DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

Deutsche Telekom, wer hätte das gedacht ? (Seite 5774)



Antwort auf Beitrag Nr.: 43.111.899 von MrBean07 am 02.05.12 17:48:15"Verschärftes Luschengrützen" - weil Schrott, Schrott und Sondermüll, Sondermüll bleibt ! :laugh:

Der Laden hat fertig - noch fünf bis zehn Jahre weiter siechen + Auslutschdivi und das Teil ist fällig für eine Reverstatlichung. :p
Bis zur HV am 24.5. wird der Kurs wieder auf rund 9,00 EUR steigen denke ich, denn bis zum 24.5. wird kaum jemand mehr verkaufen wollen, dagegen wird die Nachfrage da sein von denen, die sich die 70 cent Dividende sichern wollen. Danach gehts wieder bei 8,30 EUR weiter.
weiss zwar nicht, wie skyD das stemmen will, aber scheinbar wollen die die Fussballrechte nicht verwerten.......
Dann wäre LIGAtotal ja komplett am Ende:confused:

http://www.zeit.de/news/2012-05/02/fussball-sky-keine-weitergabe-von-bundesliga-rechten-02115206

Zumindest ein geschickter Schachzug von sky, denn die Liga-freaks werden jetzt panisch die Abos wechseln und entertain einmotten.

Über die Rechteverwertung kann sky dann in paar Monaten immer noch verhandeln....
Zitat von silvrettaMein Tipp = 6,95 Euro !




Das Luschentippspiel ist geschlossen und Honigkuchenpferd hat fertig als Luschionär, sprich: entsorgt.
Meine bescheidenene Long-Posi ist selbstredend im leichten Minusterrain. Geschmissen wird natürlich vor der HV.
Zitat von Cashloverweiss zwar nicht, wie skyD das stemmen will, aber scheinbar wollen die die Fussballrechte nicht verwerten.......
Dann wäre LIGAtotal ja komplett am Ende:confused:

http://www.zeit.de/news/2012-05/02/fussball-sky-keine-weitergabe-von-bundesliga-rechten-02115206

Zumindest ein geschickter Schachzug von sky, denn die Liga-freaks werden jetzt panisch die Abos wechseln und entertain einmotten.

Über die Rechteverwertung kann sky dann in paar Monaten immer noch verhandeln....


Wie Sky das jemals in die schwarzen Zahlen schaffen soll ist mir ein Rätsel,aber ich gebe zu,ich halte weiterhin nichts vom Geschäftsmodell Pay TV.
Liga Total hin oder her,viel Geld würde ich für die Verwertungsrechte nicht ausgeben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.112.165 von NekamaDan5 am 02.05.12 18:45:13:laugh::laugh::laugh:

Köstlich, das zeigt die mentale Kapazität des gemeinen T-Luschionärs.


Seit wann zahlt der Staat Steuern ? (Kleine Denkhilfe: Und selbst wenn das der Fall wäre (aus fiktiven buchhalterischen Gründen) - wer würde die wohl bekommen ? :kiss:

Für den Staat ist die steuerfreie Divi sogar Murks, besonders wenn es sich um Altbestände handelt...


Eine AAA/AA+ Anleihe wird aber für gewöhnlich zum Nominalwert zurück bezahlt, das kann der T-Kannekäufer definitiv nicht für sich in Anspruch nehmen.

Der gemeine T-Luschionär neigt einfach dazu sich die Misere schön zu reden...


Ja, ja sehr überschaubar, dass von der Gurke jedes Jahr ein Stück abgeschnitten wird - allerdings wächst das nicht mehr nach und das sollte daher nicht unterschlagen werden...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben