneipe ist vorab etwas schwierig zu beantworten. Falls wir eine der drei genannten historischen Lokale für unser abendliches Beisammensein nutzen würden (Sophienkeller, PulverTurm, Festungsmauern), so wäre m.E. eine Reservierung sinnvoll, da diese Lokale sehr beliebt sind und ich zumindest vom Sophienkeller weiß, dass dort häufig Veranstaltungen mit ganzen Busladungen von Touristen stattfinden.:rolleyes:

Vielleicht bietet auch unser Hotel die Möglichkeit des Rückzugs in eine ruhige Ecke :confused:
hallo freudenspender:)

danke für dein feedback.
warten wir mal gespannt auf dreier´s hotelposting...

was hälst du eigentlich von dem vorschlag einer möglichen dampfschifffahrtstour am sonntag ????

liebe grüsse in den 50-er süden

rolf, der ende des monats zum kurnachtreffen nach bayern fährt....
hallo liebe jahrestreffler:)

es tut sich was....habe gerade mit dreier telefoniert...da sie die hotelmanagerin ist, halte ich mich zurück...dreier wird konkret am montag posten welches hotel (ätsch ich weis es schon...) sie gebucht hat...

hallelujah: dresden wir kommen !

unabhängig von der hotelfrage: bitte um feedback zu:

WIE kommt ihr in dresden an:
auto, flieger, boot, fahrrad, zu fuss ???

WANN kommt ihr in etwa an:
freitag morgen, mittag, abend ?

WANN müsst ihr wieder zurück:
sonntag morgen, mittag, abend ?

je nachdem wer wann ankommt, kann gezielter auf evtl. programmwünsche eingegangen werden...

liebe grüsse

rolf
hallo liebe 50-er jahrestreffler:)

also ich mache mal den anfang...:

REISEART
Flieger

ANKUNFT
Freitag um 8 uhr am Flughafen

wie komme ich am besten vom flughafen zum hotel (=altstadt) ?

RÜCKKEHR
Sonntag ab 17:35 Richtung Köln

UNTERBRINGUNG
Einzelzimmer

PROGRAMMWÜNSCHE
siehe grober "grobplan" aus #99. ich würde gerne in eines der drei vorgeschlagenen restaurants abens in gemütlicher runde sitzen. da ich kein "insider" bin, wäre ich selbstverständlich dankbar für noch geeignetere kneipenvorschläge.
der flieger am sonntag geht erst nachmittags. von daher hätte ich bei schönem wetter nix gegen eine dampfschifffahrt einzuwenden.

wie sieht es bei euch aus ?

liebe grüsse

rolf
Liebe Dresden-Treffler ! :)

Vorab:

ein ganz großes ! Dankeschön an Dreierbande und allen Engagierten für ihren Einsatz !

Tischreservierung für den Abend halte ich für sinnvoll, da ich Dresden, wenn auch aus der Erinnerung heraus, immer für gut besucht empfunden habe.

Lokalität
da verlasse ich mich auf die Leute mit den aktuellen Kenntnissen. :)

Dresden-Card:
nein, habe das noch nicht nachgestöbert.
Wenn da Ermäßigungen für den Eintritt bei Galerien oder Ähnlichem drin sind, durchaus sinnvoll.

Luisenhof
Klasse Vorschlag ! :)



das bizarre Gebilde links ist die Spitze des legendären `Blauen Wunder`s.
Unten, am Fuße der ältesten Standseilbahn Europas, am Körnerplatz, gabs mal einen ebenso legendären Weinhändler.
Bevorzugt Meißner und Saale-Unstrutweine.

ich fürchte nur, uns werden die vielen Eindrücke erschlagen. ;)

Egal, wofür wir uns entscheiden, ich freu mich riesig drauf ! :)

Reiseangaben:

1 Person, Einzelzimmer
Anreise:
Samstag früh, irgendwann 9:00 bis 10:00 Uhr glaub ich, kommt ein ICE an.
Zu Fuß wär auch geil :D

Abreise:
Sonntag nachmittag / abend, ICEs fahren immer an meinem Kaff vorbei. :)

die persönlichen Angaben gehen morgen an Dreierbande. :)

liebe Grüße und ich freu mich riesig !

:)
hallo liebe 50-er dresdenjahrestreffler:)

klasse, das du dich auch so freust stachelin, da sind wir mindestens zwei die schon dresden entgegenfiebern..:)

du hast recht: dresden wird wohl sehr gut besucht sein, was uns aber nicht davon abhalten wird die stadt einmal zu erkunden...:)

ich denke ähnlich wie ihr beiden (du und freudenspender) das wir, wenn wir uns für eine kneipe entscheiden sollten, vorher tische reservieren !?

da dreier morgen hier das hotel posten wird und wir dann konkret wissen, wer kommt, könnten wir das thema "reservierungen" konkreter in angriff nehmen.

um den beiden, die für unsere spätere rente sorgen (ich meine die werdenden 50-er mütter), nicht alzu viel auf einmal zuzumuten, würde ich gern den luisenhof (wenn gewollt) auf den sonntag legen (z.b. anstelle einer dampferfahrt). was haltet ihr davon ???

