Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Wohin geht der EUR? (Seite 860)

eröffnet am 05.08.02 20:26:53 von
africando

neuester Beitrag 18.03.14 10:47:27 von
Homy
Beiträge: 16.501
ID: 616.006
Aufrufe heute: 5
Gesamt: 1.250.017


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
narli
schrieb am 06.05.05 14:40:46
Beitrag Nr. 8.591 (16.547.365)
Blaue Linie z.Z. bei ca.1,2845/50.

Avatar
DIE_GERECHTIGKEIT
schrieb am 06.05.05 14:41:09
Beitrag Nr. 8.592 (16.547.370)
Gerhard

wie war das mit dem Bounce in die falsch
danach in die richtige Richtung?

Genaus das passiert gerade! :eek: Just watch! :eek:
Avatar
oegeat [KommA]
schrieb am 06.05.05 14:49:53
Beitrag Nr. 8.593 (16.547.456)
neee für heute hab ich mir sowas nicht erwartet ! wir stehen nicht merh vor einer wichtigen Linie - das war gestern .... bei wichtigen linien lassen die großen die kleinen drüber oder drunter schauen um dann das Volumen zu haben umzusatteln allso alle zu rasieren -- alle nee mich nicht wenn man den durchblick hat :D

Überrings heute ist nicht gestern daher nicht mehr 1,2970 ziel sondern schon 1,2845 ! und damit 10..15 pip vor dem Mehrjährigen Trendlinie .........

und wennst nicht aufpasst werden die Asiaten am Sonntag bzw am Montag alle Longs verbrennen und mein Depot explodierne ... und zwar durch Zuwachs ! :D
Avatar
narli
schrieb am 06.05.05 14:53:14
Beitrag Nr. 8.594 (16.547.507)
1. Matchball abgewehrt. Aber die Linie wird noch getestet.
Avatar
oegeat [KommA]
schrieb am 06.05.05 14:56:58
Beitrag Nr. 8.595 (16.547.561)
tja wie erwartet von der grauen gestern zu grünen .. läuft ja wie am schnürchen .... :lick:


Avatar
DIE_GERECHTIGKEIT
schrieb am 06.05.05 14:57:21
Beitrag Nr. 8.596 (16.547.563)
von heute 10:30

Risiko US-Arbeitsmarktdaten
EUR/USD hält sich relativ stabil im Bereich von 1,2950, wo sich das Währungspaar bereits den Großteil des gestrigen Feiertages aufgehalten hatte, nachdem ein Test der Marke von 1,3000 infolge von Gerüchten um Verkaufsinteresse aus Asien und dem Nahen Osten gescheitert war. Aktuell sieht es danach aus, dass der Markt USD-short in die gegen 14:30 Uhr CET anstehenden US-Arbeitsmarktdaten gehen wird, wobei die geringe Nachfrage nach USD darauf schließen lässt, dass die Marktteilnehmer von einer geringeren Zahl neu geschaffener Stellen ausgehen als erwartet. Dies dürfte dazu führen, dass der EUR im Vorfeld der anstehenden Daten bei Kursrücksetzern gekauft wird. Händler rechnen mit einem Test der Marke von 1,3100 :cry: (damit hab ich auch gerechnet , wenn der Konsens von 175.000 Stellen nicht erreicht wird. Darauf zu spekulieren, ist jedoch mit einem Risiko verbunden :cry: :cry: :cry:, wie die Kursreaktion nach dem letzten US-Arbeitsmarktbericht gezeigt hat. Obwohl die Zahl der neu geschaffenen Stellen mit 110.000 deutlich die Schätzungen verfehlt hatte, fiel EUR/USD nach einem anfänglichen Anstieg später deutlich. Gegen 10:30 Uhr CET steht EUR/USD bei 1,2949.
Avatar
oegeat [KommA]
schrieb am 06.05.05 15:10:30
Beitrag Nr. 8.597 (16.547.700)
herman .. das Match ist vorbei !

ich hab geweonnen ... :laugh:

short und das bis 1,27 ... dazu jörg - tja die Komdeffekt Tante/oma (du weist was ich meine - NY Res.. )
hats anscheinend richtig gesehen !

Zur Tageskerze was für alle aus dem Lehrbuch - wers noch nicht weiß

bzw
egal je nach Kursanbieter scheun die Charts so aus - das Signal ist aber eindeutig !!!
Signalstärke: Keine Bestätigung nötig. Ziemlich starkes Kauf-/Verkaufsignal.bzw stärktes Verkaufssignal !!!!
Avatar
narli
schrieb am 06.05.05 15:13:26
Beitrag Nr. 8.598 (16.547.726)
Hallo Gerhard,

nur mal so: Im 1h - Chart läuft deine grüne Linie schon unterhalb der Aufwärtstrendbegrenzung.

hermann
Avatar
narli
schrieb am 06.05.05 15:18:16
Beitrag Nr. 8.599 (16.547.783)
Zum Kerzenchart: Das ist nicht unwahrscheinlich (diese Konstellation) aber im Moment noch ungelegte Eier. Das sehen wir heute Nacht.

Es kommt darauf an ob diese Trendlinie hält oder nicht.
Ich galube, dass es dadurch gehen wird.

Meine Strategie: Abwrten ob das Signal kommt und da die Linie mit ziemlicher Sicherheit nochmal von unten getestet wird, dann verkaufen.

hermann
Avatar
oegeat [KommA]
schrieb am 06.05.05 15:21:59
Beitrag Nr. 8.600 (16.547.823)
#8559 von DIE_GERECHTIGKEIT 06.05.05 14:57:21 von heute 10:30
Risiko US-Arbeitsmarktdaten

... bla bal a ... och mal VERGESST DEN FUNDAMENTALES SCHEI:::: ups

++++++++++

8561 von narli Hallo Gerhard,
nur mal so: Im 1h - Chart läuft deine grüne Linie schon unterhalb der Aufwärtstrendbegrenzung

nein ! man aht jetzt berührt !



wollt ihr mich alle .... verwirren ?




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
+1,46
+0,65
+0,22
+2,20
+0,51
-0,40
0,00
0,00
+2,31
+1,27