Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Energiekontor - Perspektiven? (Seite 150)

eröffnet am 15.08.02 16:57:26 von
newbesttrader

neuester Beitrag 28.07.14 11:58:17 von
Geebeeh
Beiträge: 10.085
ID: 620.753
Aufrufe heute: 176
Gesamt: 623.818

16:41:32
10,09
+0,229 €
+2,32 %

Beitrag schreiben Ansicht: Normal
In dieser Diskussion gibt es 56 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
Avatar
Kollektor
schrieb am 07.10.03 20:29:39
Beitrag Nr. 1.491 (10.952.889)
Berichtigung Kursquiz



Zunächst einmal vielen Dank für die zahlreiche ´Teilnahme :) Einige der bisherigen Teilnehmer sind nicht dabei, dafür aber einige neue User.

Ich werde das Quiz immer am Monatsende moderieren. Mal sehen, wer diesmal Recht behält. Die letzte Runde gewann Edelmax in allen drei Kategorien bei den rechtzeitig abgegeben Prognosen.

Hier die neue Tabelle:

Teilnehmer _______________ Tief ______ Hoch _______ Ende
6. 10. 03... 7. 10. 03__________ 1,91 _____ 1,98 ________ 1,91
colouredanthouse __________ 1,82 ______ 3,89 ________ 3,47
jdh ______________________ 1,65 ______ 2,02 ________ 1,75
artventura _________________ 1,75 ______ 2,98 ________ 2,69
brokerbee ________________ 1,91 _______ 4,49 ________ 4,21
winhel ___________________ 1,29 _______ 2,24 ________ 1,39
stevee ___________________ 1,95 _______ 4,29 ________ 4,15
arippich __________________ 1,65 _______ 4,20 ________ 3,80
bär haut bulle ______________ 1,27 _______ 2,01 ________ 1,28
Edelmax __________________ 1,65 _______ 2,25 ________ 1,85
Kollektor __________________ 1,79 _______ 2,44 ________ 2,29

Nochmals Entschuldigung an den jdh, dass ich ihn in der Tabelle übersehen habe ;)
arippich seinen offensichtlichen Verdreher habe ich korrigiert.

Wenn jemand noch einen Fehler feststellt, bitte Info an mich ;)

@bär haut bulle

Prinzipiell stimme ich Deinem ersten Satz zu. Deine Beobachtungen aus Börsenerfahrung und die Schlussfolgerungen werden wir am Ende des Quiz beurteilen ;)

Die Umweltbörse ist zur Zeit eine politische Börse. Ich sehe auch kurzfristig keine große Änderungen. Langfristig bin ich positiv eingestellt. Umweltwerte sind für mich auch eher eine ideelle denn eine finanzielle Investition. Ich rechne dennoch längerfristig mit höheren Kursen. Wenn nicht, haut es mich nicht aus der Bahn, dazu ist mein Engagement nicht groß genug. Ich habe auch insgesamt keinen hohen Aktienanteil am Gesamtvermögen.


Viele Grüße und einen guten Kursverlauf :)
Kollektor
Avatar
bär haut bulle
schrieb am 07.10.03 20:40:55
Beitrag Nr. 1.492 (10.952.964)
@ wekru,

na, da hast Du aber was grundsätzlich falsch verstanden. Natürlich kann eine Aktie nach dieser Berechnung auch steigen, aber eben nie so hoch wie die Optimisten glauben.

Ebenso wie Kollektor rechne ich für EKT langfristig mit deutlich höheren Kursen. Ansonsten wäre ich (Einstiegskurs 9 Euro) auch schon längst nicht mehr investiert. EKT hat sich bisher als grundsolides Unternehmen erwiesen. Bis die Zocker erst mal wieder raus sind, wird es aber bis Jahresende meiner Meinung nach nochmals abwärts gehen.

Mir aber egal - ich laß liegen, warte Offshore ab (erste Beteiligungsmöglichen bei EKT ab 03.November) und freu mich dann in 3,5 oder 10 Jahren...

Bär haut Bulle
Avatar
jansche
schrieb am 07.10.03 20:55:21
Beitrag Nr. 1.493 (10.953.076)
hallo jungs,

ich habe mich gerade über offshore-windparks in england informiert. energiekontor war ja eigentlich mit einem projekt an "round one" beteiligt, wie ihr sicherlich wisst. offensichtlich hat energiekontor dieses projekt jedoch nicht durchgezogen. warum ?

beteiligt sich energiekontor jetzt an "round two" mit wesentlich grösseren windparks als den 100 mw parks in "round one" - wo finde ich ggf. informationen darüber ...

ich halte england derzeit aufgrund der windverhältnisse, der rahmenbedingungen und der drei sehr geeigneten vorgesehenen grossen offshore-planungsgebiete für den interessantesten und am schnellsten wachsenden markt, was die errichtug von offshore-wka-parks in den näöchsten 5 jahren angeht - schade, wenn energiekontor nicht mit von der partie wäre ...
Avatar
Goldiger
schrieb am 07.10.03 21:37:00
Beitrag Nr. 1.494 (10.953.641)
@bulle haut bär
woher weißt Du , daß erste Beteiligungsmöglichkeiten ab November bestehen für Offshorewindparks????
Danke
Avatar
Merrill
schrieb am 08.10.03 14:56:55
Beitrag Nr. 1.495 (10.960.302)
Ausländische Windparks (auch Offshore) werden als Renditewindparks ohne Verlustzuweisung konzipiert.

Energiekontor wird sowas sicherlich nicht kurz vor Jahresende auf den Markt werfen.
Avatar
puettlingen
schrieb am 08.10.03 16:55:24
Beitrag Nr. 1.496 (10.962.151)
ja das mit der offshore geschichte wuerde mich auch intersssieren, vielleicht fragen wir mal bei energiekontor nach
Avatar
bär haut bulle
schrieb am 08.10.03 17:09:30
Beitrag Nr. 1.497 (10.962.308)
Tschuldigung, hatte mich wohl etwas unklar ausgedrückt. Ab November ist eine Beteiligung an der Energiekontor Offshore Entwicklungs KG möglich (Anteile zu je 500 Euro). Mit der Beteiligung an der Entwicklungs KG können später über ein Bonussystem billiger Anteile an Offshore-Windparks gezeichnet werden.

Quelle: Prospekt von EKT, am Montag erhalten

In diesem Prospekt steht auch, daß die Offshore-Genehmigungsverfahren weit fortgeschritten seien und noch in 2003 positive Bescheide erwartet werden.

Grüße,
BhB
Avatar
saturn999
schrieb am 08.10.03 19:13:35
Beitrag Nr. 1.498 (10.963.655)
ich weiß nur eins: windenergieaktien sind im moment nicht in, aber der segmentwechsel wird kommen, dann laufen sie alle den kursen hinterher. die frage ist nur: WIE LANGE DAUERT DAS NOCH BIS DAHIN?:rolleyes:
Avatar
Mad_die_Klinge
schrieb am 09.10.03 13:00:48
Beitrag Nr. 1.499 (10.970.832)
Die Branche ist dem Untergang geweiht,seht das doch ein.
Ich hab alles mit erträglichen Verlust verkauft und reinvestiert in Aktien wo derzeit was geht, Lycos,IFX, COL usw.vergesst diese Schlaftablette EKT, das Ding ist TOT. AUS DIE MAUS:D
Avatar
saturn999
schrieb am 09.10.03 13:16:53
Beitrag Nr. 1.500 (10.970.976)
@maddieklinge,ach,du meinst,es geht bald los?