Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Gold!!! Was ist auf einmal los hier???? (Seite 64)

    eröffnet am 18.12.02 15:51:21 von
    Imoen

    neuester Beitrag 12.08.14 16:30:35 von
    hainholz
    Beiträge: 28.371
    ID: 674.955
    Aufrufe heute: 4
    Gesamt: 1.417.454


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    Imoen
    schrieb am 19.03.03 23:35:26
    Beitrag Nr. 631 (8.934.558)
    Devisen: Euro gibt leicht nach - Hoffnung auf kurzen Irakkrieg stützt Dollar.;)


    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch im späten New Yorker Handel etwas an Wert verloren. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt bei 1,0560 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,0570 (Dienstag: 1,0586) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9461 (0,9446) Euro.

    Der Dollar profitiert Händlern zufolge von Hoffnungen auf einen kurzen und für die USA erfolgreichen Irakkrieg. Unterstützt worden sei diese Ansicht von Meldungen, wonach sich 15 irakische Soldaten im Norden Kuwaits bereits US-Truppen ergeben hätten. Auch habe ein Bericht den Dollar-Kurs zunächst gestützt, dass der stellvertretende irakische Ministerpräsident Tarik Aziz in das kurdische Gebiet im Norden des Landes geflohen sein soll. Später wurde dies dementiert./tw/ari



    info@dpa-AFX.de
    Avatar
    Biotechperle
    schrieb am 20.03.03 07:07:31
    Beitrag Nr. 632 (8.935.351)
    @Imoen

    Hier eine kurze Zusammenfassung des gestrigen Tages für Deine Sammlung:

    Bilanzskandal an der US-Börse

    WASHINGTON. Die US- Wertpapier- und Börsenkommission SEC hat dem Unternehmen HealthSouth und seinem Konzernchef Richard M. Scrushy "massiven Bilanzbetrug" im Umfang von 1,4 Milliarden Dollar (1,3 Mrd Euro) vorgeworfen. Auf Anordnung der SEC sollen die Aktien des Konzerns für zwei Tage vom Handel ausgesetzt werden. HealthSouth ist der größte amerikanische Anbieter ambulanter Operationen. (dpa)

    Microchip Technology senkt Erwartungen für das vierte Quartal

    Walt Disney senkt Gewinnprognose

    3Com verfehlt Erwartungen im Q3

    Macromedia leidet unter Nachfrageschwäche

    Aber das interessiert im Moment ja alles (noch) keinen

    Gruß
    Bio :)
    Avatar
    keepitshort
    schrieb am 20.03.03 07:57:25
    Beitrag Nr. 633 (8.935.476)
    merkwürdig ist dass die
    10-year-treasury-yield so stark ansteigt

    siehe www.stockcharts.com Kürzel: TNX
    Avatar
    Imoen
    schrieb am 20.03.03 08:00:33
    Beitrag Nr. 634 (8.935.493)
    ;)
    Avatar
    Biotechperle
    schrieb am 20.03.03 08:09:07
    Beitrag Nr. 635 (8.935.542)
    Allianz vorbörslich bei L&S:
    840400 ALLIANZ EUR 60.36 60.96 -4.94 -7.57%
    Jetzt kommt die Rally
    :laugh: :laugh:
    Avatar
    Imoen
    schrieb am 20.03.03 08:09:44
    Beitrag Nr. 636 (8.935.544)
    Solange es beim SK knapp über 330 bleibt ist alles in Butter.

    Am besten wäre eigentlich eine Range zwischen 330 - 350 bis das Scharmützel vorbei ist und dann ein weiterer gemütlicher Anstieg.;)

    Das hätte den Vorteil das der 91`Vergleich vom Tisch ist und eventuelle neue Investoren mehr Vertrauen in dieses Investment haben.:look:

    Avatar
    keepitshort
    schrieb am 20.03.03 08:22:08
    Beitrag Nr. 637 (8.935.630)
    30.Mai 2002 ist die TNX in einen Abwärtstrendkanal gegangen
    ab 30.Mai2002 ist dann auch der Hui stark gesunken

    im Moment bilden wir einen doppelten Boden beim TNX
    das ist gut für einen HUI der steigen wird vielleicht mit einem kleinen time-lag

    wenn die TNX fällt oder seitwärtsläuft gibt die kein Aufwärtspotential für den HUI

    die 50-Tagelinie wurde bei TNX nach oben durchstossen

    wenn die 38-Tagelinie die 90-Tagelinie von unten nach oben durchstösst
    dann könnte die Zeit für steigende Goldminen kommen.

    einfach URL-Adresse in euere Adressleiste kopieren
    und ihr habt den Chart

    http://stockcharts.com/def/servlet/SC.web?c=$TNX,uu[w,a]daclyyay[dd][pb38!b90!f][vc60][iLb14!La12,26,9]&pref=G
    Avatar
    Imoen
    schrieb am 20.03.03 08:58:37
    Beitrag Nr. 638 (8.935.919)
    `Börsen-Zeitung`: Deutsche Bundesbank halbiert 2002 Gewinn Donnerstag, 20.03.03, 08:45 ;)


    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bundesbank hat einem Pressebericht zufolge im Geschäftsjahr 2002 einen schweren Gewinneinbruch erlitten. Dieser sei gegenüber dem Vorjahr von 11,2 auf weniger als 6 Milliarden Euro gefallen, berichtet die "Börsen-Zeitung" in ihrer Donnerstagausgabe ohne Angabe einer Quelle. In der Bilanz habe vor allem das deutlich niedrigere Zinsniveau und der schwächere Dollar die Erträge zusammenschmelzen lassen.

    Vom Bundesbank-Jahresüberschuss fließen 3,5 Milliarden Euro in den laufenden Bundeshaushalt. Der Rest wird zum Abbau der Schulden des Erblastentilgungsfonds verwendet./mur/st



    Quelle: dpa-AFX
    Avatar
    Sovereign
    schrieb am 20.03.03 09:08:41
    Beitrag Nr. 639 (8.935.997)
    #633

    "Allianz vorbörslich bei L&S:
    840400 ALLIANZ EUR 60.36 60.96 -4.94 -7.57%"

    Saddam hat sich für seine Paläste wohl gesagt: "Hoffentlich Allianzversichert...dann aber auch die Police mit gleitender Neuwertanpassung..." :laugh:
    Avatar
    Imoen
    schrieb am 20.03.03 09:09:50
    Beitrag Nr. 640 (8.936.005)
    Kapitalerhöhung wird eingepreist.;)




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    -7,38
    -5,10
    -0,60
    -3,93
    -0,10
    +0,06
    -10,11
    +0,18
    +0,12
    +1,62