hier die homepage vom luisenhof
http://www.luisenhof.org/

liebe grüsse und eine gute nacht

rolf
Liebe Dresden-Reisende,

1.
Tropezon wird nicht teilnehmen. Er wird uns seine Gründe in den nächsten Tagen selbst darlegen.

2.
Am Samstag habe ich telefonisch unsere Hotelzimmer in Dresden reserviert und halte nun auch die schriftliche Reservierungsbestätigung in den Händen. :):):)

Nach kurzer Besprechung mit Learner6 habe ich ein Hotel in der Innenstadt - also fußläufig - ausgesucht. Es heißt:
ibis-Hotel Bastei - guckt Ihr hier http://www.hotels-in-dresden.de/ibisbastei/hotel.htm

Preise:
1 DZ/2 Personen incl. Frühstück 96 €
1 EZ/1 Person incl. Frühstück 75 €
Ganz nette Preise, nicht wahr? :cry: Aber Mai/Juni/Juli bedeutet Hochsaison - und ich bin froh, dass ich in der Innenstadt überhaupt noch Zimmer bekommen habe.

Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr, am Abreisetag bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Sollte jemand erst nach 19.00 Uhr anreisen, muss eine Vorauszahlung erfolgen bzw. unter Angabe der Kreditkartennummer die Reservierung bestätigt werden (ansonsten sind die Zimmer nämlich futsch :D:D).

Für folgende Teilnehmer habe ich reservieren lassen (es kann nach telefonischer Auskunft bis zum Tag vorher ohne Kosten storniert werden):
10.6. - 12.6.2005
1 DZ Loafer
1 DZ Gnomi
1 EZ BigMac
1 EZ Learner6
1 EZ Dreierbande

11.6. - 12.6.2005
1 EZ Stachelin

Ich habe alle als Selbstzahler angekündigt. Spätestens eine Woche vorher möchte ich dem Hotel Eure Namen/Adresse mitteilen, deshalb lasst mich diese (wenn vorhanden, mit Handynummer ) bitte wissen. Im Notfall könnt Ihr Eure Zimmer kurz vorher dann selbst stornieren.

Bei weiteren (ernsthaften) Interessenten für die Dresden-Reise bitte ich um eine Boardmail. Was ist mit Blieni, was mit Penny01?

3.
Für die nun anstehende "Feinarbeit" an unserem Programm ist es hilfreich - wie schon von Learner6 angeführt - zu wissen, wann Ihr ankommt/abreist.

Die Dreierbande kommt am Freitag um 8.00 Uhr mit dem Flieger an und hebt am Sonntag um 17.35 Uhr ab. Ich stelle mir vor, dass wir Handynummern austauschen (Learner6: Können wir Deine Handynummer als Zentrale benutzen? Mein Handy geht technisch zur Neige). Und sobald Ihr in Dresden "gelandet" seid, lasst Ihr von Euch hören und wir vereinbaren einen Treffpunkt.

So, fürs Erste war`s das.

Gruß
Dreierbande
hallo liebe jahrestreffler, hallo dreier:)

@dreier
danke das du persönlich loafer und trope benachrichtigt hast. im namen aller 50-er auch ein herzliches dankeschön für die hotelsuche.;)

@all
es ist nicht ganz billig und es war auch eine schwere geburt, aber die zeit drängte ganz gewaltig. vielleicht könnt ihr jetzt (auch wenn ich manchmal damit den ein oder anderen nerve) ein ganz klein wenig einschätzen warum ich immer darauf dränge den jahrestreffentermin und das hotel so früh wie möglich "dingfest" zu machen....:confused::laugh:

@programm
das grobe grobprogramm hatte ich ja bereits mal im internet recherchiert und hier vorgestellt. so weit ich es bisher anhand der feedbacks ermessen kann ist es OK. zusätzlich gab es noch die anregung (am sonntag ?!) den luisenhof einmal zu besuchen. was haltet ihr davon ?
für freitag und samstagabend hatte ich die drei gaststätten vorgeschlagen. da ich selber noch nie in dresden war, kann ich nur etwas aussuchen, was ich persönlich nicht kenne. wenn ihr für freitag und samstag eine bessere alternative habt: nur her damit...:)
ansonsten vertraue ich ganz auf die orgakünste unserer dreier.

@an- und abreisedaten
dreierbande: freitag um 8 uhr, sonntag um 17:35 Uhr
learner6: freitag um 8 uhr, sonntag um 17:35 Uhr
stachelin: samstag um 10 uhr, sonntag um nachmittag/abend
bigmac: ????
freudenspender: ich nehme an flexibel, oder :confused:
gnomi: ????
loafer: ????

wie sieht es mit den anderen 56 fünfziger aus ?

liebe grüsse

rolf
Hi, liebe Reiselustige ! :)

@Rolf,

ich weiß ja nicht, ob das noch so ist, aber `damals` konnte man mit dem Elbdampfer an die Gaststätte `Elbterrassen` fahren.

Und die ist/war (?) am anderen Ufer vom Fußpunkt der Standseilbahn, die zum Luisenhof hoch fährt.

Ich schlage einfach mal vor, das nicht bis ins I-Tüpfelchen zu planen.
Außer den Tischreservierungen für den Abend und, natürlich, die Übernachtung.

Und ich bin davon überzeugt, dass es super wird.

liebe Grüße

:)