Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

BB&T steigert Gewinn um 21 Prozent

eröffnet am 13.01.03 15:04:05 von
Nachrichten

neuester Beitrag 13.01.03 15:04:05 von
Nachrichten
Beiträge: 1
ID: 682.067
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 218


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Nachrichten
schrieb am 13.01.03 15:04:05
Beitrag Nr. 1 (8.292.437)

Die amerikanische Bank BB&T Corp. meldete am Montag, dass sie ihren Gewinn im vierten Quartal um 21 Prozent steigern konnte, was auf ein Wachstum im Hypotheken-, Versicherungs- und Brokerage-Geschäft zurückzuführen ist.

Der Gewinn belief sich demnach auf 337,3 Mio. Dollar bzw. 70 Cents pro Aktie nach 277,9 Mio. Dollar bzw. 61 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten mit einem Gewinn von 71 Cents pro Aktie gerechnet.

Ende 2002 verfügte die Bank über ein verwaltetes Vermögen von 80,2 Mrd. Dollar und betrieb 1.122 Filialen in elf Bundesstaaten und dem Bezirk von Columbia.

Die Aktie von BB&T schloss am Freitag an der NYSE bei 38,25 Dollar.

Wertpapiere des Artikels:
BB+T CORP. DL 5


Autor: (© wallstreet:online AG / SmartHouse Media GmbH),15:04 13.01.2003