DAX+0,18 % EUR/USD-0,20 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,70 %

Nutrition21 (Wkn:890068) Hier geht`s in kürze in den Norden - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben
So um den 18.11.2004 wird die FDA den Startschuss geben :p:p:p:p:p


Hier ne Meldung vom 09.11.2004

Drei neue Studien bestätigen Sicherheit des Chroms Picolinate
Dienstag November 9, 11:59 morgens UND
Menschliche klinische Daten stellten sich an der 25. amerikanischen Hochschule der Toxikologie-Konferenz dar


ERWERB, N.Y. -- (business WIRE) -- Nov.. 9, 2004 -- Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI - Nachrichten) - drei neue Studien versichern die Sicherheit des Ernährungsbestandteil Chromax® Chrom picolinate nochmals, weiter, einen schnell zunehmenden Körper der Gleich-wiederholten wissenschaftlichen Forschung validierend. Eine der drei Studien, heute dargestellt bei der 25. jährlichen Sitzung der amerikanischen Hochschule von Toxikologie (TAT) in der Palme entspringt, Ca, ist double-blind, Placebo gesteuerter Versuch von 110 Patienten. Keine bedeutenden schädlichen Wirkungen, wo gefunden bei den 70 klinisch niedergedrückten Patienten, die mündlich Magnetkardiogramm 400-600 des Chroms als Chrom picolinate für bis acht Wochen empfangen. Der Auszug wird in der Dezember Ausgabe des internationalen Journals von Toxikologie veröffentlicht.
"diese Daten fügen dem großen Körper des Beweises, einschließlich mehr als 60 Studien hinzu und bestätigen, daß Chromax Chrom picolinate sicher ist," entsprechend James Komorowski, MS, Vizepräsident der technischen Services und der wissenschaftlichen Angelegenheiten für Nahrung 21. "resultiert aus double-blind, stellen die Placebo gesteuerten Studien, die allgemein verbrauchte Dosen von Chrom picolinate verwenden, die Bedeutung und die Glaubwürdigkeit der Entdeckungen." sicher

Separat neue Forschung von der Purdue Universität, veröffentlicht im internationalen Journal von Sport-Nahrung und Übung Metabolism(1), Sicherheit der bestätigten Chrom picolinates in den nicht-zuckerkranken Einzelpersonen, die Widerstand Training zweimal wöchentlich durchführten und empfangenes Magnetkardiogramm 924 des Chroms als Chrom picolinate für zwölf Wochen. Für die, die Chrom picolinate nehmen, waren klinische Indizes der Niere- und Leberfunktionen innerhalb der normalen Bereiche an der Grundlinie und am Ende der Studie. "diese Resultate, bestätigende frühere Entdeckungen, zeigen, daß hohe Dosen von Chrom picolinate sicher sind und verursachen nicht Beschädigung der Niere- und Lebergewebe."

Sind neue Regierung finanzierte Forschungsresultate auch von den nationalen Instituten Gesundheit (NIH) der Sicherheit der nationalen des Toxikologie-Programms (NTP) auswertenden picolinates Chrom freigegeben worden. Der NTP Report ist für Publikation im Journal von Nahrung und von Chemikalie Toxicology(2) angenommen worden. Das NTP fand keine Negativeffekte vom Chrom picolinate in seinen rigorosen Untersuchungen der Giftigkeit 13-week über Ratten und Mäuse, das weiter vorhergehende vor-klinische Entdeckungen bestätigt. Zusätzlich das NTP und das nationale geprüfte picolinate Chrom des Krebs-Instituts (NCI) mit der Ames Probe und einem Genotoxicitytest für Mutagenese und gefunden keiner Giftigkeit. Diese Tests wurden unter den Standards der VEREINIGTE STAATEN Behörde für Umweltschutz für auswertende Giftigkeit der Mineralien durchgeführt, die prior in-vitroentdeckungen validiert.

Chromax® Chrom picolinate ist erkannte so im Allgemeinen wie Safe (GRAS) durch eine unabhängige Expertengruppe der vorstehenden Wissenschaftler mit Toxikologie und medizinischer Erfahrung bestätigt worden. "die Sicherheitsforschung bestätigt überwältigend, daß Chromax Chrom picolinate eine sichere Ernährungsergänzung ist," entsprechend Ronald S. Slesinski, PhD, DABT, gewählter Präsident des regelnden u. Sicherheit Spezialgebiet Abschnitts der Gesellschaft von Toxikologie. "es ist nie, um in den Tieren mutagen zu sein gezeigt worden oder Beschädigung des genetischen Materials (DNA) in den Menschen zu produzieren, wenn sie eingenommen wird an jeder möglicher Dosis." Chromax ist die studierte Form des Ernährungschroms und ist für Gebrauch in den Nahrungsmitteln anerkannt.

Die Rolle des Chroms in der Gesundheit

Chrom ist ein wesentliches Mineral, das zur korrekten Insulinfunktion und für das Beibehalten der gesunden Blutzuckerspiegel kritisch ist. Klinische Studien haben Ernährungsergänzung mit Chrom, in Form von Chrom picolinate gezeigt, Insulinfunktion und Blutzuckersteuerung in den Leuten mit Insulinresistenz und Art 2 Diabetes verbessern können.

"Forscher, medizinische Fachkräfte und Verbraucher können in der Sicherheit und in der Wirksamkeit von Chromax überzeugt sein, und seine kritische Rolle, wenn metabolische Gesundheit," verbessert wird, sagte Gail Montgomery, Präsident u. CEO, Nahrung 21.

(1) Campbell WW, Joseph LJ, Ostlund BEZÜGLICH Jr, Anderson RA, Farrell PA, Evans WJ. Widerstrebendes Training und Chrom picolinate: Effekte auf inositols und Leber- und Nierefunktionen in den älteren Erwachsenen. Interner J Sport Nutr Exerc Metab. 2004 Aug;14(4):430-42.
(2) M.C. Rhodes, C.D. Hebert, R.A. Herbert, E.J. Morinello, J.H. Roycroft, G.S. Travlos und K.M. Abdo. Fehlen giftigen Effekten in den F344/N Ratten und B6C3F(1) Mäusen, die subchronic Leitung des Chrom picolinate Monohydrats -- Nahrungsmittel-und Chemikalie-Toxikologie, in der Presse folgen, (www.elsevier.com).
Über Nahrung 21, Inc..

Nahrung 21 ist eine Biosciencesfirma, die der Forschung, der Entwicklung und der Kommerzialisierung der erfinderischen Chrom-gegründeten Nahrungprodukte für verbesserte Gesundheit Wartung und für die Verhinderung und die Behandlung der metabolischen Krankheiten wie Diabetes, Insulinresistenz, Korpulenz, Tiefstand und Herzgefäß- Krankheit eingeweiht wird. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Picolinate Chrom der Nahrung® 21`s Chromax ist eine Form des wesentlichen Mineralchroms, das durch den USDA entwickelt wird und zur Firma genehmigt ist. Es wird als Bestandteil in vielen Ernährungsergänzungen verwendet. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com vorhanden.



--------------------------------------------------------------------------------
Kontakt:
Nahrung 21, Inc. Sue Preziotti, 212-453-2144 oder Stacey
Antine, MS, RD, 914-701-4567



--------------------------------------------------------------------------------
Quelle: Nahrung 21, Inc..
:laugh::laugh: da hat sich wohl ein zocker gedacht
kaufst dir mal 10K in frankfurt um 12:16 uhr um
sie dann wenn die amis wie "wild um 15:30 uhr" KAUFEN
sie mit gewinn wieder zu verkaufen :confused::confused:
tja kommt immer anders um 15:46 uhr hat er seine 10K geschmissen mit verlust :laugh:

hin und her macht taschen leer :D:D:D

man sollte schon ein wenig geduld aufbringen
am 18. kommt die FDA entscheidung,
und über 1$ muß sie ja auch noch stehen wegen dem delisting,wären ja 10 cent mehr das sind knap 15% gewinn bei 80 cent

also liebe zocker geduldet euch doch mal
gruß heimex1
NUTRITION 21 INC - Nasdaq SmallCap Market: NXXI

Real-time ECN Quote*
Last Change (%) After Hours Chg (%)** Trade Time Bid Ask
1.03 0.09 (9.57) N/A 11:34 1.05 (185) 1.09 (53)

--------------------------------------------------------------------------------
Exchange

1.05 - 1.09 - Der Zug fährt ab, bitte einsteigen!!!!
FDA Warning Letters
by: newyorkguy10 11/10/04 11:15 am
Msg: 12161 of 12162

The FDA has sent warning letters recently to some dietary supplement mfrs., retailers and distributors, because it has new rules as of this week for dietary claims on labels, or, if not exactly new, they are now being more strictly enforced. Dietary claims on labels must now, as of this week, meet the FDA standard of "competent and reliable scientific evidence."

The more strict application of this standard to dietary labels should help NXXI, because of its business model of accumulating scientific evidence for the safety and effectiveness of its products. I think that NXXI`s reputation and good will are going to grow as a result of this. Also, the enforcement of these regs. means that NXXI`s competitors, like IH are going to have to submit proof to the FDA just like NXXI has done to obtain permission to make claims on their product labels.

If the FDA approves NXXI`s health claims petition this month, it will give the co. a tremendous competitive edge, because claims for the benefits of chromium will only be allowed for chromium picolinate, not for chr. polynicotinate and chr. chloride, and because NXXI is the dominant mfr of cp. I think there would be a big impact on sales.
Hier ne Übersetzung von NewYorkGuy aus dem US YahooBoard

Die FDA hat warnende Briefe vor kurzem zu irgendeiner diätetischer Ergänzung mfrs., Einzelhändler geschickt und Verteiler, weil sie neue Richtlinien ab dieser Woche für diätetische Ansprüche an Aufkleber hat, oder, wenn nicht genau neu, sie werden jetzt ausschließlich erzwungen. Diätetische Ansprüche an Aufkleber müssen jetzt, ab dieser Woche, dem FDA-Standard "des kompetenten und zuverlässigen wissenschaftlichen Beweises zu entsprechen."

Die strengere Anwendung dieses Standards zu den diätetischen Aufklebern NXXI, wegen seines Geschäft Modells des ansammelnden wissenschaftlichen Beweises zur Sicherheit und zur Wirksamkeit seiner Produkte helfen. Ich denke, daß Renommee und Wohlwollen NXXIs resultierend aus diesem wachsen werden. Auch die Durchführung dieser regs. bedeutet, daß Konkurrenten NXXIs, wie IH Beweis bei der FDA einreichen müssen werden, gerade wie NXXI getan hat, um Erlaubnis zu erreichen, Ansprüche auf ihren Produktaufklebern zu bilden.

Wenn die FDA genehmigt, behauptet Gesundheit NXXIs Petition dieser Monat, es gibt der Co. einen enormen Wettbewerbsvorteil, weil Ansprüche für den Nutzen des Chroms nur Chrom picolinate, nicht für chr. polynicotinate und chr. Chlorverbindung zugelassen werden und weil NXXI das dominierende mfr von CP ist. Ich denke, daß es eine grosse Auswirkung auf Verkäufe geben würde.
Heinzmann,

der Rechenkünste nicht kundig ?

Wie ist NXXI heute gestartet ?
Wie hat NXXI heute geschlossen?

Antwort Heinzmann: Genauso wie sie gestartet ist.

Note: Ungenügend
Bemerkung: Durch haltlose Kommentare kommt man auch nicht mehr viel günstiger an das Papier.
Sieht doch ganz gut aus für heute.. :look:

Wir haben gestern in der Spitze bei 1,09$ gestanden

einige haben ihre Gewinne realisiert.. Was auch ganz

ist. Dennoch haben wir zum Schluss mit einem Plus von

über 5% geschlossen.

Bei uns gibt es zur Zeit kein Abgabedruck. Es sind gerade

einmal 9.000 Stück gehandelt worden.

Warten wir mal wieder die US Börsen ab... :p:p:p:p
#23

Und wieder spricht er in Rätseln.
NXXI hat gestern ca. 3,5 % zugelegt und hat eben nicht alles verloren. TH lag bei 1,09 USD. Börsenschluss 0,99 USD ggü.
0,96 USD am Vortag.
Nutrition 21 Reports First Quarter Fiscal 2005 Results; Company Continues Push towards Unlocking the Potential of Its Patented Chromium Technologies
11/11/04


PURCHASE, N.Y., Nov 11, 2004 (BUSINESS WIRE) --
Nutrition 21, Inc. (NASDAQ:NXXI), the leading developer and marketer of chromium-based nutritional supplements, today reported results of operations for the first fiscal quarter ended September 30, 2004.

Total revenues for the quarter increased 16% to $2.7 milli
on as compared to $2.4 million for the same quarter in fiscal 2004. Net loss for the quarter was $1.2 million or ($0.03) per diluted share compared to a net loss of $1.0 million or ($0.03) per diluted share for the same period last year. Gross profit was $2.1 million, a 19% increase over the first quarter of fiscal 2004. At September 30, 2004 the Company reported cash and short-term investments of $3.5 million and no debt.

"Our business performed as expected during the quarter as we continue to advance towards achieving critical corporate milestones in the success of our organization" commented Gail Montgomery, President and Chief Executive Officer of Nutrition 21. "During the quarter we achieved positive trends in revenues and margins through increased ingredient sales and a higher margin mix of product sales. We also continued to execute on our plan of strategic investments in clinical research as we look to secure medical consensus for the adoption of chromium picolinate in improving metabolic health. Going forward we will continue to invest prudently in clinical research as well as healthcare communications in an effort to foster the widespread adoption of chromium picolinate usage. We believe that continued strategic investments in these areas will translate into increased future demand for our proprietary chromium-based supplements as therapeutic adjuncts to disease management and for chromium picolinate enriched food products. We also believe that these significant broad ranging applications may have very positive potential revenue implications for our organization."

Company to Present New Findings at Five Scientific Meetings During American Diabetes Month:

November is American Diabetes Month. During the month of November Nutrition 21 will present new findings further confirming the effectiveness of its patented use of chromium picolinate in the improvement of insulin sensitivity. These presentations will take place at five important scientific meetings throughout the month.

Montgomery stated, "The proliferation of chromium science both within the healthcare community and in the media is expected to continue as a series of definitive studies completes. Nutrition 21`s Diachrome(R) trial, which will conclude this month, is the largest US-based multi-center trial to evaluate the effect of chromium picolinate and biotin intervention (as Diachrome) on individuals with type 2 diabetes. The Company anticipates that analysis of the results will confirm the benefits already seen in an interim analysis of a small cohort of these patients. The interim results will be previewed this month at the 2nd Annual World Insulin Resistance Congress and at the North American Association for the Study of Obesity Conference. As the science unfolds, we look forward to building demand for our products among healthcare professionals and consumers."

About Nutrition 21:

Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium based products for improved health maintenance and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 36 patents for nutrition products, 22 of which are for chromium compounds and their uses. Nutrition 21`s Chromax(R), chromium picolinate; a form of the essential mineral chromium was developed by the USDA and is licensed to the Company. It is used as an ingredient in many nutritional supplements. More information is available at http://www.nutrition21.com. www.chromax.com, and www.diachrome.com

Safe Harbor Provision:

This press release may contain certain forward-looking statements. The words "believe," "expect," "anticipate" and other similar expressions generally identify forward-looking statements. Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak only as of their dates. These forward-looking statements are based largely on the Company`s current expectations and are subject to a number of risks and uncertainties, including without limitation: the effect of the expiration of patents; regulatory issues; uncertainty in the outcomes of clinical trials; changes in external market factors; changes in the Company`s business or growth strategy or an inability to execute its strategy due to changes in its industry or the economy generally; the emergence of new or growing competitors; various other competitive factors; and other risks and uncertainties indicated from time to time in the Company`s filings with the Securities and Exchange Commission, including its Form 10-K for the year ended June 30, 2004. Actual results could differ materially from the results referred to in the forward-looking statements. In light of these risks and uncertainties, there can be no assurance that the results referred to in the forward-looking statements contained in this press release will in fact occur. Additionally, the Company makes no commitment to disclose any revisions to forward-looking statements, or any facts, events or circumstances after the date hereof that may bear upon forward-looking statements.

NUTRITION 21, INC. Condensed Consolidated Balance Sheets (in thousands) (unaudited) September 30, June 30, 2004 2004 ------------- ----------ASSETSCurrent Assets Cash, cash equivalents and short-term investments $ 3,543 $ 4,164 Accounts receivable, net 1,041 1,342 Other receivables 57 257 Inventories 897 1,163 Prepaid expense and other current assets 338 221 ------------- ----------Total Current Assets 5,876 7,147Property and equipment, net 271 314Patents and other intangibles, net 8,293 8,719Other assets 186 187 ------------- ----------Total Assets $ 14,626 $ 16,367 ============= ==========LIABILITIES AND STOCKHOLDERS` EQUITYCurrent Liabilities Accounts payable and accrued expenses $ 3,138 $ 3,687 Contingent payments payable 45 47 ------------- ----------Total Liabilities 3,183 3,734Stockholders` Equity 11,443 12,633 ------------- ----------Total Liabilities and Stockholders` Equity $ 14,626 $ 16,367 ============= ========== NUTRITION 21, INC. Consolidated Statements of Operations (in thousands, except per share data) (unaudited) Three Months Ended September 30, ----------------------- 2004 2003 ----------- ----------Net Sales $ 2,670 $ 2,308Other Revenues 71 50 ----------- ----------Total Revenues 2,741 2,358Cost of Goods Sold 610 563 ----------- ----------Gross Profit 2,131 1,795Selling, General and Administrative Expense 2,159 1,841Research and Development Expense 609 428Depreciation and Amortization 584 539 ----------- ----------Operating Loss (1,221) (1,013)Interest Expense, net 2 ----- ----------- ----------Loss before income taxes (1,223) (1,013)Income taxes 4 ----- ----------- ----------Net (loss) $(1,227) $(1,013) =========== ==========Basic and Diluted (loss) Per Share $ (0.03) $ (0.03) =========== ==========Weighted Average Number of Common Shares-Basic and Diluted 37,992 33,700 =========== ==========
SOURCE: Nutrition 21, Inc.

Cameron Associates Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com

Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.


Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2527582&tick=NXXI
ERWERB, N.Y., November 11, 2004 - Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI), der führende Entwickler und der Marketingspezialist der Chrom-gegründeten Ernährungsergänzungen, Resultate der Betriebe für das erste steuerliche Viertel heute berichtet beendeten September 30, 2004.

Gesamteinkommen für das Viertel erhöhten 16% bis $2.7 Million verglichen mit $2.4 Million für das gleiche Viertel steuerlichem 2004. Reinverlust für das Viertel war $1.2 Million oder ($0.03) pro den verdünnten Anteil, der mit einem Reinverlust von $1.0 Million verglichen wurde oder ($0.03) pro verdünnten Anteil während der gleichen Periode letztes Jahr. Bruttogewinn war $2.1 Million, ein 19% Zunahmeüberschuß das erste Viertel von steuerlichem 2004. Bei September 30, berichteten 2004 die Firma über Bargeld und kurzfristige Investitionen von $3.5 Million und keine Schuld.

Our Geschäft führte durch, wie während des Viertels erwartet, wie wir fortfahren, in Richtung zum Erzielen der kritischen korporativen Meilensteine im Erfolg unserer Organisation vorzurücken, Gail Montgomery, Präsident und Generaldirektor von Nahrung 21 kommentierte. During Das Viertel erzielten wir positive Tendenzen in den Einkommen und in den Seitenrändern durch erhöhte Bestandteilverkäufe und eine höhere Seitenrandmischung der Produktverkäufe. Wir fuhren auch fort, auf unserem Plan der strategischen Investitionen in der klinischen Forschung durchzuführen, während wir schauen, um medizinische Übereinstimmung für die Annahme von Chrom picolinate zu sichern, wenn wir metabolische Gesundheit verbessern. Vorwärts gehen fahren wir fort, in der klinischen Forschung sowie healthcare Kommunikationen in einer Bemühung besonnen zu investieren, die weitverbreitete Annahme des Chrom picolinate Verbrauches zu fördern. Wir glauben, daß anhaltende strategische Investitionen in diesen Bereichen in erhöhte zukünftige Nachfrage nach unseren eigenen Chrom-gegründeten Ergänzungen als therapeutische Anhänge zum Krankheitmanagement und nach angereicherten Nahrungsmitteln des Chroms picolinate übersetzen. Wir glauben auch, daß diese bedeutenden ausgedehnten erstreckenanwendungen sehr positive mögliche Einkommen Implikationen für unsere Organisation haben können.


Quelle: http://216.109.124.98/language/translatedPage?lp=en_de&.intl=de&tt=url&text=http%3a%2f%2ffinance.messages.yahoo.com%2fbbs%3f.mm%3dFN%26action%3dm%26board%3d7076534%26tid%3dambi%26sid%3d7076534%26mid%3d12179
Wenn Montgomery annehmen würde dass die FDA

das Produkt nicht zulässt bräuchte man auch

nicht so zuversichtlich sein, oder ? Man rechnet

fest mit einer Zulassung :lick::lick::lick::lick:

Also. Nichts abgeben Leute. Noch nicht ;);););)

Spätestens in einer Woche wissen (haben) wir mehr :cool::cool::cool::cool:
Eine Frage an die Experten...

In wie fern kann man "Kursschonend" einsammeln ?

Die Frage bezieht sich auf die 100er und 200er Päckchen

die dauern ihren Besitzer wechseln. Das Spiel läuft jetzt

schon seit Wochen so.

Beauftragt man da ne Bank für nen Pauschalbetrag die Dinger

einzusammeln ? :confused::confused::confused:

Blöde Frage aber, das würde mich schon interessieren, da

ich nicht glaube dass sich ein Privater (Ottonormaler) so

etwas leisten kann.... :cry::cry::cry::cry::p
Nutrition 21 Retains Cameron Associates as Investor Relations Advisor
11/11/04


PURCHASE, N.Y., Nov 11, 2004 (BUSINESS WIRE) --
Nutrition 21, Inc. (NASDAQ: NXXI), the leading developer and marketer of chromium-based nutritional supplements, today announced that it has retained Cameron Associates, Inc. as its investor relations advisor. Cameron Associates is a 28-year-old New York-based, full-se
rvice investor relations firm that represents a wide variety of publicly-held companies in the U.S and Canada.

Cameron will assist Nutrition 21, www.nutrition21.com, in broadening its financial market presence and establishing new relationships within the investment community and financial media.

Gail Montgomery, President and Chief Executive Officer of Nutrition 21 commented. "We expect our relationship with Cameron to enhance the visibility and value of the Company as we introduce our products and business strategies to a wider audience." Montgomery continued, "I am very pleased with our appointment of Cameron Associates. We believe their experience and knowledge of the investment community and their experience with small public companies, particularly in the healthcare industry, will serve Nutrition 21 and its shareholders well."

Founded in 1976, Cameron Associates, Inc. is a New York City-based, full-service investor relations firm providing strategic counsel to a select group of public companies. Additional information about Cameron Associates can be obtained on the Web at www.cameronassoc.com.

About Nutrition 21:

Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium based products for improved health maintenance and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 36 patents for nutrition products, 22 of which are for chromium compounds and their uses. Nutrition 21`s Chromax(R), chromium picolinate; a form of the essential mineral chromium was developed by the USDA and is licensed to the Company. It is used as an ingredient in many nutritional supplements. More information is available at http://www.nutrition21.com. www.chromax.com, and www.diachrome.com

Safe Harbor Provision:

This press release may contain certain forward-looking statements. The words "believe," "expect," "anticipate" and other similar expressions generally identify forward-looking statements. Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak only as of their dates. These forward-looking statements are based largely on the Company`s current expectations and are subject to a number of risks and uncertainties, including without limitation: the effect of the expiration of patents; regulatory issues; uncertainty in the outcomes of clinical trials; changes in external market factors; changes in the Company`s business or growth strategy or an inability to execute its strategy due to changes in its industry or the economy generally; the emergence of new or growing competitors; various other competitive factors; and other risks and uncertainties indicated from time to time in the Company`s filings with the Securities and Exchange Commission, including its Form 10-K for the year ended June 30, 2004. Actual results could differ materially from the results referred to in the forward-looking statements. In light of these risks and uncertainties, there can be no assurance that the results referred to in the forward-looking statements contained in this press release will in fact occur. Additionally, the Company makes no commitment to disclose any revisions to forward-looking statements, or any facts, events or circumstances after the date hereof that may bear upon forward-looking statements.

SOURCE: Nutrition 21, Inc.

Nutrition 21 Stacey Antine Director Corporate Communications 914-701-4567 santine@nutrition21.com or Cameron Associates Al Palombo Investor Relations 212-554-5488 al@cameronassoc.com

Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.

Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2527913&tick=NXXI
das mit den paketen zu 100
ist einfach,es gibt einen tageshändler
die verdienen ihr geld damit drücken
den preis mit ihren paketen um billiger
dann mit den 1000sendern zum zuge zu kommen
und verkaufen wider zu ein paar cent mehr

das machen die so den lieben langen tag
und verdienen sich so ihre dollar
hab ich auch mal gemacht war aber nicht so gut:(

bei uns nennt man sie zocker :D:D

gruß heimex1
New Diabetes Care Review Article Indicates Potential for Chromium Supplementation in Prevention and Treatment of Diabetes
11/11/04

Lead Author to Present Overview of Chromium`s
Beneficial Effects at VII International Society
of Trace Element Research in Humans Conference

PURCHASE, N.Y., Nov 11, 2004 (BUSINESS WIRE) --
(Nutrition 21, Inc. Nasdaq: NXXI) - A newly published review of more than 40 studies on the essential mineral c
hromium provides the most current information on chromium`s mechanism of action and includes a literature review of clinical trials using chromium in patients with diabetes. The article appears in the November 2004 issue of the American Diabetes Association`s peer-reviewed journal, Diabetes Care and is authored by researchers William Cefalu, MD, chief of the division of nutrition and chronic disease at the Pennington BioMedical Research Center, Louisiana State University System, and Frank B. Hu, MD, PhD, Harvard School of Public Health. This review supports the role of the essential mineral chromium in improving insulin function and glucose metabolism in people with type 2 diabetes and related conditions.

"Growing evidence suggests that chromium supplementation, particularly in the form of chromium picolinate, may improve insulin sensitivity by potentiating the action of insulin to stimulate glucose transport into cells," said Dr. Cefalu who is presenting on "Chromium and Metabolic Syndrome" at the VII International Society of Trace Element Research in Humans in Bangkok, on November 11, 2004.

"The Diabetes Care scientific overview is a major step in clarifying the role of chromium in metabolic health," said James Komorowski, MS, vice president of technical services and scientific affairs at Nutrition 21, Inc. "The current evidence suggests that supplementation with chromium picolinate, can help combat insulin resistance and related conditions such as, obesity, type 2 diabetes and heart disease."

Research Continues to Confirm Safety of Chromium Picolinate

The November 2004 Diabetes Care review confirmed the safety of chromium supplementation, reporting that, "Results from controlled clinical trials have shown that treatment with chromium at doses up to 1,000 mcg per day and for periods as long as 64 months does not result in any toxic effects."

"These data add to the large body of evidence showing that chromium picolinate is safe, and specifically, that there are no effects on liver and kidney function, which is of particular importance to people with diabetes," added Komorowski. "Chromax chromium picolinate is Generally Recognized as Safe (GRAS) for use as an ingredient in food and supplements."

November is American Diabetes Month, aiming to bring awareness to a disease that affects 18.2 million people in the United States. Complications of poor blood glucose control in people with type 2 diabetes include heart disease and stroke, blindness, kidney damage and amputation (www.diabetes.org).

About Nutrition 21, Inc.

Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.

SOURCE: Nutrition 21, Inc.

Nutrition 21, Inc. Sue Preziotti, 212-453-2144 Stacey Antine, MS, RD, 914-701-4567

Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.
2004Q-0144 - Qualified Health Claim (QHC): Chromium Picolinate and Diabetes FDA Comment Number : EC3 Submitter : Dr. Warren Cooper Date & Time: 06/10/2004 04:06:27 Organization : Nutrition 21, Inc. (Board of Directors) Health Professional Category : Issue Areas/Comments GENERAL GENERAL Disorders of insulin metabolism are one of the most important contributors to the development of diabetes and to the development of its multiple complications, the most significant of which is cardiovascular disease. According to the latest statistics of the American Heart Association 1, more than 900,000 deaths occur annually due to cardiovascular disease; diabetes is among the most significant risk factors for this burden of ill health. Diabetes affects more than 18 million Americans2. The incidence of the disease continues to increase with more than a million new cases diagnosed each year. The management of diabetes is complex. Effective management of blood sugar is an important goal in the management of diabetes; this has been shown to improve outcomes and slow the progression to and complications of this disease. Tight control of blood sugar levels as well as control of blood pressure and lipid levels are the day-to-day challenges for patients with diabetes and for those who care for them. The control of blood sugar does not rely on any single intervention; rather it is dependent on food intake, nutritional status, physical activity, weight management and often, pharmacological therapy. Newer approaches to simplify treatment and make it more effective are constantly being investigated. Recent studies that have demonstrated improvements in blood sugar control associated with the use of chromium picolinate represent important findings; improvements in health may ensue from its use. In addition, the studies with chromium picolinate may help to expand the knowledge and understanding of insulin resistance, the ?Metabolic Syndrome? and diabetes. Responsibility for the effective management of diabetes rests with the individual patient. Hence, educational initiatives have always been a cornerstone of the management of such patients. The granting of a qualified health claim for chromium picolinate should help to validate an educational program for diabetic individuals. Access to knowledge about the health benefits of chromium picolinate as a safe and effective method of improving blood sugar control will result from the granting of this health claim. The Board of Directors of Nutrition 21 Inc., and in particular those Board members with scientific and medical qualifications, had carefully reviewed the initial studies that suggested beneficial effects on blood sugar control associated with the use of chromium picolinate in persons with diabetes. The Board encouraged and supported the Company to pursue additional studies of a more rigorous design to confirm these earlier suggestive findings. We have done this in the belief that good science is of fundamental importance to the advancement of knowledge and health, and should be the foundation of businesses that develop products aimed at improving the health of the US population. Based on the consistent findings from this substantial body of knowledge that demonstrate the beneficial effects of chromium picolinate on control of blood sugar, we have agreed that the Company submit this health claim petition at this time. We have also been driven by patient needs that exist in this area to help combat the rising epidemic of diabetes and its complications. In this regard we are fully supportive of the submission of this health claim and committed to the continued efforts of the Company to explore further the role of chromium picolinate in these important areas


of medicine. Dr. Warren D. Cooper, MB BS MFPM Dr. Audrey T. Cross, PhD, JD, MPH Dr. Marvin Moser, MD References 1. American Heart Association. Heart Disease and Stroke Statistics ? 2004 Update. Dallas, Tex.: American Heart Association; 2003. 2. NIH Publication No. 04-3892, April 2004
Form 8-K for NUTRITION 21 INC


--------------------------------------------------------------------------------

12-Nov-2004

Results of Operations



ITEM 2.02. RESULTS OF OPERATIONS AND FINANCIAL CONDITION
On November 11, 2004, Nutrition 21, Inc. issued a press release announcing its financial results for the fiscal quarter ended September 30, 2004. A copy of the press release is furnished as Exhibit 99.1 to this report.

In accordance with General Instruction B.2 of Form 8-K, the information in this Current Report on Form 8-K, including Exhibit 99.1, shall not be deemed to be "filed" for purposes of Section 18 of the Securities Exchange Act of 1934, as amended (the "Exchange Act"), or otherwise subject to the liability of that section, and shall not be incorporated by reference into any registration statement or other document filed under the Securities Act of 1933, as amended, or the Exchange Act, except as shall be expressly set forth by specific reference in such filing.
Hier ne Übersetzung... Habs eben erst gefunden. Weiß aber

nicht was das bedeuten soll :(:(:(


Bilden Sie 8-K für NAHRUNG 21 Inc.


--------------------------------------------------------------------------------

12-Nov-2004

Resultate der Betriebe



EINZELTEIL 2.02. RESULTATE DER BETRIEBE UND DES FINANZIELLEN ZUSTANDES
An November 11, 2004, Nahrung 21, Inc. gab ein Pressekommuniquã© heraus, das seine finanziellen Resultate für das steuerliche beendete Viertel September 30, 2004 verkündet. Eine Kopie des Pressekommuniquã©s wird wie Ausstellung 99.1 zu diesem Report versorgt.

In Übereinstimmung mit allgemeiner Anweisung B.2 der Form 8-K, werden die Informationen in diesem gegenwärtigen Bericht über Form 8-K, einschließlich Ausstellung 99.1, nicht gemeint, zwecks Abschnitts 18 des Börsengesetzes "eingeordnet zu werden" von 1934, als geändert worden (die "Austausch-Tat") oder anders abhängig von der Verbindlichkeit dieses Abschnitts und werden nicht durch Hinweis in irgendeine Ausrichtung Aussage oder in anderes Dokument enthalten, die unter der Sicherheiten Tat von 1933 geeinordnet wird, wie geändert oder die Austausch-Tat, ausgenommen, wie ausdrücklich durch spezifischen Hinweis in solcher Archivierung festgelegt wird.
Entscheidende Artikel zu Chromax hat es ja schon gegeben, die die positive Wirkung beschreiben.

Abwarten, was der FDA Approval bringen wird. Bei einer positiven Deal viele Deals, viele Umsätze und entsceidend höhere Kurse.

Könnte mir Kurse über 12 $ vorstellen.

:);):p
#nbielfeldt

Nutri läuft hoffentlich diese Woche über die Marke von 1€ und mehr... QSC ist auch interessant geworden da mir die Unterstützung um 3,90€ auch solide erscheint... :cool::cool::cool:

Meine Rechnung könnte aufgehen :kiss::kiss::kiss::kiss:
Hier gibts wieder was zum übersetzen...

Press Release Source: Nutrition 21, Inc.


New Study Shows Nutrient Combination Reduces the Increase in Blood Glucose Levels after Eating Carbohydrates in Moderately Obese People with Type 2 Diabetes
Tuesday November 16, 9:30 am ET
Results from Diachrome(R) Clinical Trial Presented at North American Association for the Study of Obesity (NAASO) Conference


LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)--Nov. 16, 2004-- (Nutrition 21, Inc. NASDAQ:NXXI) - Results from a new randomized double-blind, placebo controlled study suggest that the combination of chromium picolinate and biotin, marketed as Diachrome®, reduces the glycemic response in moderately obese individuals with type 2 diabetes when given an oral carbohydrate solution. The results of the study, which evaluated 36 subjects over 30 days, were presented today at the Annual Scientific Meeting of North American Association for the Study of Obesity (NAASO) in partnership with the American Diabetes Association at Las Vegas, NV and the abstract is published in the October 2004 issue of Obesity Research.
This trial found significant improvements in blood glucose control in people who added Diachrome to their diabetes treatment regimen, compared to the placebo group. Blood glucose levels were measured at 0, 30, 60, 90 and 120 minutes following consumption of 75 grams of an oral carbohydrate solution. In the Diachrome group, a significant decrease (p<0.03) was seen in the total increase of blood glucose levels over 2 hours (area under the curve - AUC) after consumption.

"The results of this study suggest improved carbohydrate metabolism and better glucose control for people who are obese with type 2 diabetes and are concerned about managing post prandial glucose levels after a high carbohydrate meal," according to James Komorowski, MS, Vice President, technical services and scientific affairs for Nutrition 21, which commissioned the study. "It was very encouraging to see these positive benefits in only 30 days after taking Diachrome," added Mr. Komorowski.

According to NAASO, over seventeen million Americans have type 2 diabetes, and 90 percent of this population is considered overweight. Type 2 diabetes is linked to obesity and physical inactivity, and over a long period of time, high blood sugar levels and diabetes can cause heart disease, stroke, blindness, kidney failure, leg and foot amputations, and pregnancy complications.

"As the research builds, Diachrome is increasingly being considered by healthcare professionals as an adjunct therapy for type 2 diabetes individuals whose blood sugar levels are not tightly controlled through medications," said Gail Montgomery, President and CEO of Nutrition 21. "These outcomes indicate that Diachrome may have dramatic short term health benefits that could lead to improved and more affordable patient care."

Current research also suggests Diachrome may improve cardiovascular risk factors, including decreased triglyceride and lipid level ratios such as total cholesterol/HDL cholesterol associated in people with diabetes and cardiovascular disease.

About Nutrition 21, Inc.

Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium-based nutrition products for improved health maintenance, and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com or www.diachrome.com or call 1-866-DIACHROME


Quelle: http://biz.yahoo.com/bw/041116/165385_1.html
Weiterhin positive Nachrichten ?!

Press Release Source: Nutrition 21, Inc.


New Study Shows Nutrient Combination Reduces the Increase in Blood Glucose Levels after Eating Carbohydrates in Moderately Obese People with Type 2 Diabetes
Tuesday November 16, 9:30 am ET
Results from Diachrome(R) Clinical Trial Presented at North American Association for the Study of Obesity (NAASO) Conference


LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)--Nov. 16, 2004-- (Nutrition 21, Inc. NASDAQ:NXXI) - Results from a new randomized double-blind, placebo controlled study suggest that the combination of chromium picolinate and biotin, marketed as Diachrome®, reduces the glycemic response in moderately obese individuals with type 2 diabetes when given an oral carbohydrate solution. The results of the study, which evaluated 36 subjects over 30 days, were presented today at the Annual Scientific Meeting of North American Association for the Study of Obesity (NAASO) in partnership with the American Diabetes Association at Las Vegas, NV and the abstract is published in the October 2004 issue of Obesity Research.
This trial found significant improvements in blood glucose control in people who added Diachrome to their diabetes treatment regimen, compared to the placebo group. Blood glucose levels were measured at 0, 30, 60, 90 and 120 minutes following consumption of 75 grams of an oral carbohydrate solution. In the Diachrome group, a significant decrease (p<0.03) was seen in the total increase of blood glucose levels over 2 hours (area under the curve - AUC) after consumption.

"The results of this study suggest improved carbohydrate metabolism and better glucose control for people who are obese with type 2 diabetes and are concerned about managing post prandial glucose levels after a high carbohydrate meal," according to James Komorowski, MS, Vice President, technical services and scientific affairs for Nutrition 21, which commissioned the study. "It was very encouraging to see these positive benefits in only 30 days after taking Diachrome," added Mr. Komorowski.

According to NAASO, over seventeen million Americans have type 2 diabetes, and 90 percent of this population is considered overweight. Type 2 diabetes is linked to obesity and physical inactivity, and over a long period of time, high blood sugar levels and diabetes can cause heart disease, stroke, blindness, kidney failure, leg and foot amputations, and pregnancy complications.

"As the research builds, Diachrome is increasingly being considered by healthcare professionals as an adjunct therapy for type 2 diabetes individuals whose blood sugar levels are not tightly controlled through medications," said Gail Montgomery, President and CEO of Nutrition 21. "These outcomes indicate that Diachrome may have dramatic short term health benefits that could lead to improved and more affordable patient care."

Current research also suggests Diachrome may improve cardiovascular risk factors, including decreased triglyceride and lipid level ratios such as total cholesterol/HDL cholesterol associated in people with diabetes and cardiovascular disease.

About Nutrition 21, Inc.

Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium-based nutrition products for improved health maintenance, and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com or www.diachrome.com or call 1-866-DIACHROME.



--------------------------------------------------------------------------------
Contact:
Nutrition 21, Inc.
Sue Preziotti, 212-453-2144
or
Stacey Antine, 914-701-4567


--------------------------------------------------------------------------------
Source: Nutrition 21, Inc.
hier ne kleine Yahoo Übersetzung...


Pressekommuniquã© Quelle: Nahrung 21, Inc..


Neue Studie Erscheinen-Nährkombination verringert die Zunahme der Blut-Glukose-Niveaus, nachdem sie Kohlenhydrate in den gemäßigt beleibten Leuten mit Art 2 Diabetes gegessen hat
Dienstag November 16, 9:30 morgens UND
Resultate Diachrome(R) vom klinischen Versuch stellten sich an der nordamerikanischen Verbindung für die Studie der Konferenz der Korpulenz-(NAASO) dar


LAS VEGAS -- (business WIRE) -- Nov.. 16, 2004 -- (Nahrung 21, Inc. NASDAQ:NXXI) - Resultate von neuem randomisiertem double-blind, Placebo gesteuerte Studie schlagen vor, daß die Kombination von Chrompicolinate und -biotin, vermarktet als Diachrome®, die glycemic Antwort in den gemäßigt beleibten Einzelpersonen mit Art 2 Diabetes verringert, wenn sie eine Mundkohlenhydratlösung gegeben wird. Die Resultate der Studie, die 6 Themen über 30 Tagen auswertete, wurden heute bei der jährlichen wissenschaftlichen Sitzung der nordamerikanischen Verbindung für die Studie der Korpulenz (NAASO) in der Teilhaberschaft mit der amerikanischen Diabetes-Verbindung bei Las Vegas, Nanovolt und der Auszug wird veröffentlicht in der Oktober 2004 Ausgabe der Korpulenz-Forschung dargestellt.
Dieser Versuch fand bedeutende Verbesserungen in der Blutglukosesteuerung in den Leuten, die Diachrome ihrer Diabetesbehandlungregierung hinzufügten, verglichen mit der Placebogruppe. Blutglukoseniveaus wurden bei 0, 30, 60 gemessen, 90 und 120 Minuten Verbrauch von 75 Gramm einer Mundkohlenhydratlösung folgend. In der Diachrome Gruppe wurde eine bedeutende Abnahme (p<0.03) an der Gesamtzunahme der Blutglukoseniveaus über 2 Stunden (Bereich unter der Kurve - AUC) nach Verbrauch gesehen.

"die Resultate dieser Studie schlagen verbesserten Kohlenhydratmetabolismus und bessere Glukosesteuerung für Leute, die mit Art 2 Diabetes beleibt sind und über handhabende prandial Glukoseniveaus des Pfostens nach einer hohen Kohlenhydratmahlzeit betroffen werden," entsprechend James Komorowski, MS, Vizepräsident, technische Dienstleistungen und wissenschaftliche Angelegenheiten für Nahrung 21 vor, die die Studie beauftrug. "sie regte sehr an, um diesen positiven Nutzen an nur 30 Tagen zu sehen, nachdem sie Diachrome," addierter Herr Komorowski genommen hatten.

Entsprechend NAASO über siebzehn Million Amerikanern haben Sie Art 2 Diabetes, und 90 Prozent dieser Bevölkerung gilt als Übergewicht. Art 2 Diabetes wird mit Korpulenz und körperliche Untätigkeit verbunden, und Überschuß ein langen Zeitabschnitt, hohe Blutzuckerspiegel und Diabetes kann Herzkrankheit verursachen, Anschlag, Blindheit, Niereausfall, Bein- und FußAmputierungen und Schwangerschaftkomplikationen.

"während die Forschung Bauten, Diachrome in zunehmendem Maße von den healthcare Fachleuten als Anhangtherapie für Art 2 Diabeteseinzelpersonen betrachtet wird deren Blutzuckerspiegel nicht fest durch Medikationen gesteuert werden," sagte Gail Montgomery, Präsident und CEO von Nahrung 21. "diese Resultate zeigen an, daß Diachrome drastische kurze Bezeichnung Nutzen für die Gesundheit haben kann, die zu verbesserte und erschwinglichere geduldige Obacht führen konnten."

Gegenwärtige Forschung schlägt auch vor, daß Diachrome Herzgefäß- Gefahr Faktoren, einschließlich verringerte Triglyzerid- und Lipidspiegelverhältnisse wie Gesamtcholesterol/HDL Cholesterin verbessern kann, das in den Leuten mit Diabetes und Herzgefäß- Krankheit verbindet.

Über Nahrung 21, Inc..

Nahrung 21 ist eine Biosciencesfirma, die der Forschung, der Entwicklung und der Kommerzialisierung der erfinderischen Chrom-gegründeten Nahrungprodukte für verbesserte Gesundheit Wartung und für die Verhinderung und die Behandlung der metabolischen Krankheiten wie Diabetes, Insulinresistenz, Korpulenz, Tiefstand und Herzgefäß- Krankheit eingeweiht wird. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com oder www.diachrome.com oder Anruf 1-866-DIACHROME vorhanden.
@schabi

jep zu qsc! Da wollen die großen zwar noch mit knapp 100000 Stück rein zu um die 3,85 aber seit Tagen gibt das keener her ;-) Wäre ja auch ziemlich dumm! Denn danach wird der Kurs allein davon schon gepusht werden!

QSC arbeiter weiter am Erfolg und vernetzt 9 zusätzliche Städte! So muss es sein!
So nach einigen Wochen melde ich mich auch mal wieder. Ich bin nach wie vor in NXXI investiert.
Wenn ich mir die heutige Nachfrage anschaue, denke ich das die erwartete Meldung bald kommt. Die Umsätze sind zwar nicht hoch, aber das Orderbuch 1,06 Bid 2000 Stück und 1,06 3400 ASK spricht doch für sich. Scheinbar wissen welche das sie nicht mehr viel Zeit haben zu diesen Kursen die Aktie zu erwerben, sonst wäre nicht Bid gleich Ask.
:):kiss::):)
Mahlzeit zusammen.

Bin echt gespannt (angespannt) wie das Teil laufen wird.. :look::look::look::look:

Keiner gibt seine Papierchen ab. Das ist schon mal

sehr positiv. Und wenn dann noch die Nachricht kommt

dann... :yawn::yawn::yawn::yawn::yawn::yawn::yawn::yawn:

Also entweder heute oder morgen wissen wir mehr :kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:

Kursziel Ende der Woche 1,5€ :D:D:D:D
#Heinz

Ich stelle nochmal das Posting von Chris rein...


#468 von D2Chris 25.10.04 12:58:41 Beitrag Nr.: 14.892.834 14892834
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben NUTRITION 21 INC

Popschlager hat mir freundlicherweise den Biotechbrief per Mail zukommen lassen! Ich habe den Text der von Nutrition 21 handelt rauskopiert und Stelle diesen hier rein. Also jetzt könnt ihr selber nachlesen.


Bis zu 150% haben Sie mit NUTRITION 21 innerhalb von nur 2
Wochen verdient! Danach setzte eine fast schon zwingende technische
Korrektur ein, die den Titel von den Zwischenhochs deutlich zurück-kommen
ließ. Wir hatten Ihnen empfohlen, nach zwischenzeitlichen
Gewinnmitnahmen zumindest mit Restpositionen engagiert zu bleiben.
Denn angesichts der bevorstehenden News bleibt NUTRITION 21 wei-terhin
siedendheiß, wie die Aktie in der vergangenen Woche erneut unter
Beweis stellte: Mit einem Research-Update des Analystenhauses JM
Dutton kam am Mittwoch nun wie erwartet der erste Kurstreiber schon
einmal in den Markt! Das Investmenthaus bestätigte dabei noch einmal
seine Kaufempfehlung für die Aktie und beließ das kurzfristige Kursziel
bei USD 1.70! Im Fachmagazin Nutrition Journal wurde zuletzt von
einem sehr starken Umsatzwachstum bei Chrom-Präparaten berichtet, das die Wachstumsraten sämtlicher
Mineralien und Vitamine übertreffen konnte! JM Dutton geht deshalb davon aus, dass die ursprünglich erwarte-ten
Umsatzsteigerungen bei Chromax, die von einem Anstieg von USD 8 auf USD 17 Mio. in den kommenden
3 Jahren ausgegangenen waren, viel zu konservativ sein dürften. Richtig spannend wird es nun aber im kom-menden
Monat, wenn am 18. November die 270-Tage-Frist der FDA endet. Um dieses Datum herum wird die
US-Gesundheitsbehörde ihre Entscheidung bezüglich Chromax bekannt geben, was den Kurs kurzfristig natür-lich
stark beeinflussen wird. NUTRITION 21 bleibt damit weiterhin eine ganz heiße Kiste! (WKN 890 068,
Kurs aktuell EUR 0.70, Reuters NXXI)
da bahnt sich was an!!! Schau Dir die Kurse in den Staaten an! Wird immer alles still und heimlich weggekauft!!! Man das wird was!!! Cool! Schon 27% im plus...und keine Ende in sicht *freu*

QSC zeigt ebenfalls stärke und mit AMD, ATI und NVIDIA lag ich vor 3 Monaten genau richtig! Man muss auch mal Glück im Leben haben !!! Wünsche es ALLEN!

Nico
Nutrition 21 Receives $1 Million for Release of Certain Contingent Royalty and Other Payments
Nutrition 21 Receives $1 Million for Release of Certain Contingent Royalty and Other Payments



BW5752 NOV 17,2004 11:57 PACIFIC 14:57 EASTERN



( BW)(NY-NUTRITION-21)(NXXI) Nutrition 21 Receives $1 Million forRelease of Certain Contingent Royalty and Other Payments

Business Editors/Fitness/Nutrition Writers

PURCHASE, N.Y.--(BUSINESS WIRE)--Nov. 17, 2004--Nutrition 21, Inc.(Nasdaq: NXXI) today announced that it has received a $1 millionpayment from ImmuCell Corporation of Portland, Maine. ImmuCell is alicensee for certain aspects of the Company´s patented nisintechnology. In consideration of the $1 million payment, the Companywaived its right to receive potential milestone and royalty paymentsfor a majority of the animal health applications covered by thelicense. The agreement provides for a continuing royalty obligationupon commercial sale of skin and environmental sanitizers, and teatdips for the prevention of mastitis.
"We are pleased to have received this payment for the use of oneof our non-core antibacterial technologies. Nisin technology was anearly development of Nutrition 21 and is no longer a business focus.The cash proceeds will be used to support our efforts to expand themarket for our patented applications for chromium picolinate inmetabolic health, including the commercialization of Diachrome(R) as anutritional adjunct therapy for people with type 2 diabetes," saidGail Montgomery, President and CEO.

About Nutrition 21

Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker ofchromium-based supplements with health benefits substantiated byclinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate,which is the most-studied form of the essential mineral chromium.Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available throughdiabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromiumcompounds and their uses. More information is available atwww.nutrition21.com.

--30--SS/ny* CONTACT: Investor Relations Cameron Associates Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com KEYWORD: MAINE NEW YORK INDUSTRY KEYWORD: BIOTECHNOLOGY PHARMACEUTICAL SPORTS MEDICALBANKING SOURCE: Nutrition 21, Inc.Copyright Business Wire 2004

(c) 2004 Business Wire. All reproduction, other than for an individual user`s reference, is prohibited without prior written permission.



Autor: © Business Wire , 20:57 17.11.04
Hier mal ne schnelle Übersetzung, aner Englisch ist nicht meine Stärke!!

Nahrung 21 empfängt Freigabe $1 Million bestimmter abhängiger Abgabe und anderer Zahlungen Geschäft Editors/Fitness/Nutrition Verfasser ERWERB, N.Y. -- (business WIRE) -- Nov.. 17, 2004 -- Nahrung 21, Inc.(Nasdaq: NXXI) verkündete heute, daß es einen Betrag von $1 Millionen von ImmuCell Corporation von Portland, Maine empfangen hat. ImmuCell ist A –Lizenz für bestimmte Aspekte des patentierten nisintechnology der Firma. In der Betrachtung der Zahlung $1 Million, des Companywaived sein Recht, möglichen Meilenstein und Abgabe Zahlung für ein Majorität der Tiergesundheitsanwendungen zu empfangen abgedeckt durch die Lizenz. Die Vereinbarung stellt für einen fortfahrenden Abgabe obligation upon kommerziellen Verkauf der Haut und der Klimadesinfizierer und Brustwarzenbäder für die Verhinderung von Brustdrüsenentzündung zur Verfügung. "Wir freuen uns, diese Zahlung für den Gebrauch von unsere Nichtkern Mitteltechnologien empfangen zu haben. Nisintechnologie war anearly Entwicklung von Nahrung 21 und ist nicht mehr ein Geschäft Fokus. Die Bargelderträge werden verwendet, um unsere Bemühungen zu stützen, den Markt für unsere patentierten Anwendungen für Chrom picolinate in metabolischer Gesundheit, einschließlich die Kommerzialisierung von Diachrome(R) als Ernährungsanhangtherapie für Leute mit Art 2 Diabetes, " zu erweitern; besagtes Gail Montgomery, Präsident und CEO.
Über Nahrung 21: Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und die Hersteller ofchromium- gegründeten Ergänzungen mit Nutzen für die Gesundheit bestätigten byclinical Forschung. Die Firma vermarktet Chromax(R) Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Minerals Chrom. Nutrition 21 auch entwickeltes Diachrome(R) ist, das vorhandene throughdiabetes Erzieher oder an www.diachrome.com ist. Nahrung 21 hält 34patents für Nahrungsprodukte und -gebrauch, von denen 25 für chromiumcompounds und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind vorhandenes atwww.nutrition21.com. -- 30 -- SS/ny * KONTAKT: Beziehungen zwischen den Investoren Cameron verbindet Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com SCHLÜSSELWORT: MAINE NEW YORK INDUSTRIE-SCHLÜSSELWORT: QUELLE DES BIOTECHNOLOGIE-PHARMAZEUTISCHE SPORT-MEDICALBANKING: Nahrung 21, Inc.Copyright Geschäft Leitung 2004 (c), Geschäft Leitung 2004. Alle Wiedergabe, anders als für einzelne user`s Hinweis, wird ohne vorherige schriftliche Erlaubnis verboten. Autor: © Geschäft Leitung, 20:57 17.11.04
Guten morgen zusammen.

Heute sollte "der Tag" sein. Bin mal gespannt was heute

kommt. Die Meldung von gestern hört sich auch ganz gut

an. 1 Mio.$ (0,026 $/Aktie) mehr in der Kasse ist ganz erfreulich und

sollte heute auch Berücksichtigung im Kurs finden :cool::cool::cool:
Nutrition 21, Inc. Quick Quote: NXXI 1.14 (Even)




bellwetherreport.com: Bellwether Report issues investor update for Nutrition 21
11/18/04


Nov 18, 2004 (M2 PRESSWIRE via COMTEX) --
The Bellwether Report has issued an investor alert for shareholders of Nutrition 21 Inc (Nasdaq:NXXI), a biosciences company engaged in the research, development and commercialization of chromium-based nutrition products for use in improving the structure or function of the
body.

Yesterday towards the end of trading Nutrition 21 announced that it has received a $1 million payment from ImmuCell Corporation of Portland, Maine.

ImmuCell is a licensee for certain aspects of the Company`s patented nisin technology. In consideration of the $1 million payment, the Company waived its right to receive potential milestone and royalty payments for a majority of the animal health applications covered by the license. The agreement provides for a continuing royalty obligation upon commercial sale of skin and environmental sanitizers, and teat dips for the prevention of mastitis.

The Bellwether Report will be tracking the days events closely to and will continue our due-diligence on Nutrition 21 over the next 30 days to gauge the long term and short term affect of this new corporate development.

The Bellwether Report, will continue researching this new development with Exact Sciences, if you would like to receive all corporate updates on the companies feel free to visit, www.bellwetherreport.com.

The Bellwether Report, will continue scanning the markets for true emerging growth opportunities that will show subscribers optimal entry points with profitable exit points. If you are interested in receiving more information on the above mentioned companies feel free to sign up for a 1 month complimentary subscription to the #1 online investment resource www.bellwetherreport.com.

All material herein was prepared by the Bellwetherreport.com , (Bellwether) based upon information believed to be reliable. The information contained herein is not guaranteed by Bellwether to be accurate, and should not be considered to be all-inclusive. The companies that are discussed in this opinion have not approved the statements made in this opinion. This opinion contains forward-looking statements that involve risks and uncertainties. This material is for informational purposes only and should not be construed as an offer or solicitation of an offer to buy or sell securities. Bellwether is not a licensed broker, broker dealer, market maker, investment banker, investment advisor, analyst or underwriter. Please consult a broker before purchasing or selling any securities viewed on or mentioned herein. Bellwether may receive compensation in cash or shares from independent third parties or from the companies mentioned.

Bellwether`s affiliates, officers, directors and employees may also have bought or may buy the shares discussed in this opinion and may profit in the event those shares rise in value. Market commentary provided by Jay Lee.

Bellwether will not advise as to when it decides to sell and does not and will not offer any opinion as to when others should sell; each investor must make that decision based on his or her judgment of the market.

This release contains "forward-looking statements" within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E the Securities Exchange Act of 1934, as amended and such forward-looking statements are made pursuant to the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. "Forward-looking statements" describe future expectations, plans, results, or strategies and are generally preceded by words such as "may", "future", "plan" or "planned", "will" or "should", "expected," "anticipates", "draft", "eventually" or "projected". You are cautioned that such statements are subject to a multitude of risks and uncertainties that could cause future circumstances, events, or results to differ materially from those projected in the forward-looking statements, including the risks that actual results may differ materially from those projected in the forward-looking statements as a result of various factors, and other risks identified in a companies` annual report on Form 10-K or 10-KSB and other filings made by such company with the Securities and Exchange Commission.

You should consider these factors in evaluating the forward-looking statements included herein, and not place undue reliance on such statements. The forward-looking statements in this release are made as of the date hereof and Bellwether undertakes no obligation to update such statements.

CONTACT: bellwetherreport.com Tel: +1 604 781 3914

M2 Communications Ltd disclaims all liability for information provided within M2 PressWIRE. Data supplied by named party/parties. Further information on M2 PressWIRE can be obtained at http://www.presswire.net on the world wide web. Inquiries to info@m2.com.

(C)1994-2004 M2 COMMUNICATIONS LTD


Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2537768&tick=NXXI
bellwetherreport.com: Leithammel-Report gibt Investorupdate für Nahrung 21 heraus


Nov. 18, 2004 (M2 PRESSWIRE über COMTEX) -- der
Leithammel-Report hat einen Investoralarm für Aktionäre von Nahrung
21 Inc. herausgegeben (Nasdaq: NXXI), eine Biosciencesfirma engagierte sich in der Forschung,
in der Entwicklung und in der Kommerzialisierung der
Chrom-gegründeten Nahrungprodukte für Gebrauch, wenn es die Struktur
oder die Funktion des Körpers verbesserte. Gestern in Richtung
zum Ende der handelnden Nahrung verkündeten 21, daß es eine Zahlung
$1 Million von ImmuCell Corporation von Portland, Maine empfangen hat.
ImmuCell ist ein Lizenznehmer für bestimmte Aspekte der
patentierten Nisintechnologie der Firma. In der Betrachtung der
Zahlung $1 Million, gab die Firma sein Recht auf, mögliche
Meilenstein- und Abgabezahlungen für eine Majorität der
Tiergesundheitanwendungen zu empfangen, die durch die Lizenz umfaßt
wurden. Die Vereinbarung stellt für eine fortfahrende
Abgabeverpflichtung nach kommerziellem Verkauf der Haut und der
Klimadesinfizierer zur Verfügung, und Brustwarze taucht für die
Verhinderung von Brustdrüsenentzündung ein. Der
Leithammel-Report wird die Tagesfälle nah zu aufspüren und unsere
Passendgewissenhaftigkeit auf Überschuß der Nahrung 21 die folgenden
30 Tage fortsetzt, um die lange Bezeichnung abzumessen und kurze
Bezeichnung beeinflussen von dieser neuen korporativen Entwicklung.
Der Leithammel-Report, fährt fort, diese neue Entwicklung mit
genauen Wissenschaften zu erforschen, wenn Sie alle korporativen
Updates auf Firmenfühlen empfangen möchten, das frei ist zu
besuchen, www.bellwetherreport.com.

Der Leithammel-Report, fährt fort, die Märkte für
zutreffende auftauchende Wachstumgelegenheiten abzulichten, die
Teilnehmern optimale Eingänge mit rentablen Ausgang Punkten zeigen.
Wenn Sie interessiert sind, an, mehr Informationen über die
obenerwähnten Firmen zu erhalten, fühlen Sie frei, für eine 1 Monat
höfliche Subskription zum on-line-Hilfsmittel
www.bellwetherreport.com oben zu unterzeichnen der
Investition #1.

Alles
Material hierin wurde durch das Bellwetherreport.com vorbereitet,
(Leithammel) gegründet nach den Informationen, die geglaubt wurden,
um zuverlässig zu sein. Die Informationen, die hierin enthalten
werden, werden nicht von Bellwether garantiert, um genau zu sein, und
sollten nicht betrachtet werden, um Sammel zu sein. Die Firmen,
die in dieser Meinung besprochen werden, haben nicht die Aussagen
genehmigt, die in dieser Meinung abgegeben werden. Diese Meinung
enthält das Vorwärts-Schauen der Aussagen, die Gefahren und
Ungewißheiten miteinbeziehen. Dieses Material ist nur zu den
informierenden Zwecken und sollte nicht analysiert werden wie ein
Angebot oder ein Marketing eines Angebots, um Sicherheiten zu kaufen
oder zu verkaufen. Leithammel ist nicht ein genehmigter
Vermittler, ein Vermittlerhändler, ein marktbestimmender
Effektenhändler, ein Investmentbanker, ein Anlageberater, ein
Analytiker oder ein Versicherer. Beraten Sie bitte einen
Vermittler, bevor Sie irgendwelche Aktien kaufen oder verkaufen, die
an angesehen werden oder hierin erwähnt sind. Leithammel kann
Ausgleich im Bargeld oder Anteile von den dritten Beteiligten des
Unabhängigen oder von den erwähnten Firmen empfangen.
Bellwether`s Teilnehmer, Offiziere, Direktoren und Angestellte
können auch gekauft haben oder können die Anteile kaufen, die in
dieser Meinung besprochen werden und können im Falle Aufstieg jener
Anteile im Wert profitieren. Der Marktkommentar, der von Jay
Lee. Bellwether zur Verfügung gestellt wird, rät nicht hinsichtlich,
wann er entscheidet zu verkaufen und nicht und äußert keine Meinung
hinsichtlich, wenn andere verkaufen sollten; jeder Investor muß
bilden daß die Entscheidung, die auf seinem oder Urteil des Marktes
basiert. Diese Freigabe enthält "das Vorwärts-Schauen von von
Aussagen" innerhalb der Bedeutung des Abschnitts 27A der Sicherheiten
Tat von 1933, wie geändert und Abschnitt 21E das Börsengesetz von
1934, wie geänderte und solche Vorwärts-schauende Aussagen gemäß
den sicheren Hafenbestimmungen der privaten Sicherheiten
Rechtsstreit-Verbesserung-Tat von 1995 abgegeben werden.
"Vorwärts-schauend beschreiben Aussagen" zukünftige
Erwartungen, Pläne, Resultate oder Strategien und werden im
Allgemeinen von den Wörtern wie "können", "Zukunft" vorangegangen,
"Plan" oder "geplant", "werden", oder "", "erwartet," "nimmt",
"Entwurf" vorweg, "schließlich" oder "projiziert". Sie werden
gewarnt, daß solche Aussagen abhängig von einer Menge Gefahren und
Ungewißheiten sind, die die zukünftige Umstände, Fälle, oder
Resultate veranlassen konnten, um sich von denen materiell zu
unterscheiden projiziert in die Vorwärts-schauenden Aussagen,
einschließlich die Gefahren, daß die tatsächlichen Resultate von
denen materiell sich unterscheiden können projiziert in die
Vorwärts-schauenden Aussagen resultierend aus verschiedenen Faktoren,
und andere Gefahren, die in einem der Gesellschaften jährlichen
Bericht auf Form 10-K oder 10-KSB und andere Archivierungen gebildet
wurden von solcher Firma mit der Sicherheiten und Austausch-Kommission
gekennzeichnet wurden. Sie sollten diese Faktoren betrachten,
wenn Sie die Vorwärts-schauenden Aussagen auswerten, die hierin, und
übermäßiges eingeschlossen sind Vertrauen nicht, auf solche
Aussagen setzen. Die Vorwärts-schauenden Aussagen in dieser
Freigabe werden ab dem Datum hiervon abgegeben und Leithammel geht
keine Verbindlichkeit ein, solche Aussagen zu aktualisieren.
KONTAKT: bellwetherreport.com Telefon: +1 604 781
3914 M2 Kommunikationen Ltd. dementiert alle Verbindlichkeit zu der
Information, die innerhalb M2 PressWIRE bereitgestellt wird.
Daten geliefert durch genanntes party/parties. Weitere
Informationen über M2 PressWIRE können an
http://www.presswire.net auf den World Wide Web Anfragen zu info@m2.com eingeholt
werden. (C)1994-2004 M2 KOMMUNIKATIONEN LTD.


Quelle: http://216.109.124.98/language/translatedPage?lp=en_de&.intl=de&tt=url&text=http%3a%2f%2fquotes.freerealtime.com%2fdl%2ffrt%2fN%3fsymbol%3dNXXI%26art%3dC2004111800323u8954%26SA%3dLatest%2520News
Also vorbörslich sieht es wieder ganz gut aus..:rolleyes:

Ob die Nachricht des Lizenzverkaufs positiv hängt ganz

davon ab, ob Nutrition mehr hätte verlangen können oder

nicht. Wenn es geringere Bedeutung haben sollte, erscheint

mir ein Verkauf sinnvoll... :look::look::look:

Was mich zur Zeit mehr interessieren würde wie es mit

der FDA Entscheidung aussieht :look::look::look:

Kommt die Nachricht heute um 15:30 mit der Börseneröffnung

oder erst mit der Börsenschluss-Glocke... :confused::confused::confused::confused:

Oder doch später :confused::confused::confused::confused:
@schwabday

Denke nicht dass die Meldung heute kommt.
Ich habe irgendwo gelesen dass die FDA-Entscheidungen baldigst nach dem 18.11. verkündet werden.
Also denke ich mal nächste Woche?!

Greetingx
Vangogo
Bin auch dabei seit gut einem Monat,hatte mich zwischendurch schon ein bischen geärgert,hab zu 0,81 Euro gekauft.Teilweise wärs billiger gewesen.
Bei dem momentanen Kursverlauf ist aber aus dem Ärgern ne Freude geworden,denn ob 0,75 oder 0,81 Euro,ist doch egal,wenns gut läuft.
Gruß;)
Aus dem Yahoo-Board...

Betr.: etwas neu....
durch: edstonio
Langfristiges Gefühl: Starker Kauf 11/18/04 02:34 P.M.
Msg: 12288 von 12288

Ich sah sie vorhanden bei einer diätetischen Ergänzung Industriekonferenz in Chicago im letzten Frühling. Ich wurde sehr mit dem Niveau der Forschung beeindruckt, das sie in den Arbeiten -- viel stark als andere Firmen in der Industrie hatten.

Sie gaben ein timeline von, als sie erwarteten, von der FDA über ihre Gesundheit Anspruch Anwendung zu hören. Das Datum. . . November 18. 2004. Ich würde mich vorstellen, daß Erwartung der Antwort der FDA diesen Sprung zusammen mit der neuen Freigabe der Studie Resultate fahren könnte.
Gerade über den Ticker....


Pressekommuniquã© Quelle: Nahrung 21, Inc..


Neue Beweis-Verbindungen erhöhten Chrom-Absorption mit Verringerung der Herzgefäß- Gefahr Faktoren in den Leuten mit Art 2 Diabetes
Donnerstag November 18, 3:08 P.M. UND
Daten stellten sich Welt-Berühmten Experten auf 2. Weltkongreß auf Insulinresistenz-Syndrom dar


UNIVERSALSTADT, Calif. -- (BUSINESS WIRE) -- Nov.. 18, 2004 -- (Nahrung 21, Inc. Nasdaq:NXXI) - eine neue randomisierte, double-blind, Placebo-kontrollierte Studie fanden eine bedeutende Wechselbeziehung zwischen erhöhten urinausscheidenden Chromniveaus -- ein Maß Chromabsorption -- und Verringerungen der Faktoren Gefahr der Herzgefäß- Krankheit (CVD), einschließlich Gesamtcholesterin, der Triglyzeride, DES LDL Cholesterins und der Lipidverhältnisse in den Leuten mit Art 2 Diabetes. Die Daten wurden heute auf dem 2. Weltkongreß auf Insulinresistenz-Syndrom (IRS) in der Universalstadt, in Ca, im führenden Forum für global anerkannte Wissenschaftler und in den Klinikern dargestellt, um die neueste Forschung und die Informationen über Insulinresistenz zu teilen.
Die Studie wertete 6 Leute mit Art 2 Diabetes über 30 Tagen aus. Die bedeutende Verringerung der CVD Gefahr Faktoren wurde in den Studie Teilnehmern gesehen, die Diachrome (® eine Kombination von Magnesium 600 Magnetkardiogramm des Chroms als Chrom picolinate und 2 des Biotins) ihrer täglichen Behandlungregierung hinzufügten. Die Gruppe, die Diachrome auch nimmt, hatte erheblich glycemic Steuerung verbessert, wie durch eine Verringerung der Blutglukoseniveaus gemessen, nachdem sie ein Getränk verbraucht hatte, das 75 Gramm Kohlenhydrate enthielt.

"der Datenbau auf den früheren klinischen Studien, die vorschlagen, daß Chrom picolinate Ergänzung Insulinempfindlichkeit verbessern und Herzgefäß- Gefahr Faktoren in den Leuten mit verringern kann und an der Gefahr für, Diabetes,", sagte James Komorowski, MS, Vizepräsident der technischen Dienstleistungen und der wissenschaftlichen Angelegenheiten, Nahrung 21, die die Studie beauftrug.

Insulinresistenz ist ein bekannter Gefahr Faktor für die Entwicklung der zahlreichen Bedingungen, einschließlich CVD, Bluthochdruck, Korpulenz, Diabetes, polycystic Leberkrankheit des Eierstocksyndroms (PCOS), des gestational Diabetes und in jungem und in altem. Entsprechend der amerikanischen Verbindung von klinischem Endocrinologists (AACE), Co-fördern Sie vom 2. jährlichen Weltkongreß auf IRS, Insulinresistenz wird geschätzt, um ein auf drei Amerikaner zu beeinflussen.

"wir freuen uns, die Gelegenheit zu haben, unsere neueste Forschung auf Chrom den führenden medizinischen Experten darzustellen, die über die wachsende Epidemie der Insulinresistenz," betroffen werden, sagte Gail Montgomery, Präsident und CEO von Nahrung 21. "während Programm Forschung der Nahrung 21`s ausbreitet, erwarten wir, die Rolle von Chrom picolinate als Ernährungstherapie des sicheren und wirkungsvollen Anhangs für die vielen Gesundheit Zustände zu bestätigen, die verbunden werden mit gehinderter Insulinfunktion."

Über Nahrung 21

Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und der Hersteller der Chrom-gegründeten Ergänzungen mit den Nutzen für die Gesundheit, die durch klinische Forschung bestätigt werden. Die Firma vermarktet Chromax® Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Mineralchroms ist. Nahrung 21 auch entwickeltes Diachrome®, die durch Diabeteserzieher oder an www.diachrome.com vorhanden ist. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte und -gebrauch, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com vorhanden.



-------------------------------------------------------------------------------

Quelle: http://216.109.124.98/language/translatedPage?lp=en_de&.intl=de&tt=url&text=http%3a%2f%2fbiz.yahoo.com%2fbw%2f041118%2f185733_1.html
Ordnungshalber auch mal auf english


New Evidence Links Increased Chromium Absorption with Reduction in Cardiovascular Risk Factors in People with Type 2 Diabetes
11/18/04


Data Presented To World-Renowned Experts at 2nd World Congress on
Insulin Resistance Syndrome

UNIVERSAL CITY, Calif., Nov 18, 2004 (BUSINESS WIRE) --
(Nutrition 21, Inc. Nasdaq:NXXI) - A new randomized, double-blind, placebo-controlled study found a significant correlation between increased urinary chromium levels -- a measure of chromium absorption -- and reductions in cardiovascular disease (CVD) risk factors, including total cholesterol, triglycerides, LDL cholesterol and lipid ratios in people with type 2 diabetes. The data were presented today at the 2nd World Congress on Insulin Resistance Syndrome (IRS) in Universal City, CA, the leading forum for globally recognized scientists and clinicians to share the latest research and information on insulin resistance.

The study evaluated 36 people with type 2 diabetes over 30 days. The significant reduction in CVD risk factors was seen in study participants who added Diachrome(R) (a combination of 600 mcg of chromium as chromium picolinate and 2 mg of biotin) to their daily treatment regimen. The group taking Diachrome also had significantly improved glycemic control, as measured by a reduction in blood glucose levels after consuming a beverage that contained 75 grams of carbohydrates.

"The data build on earlier clinical studies suggesting that chromium picolinate supplementation can improve insulin sensitivity and reduce cardiovascular risk factors in people with, and at risk for, diabetes," said James Komorowski, MS, vice president of technical services and scientific affairs, Nutrition 21, who commissioned the study.

Insulin resistance is a known risk factor for the development of numerous conditions, including CVD, hypertension, obesity, diabetes, polycystic ovary syndrome (PCOS), gestational diabetes and liver disease in both young and old. According to the American Association of Clinical Endocrinologists (AACE), co-sponsor of the 2nd Annual World Congress on IRS, insulin resistance is estimated to affect one in three Americans.

"We are pleased to have the opportunity to present our latest research on chromium to the leading medical experts concerned about the growing epidemic of insulin resistance," said Gail Montgomery, president and CEO of Nutrition 21. "As Nutrition 21`s research program unfolds, we expect to confirm the role of chromium picolinate as a safe and effective adjunct nutritional therapy for the many health conditions linked to impaired insulin function."

About Nutrition 21

Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.

SOURCE: Nutrition 21, Inc.

Nutrition 21, Inc. Sue Preziotti, 212-453-2144 or Stacey Antine, MS, RD, 914-701-4567

Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.


Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2539137&tick=NXXI
#214987892
Ja das habe ich auch bemerkt :(

Wenn du dir die letzten Meldungen anschaust und dann die

Zeitpunkte der Kursanstiege, dann dürfte es morgen nach

Norden gehen ;):cool:

#Yunior

habt dich schon vermisst ;) Dachte du wärst schon wieder

raus aus Nutri :eek::eek::eek:;)
Guten Abend an alle,

Mensch jetzt lass doch der Aktie auch mal ne kleine Verschnaufpause zu kommen. Bei dem Tempo der letzten Tage hat sie sich das ja auch verdient.

Wie Schwabby schon sagt nach der letzten Meldung die man auch auf der Homepage von Nutri nachlesen kann wird es morgen weiter nach oben gehen.

Ich rechne übrigens mittlerweile zu 100% mit einer Zusage seitens der FDA, denn beeindruckender kann man die Wirksamkeit wohl kaum unter Beweis stellen und das ohne Nebenwirkungen! Das ist der Hammer......

Habt ich euch eigenlich schon mal darüber Gedanken gemacht was passiert wenn Nutri die Zusage bekommt?
Ja klar es geht steil Bergauf. Da sind aber noch ein paar andere Dinge die sich ergeben werden. Nummer 1 die Institutionellen werden aufmerksam:D
und Nummer 2, sobald das ok kommt ist Nutri ein lecker Bissen für die großen Firmen.

Ich gehe davon aus das Nutri zum einen neue Allianzen schliessen wird und weiterhin kann man ja auch mal über eine Übernahme spekulieren......:cool::D
Was das heißt ist wohl allen klar........:)

In dem Sinne Gute Nacht
Gruß Moneytree
Morgen allerseits.

Eine Nachricht scheint nicht rausgekommen zu sein. :(

Es gibt jedoch auch kein Abgabedruck, was wiederum positiv

zu werten ist. 270 Tage fürs testen... :look: Und ein

paar Tage/Wochen für die Entscheidung.... :rolleyes::rolleyes::rolleyes: