Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    PSIVIDA startet durch !! (Seite 1053)

    eröffnet am 29.01.04 09:28:54 von
    Cavemen

    neuester Beitrag 24.10.14 10:01:53 von
    N424671
    Beiträge: 11.344
    ID: 814.884
    Aufrufe heute: 259
    Gesamt: 1.354.812

    23.10.14
    2,955

    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 34 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    wuenschmirwas
    schrieb am 24.04.12 09:24:09
    Beitrag Nr. 10.521 (43.079.026)
    :confused:Nach dem lesen der Beiträge von Macro am 6.4.12 in seinem Thread, habe ich ja gleich dem Frieden nicht getraut. Dass aber der Stimmungsumschwung so schnell kommt, hätte ich nicht vermutet.
    Er kauft ein; dann wird gepushed auf Teufel komm raus, dann verkauft er und geht auf Gegenkurs. Jedes mal dasselbe Verhalten, obwohl keine andere Nachrichtslage ist. Tut mir leid, ich kann solch einen Menschen nicht mehr für voll nehmen.:rolleyes:
    Avatar
    N424671
    schrieb am 24.04.12 13:13:25
    Beitrag Nr. 10.522 (43.080.264)
    Das ist schon möglich, aber er darf das auch
    Avatar
    wonner
    schrieb am 24.04.12 15:03:56
    Beitrag Nr. 10.523 (43.080.932)
    mühsam ernährt sich das eichhörnchen!!

    WATERTOWN, April 24, 2012-pSivida Corp. (NASDAQ: PSDV, ASX: PVA), a leader in developing sustained release, drug delivery products for treatment of back-of-the-eye diseases, today announced the Austrian Agency for Health and Food Safety (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, AGES) has granted marketing authorization to ILUVIEN® for the treatment of vision impairment associated with chronic diabetic macular edema (DME) considered insufficiently responsive to available therapies.



    This marketing authorization follows the completion of the Decentralized Regulatory Procedure (DCP), in which the Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (MHRA) in the United Kingdom, serving as the Reference Member State, delivered a positive outcome for ILUVIEN along with six Concerned Members States (CMS), which include Austria, France, Germany, Italy, Spain and Portugal. The Austrian authorization is the first national approval in the EU. Additional CMS marketing authorizations are expected in the coming months and Alimera has reported it continues to expect ILUVIEN to be available in the EU by the end of 2012.



    "We are very pleased ILUVIEN has received this marketing authorization and will soon be available to patients in Austria," said Dr. Paul Ashton, president and chief executive officer of pSivida . We look forward to ILUVIEN receiving the additional expected EU approvals."



    The International Diabetes Federation estimates that approximately 750,000 people are currently living with diabetes in Austria, and Alimera estimates more than 40,000 people suffer from DME.



    ILUVIEN is an injectable, sustained-release intravitreal insert that releases sub-microgram levels of fluocinolone acetonide (FAc) for up to 36 months for the treatment of chronic DME. pSivida is developing an insert of the same design for the treatment of uveitis affecting the posterior of the eye.
    3 Antworten
    Avatar
    Magnetfeldfredy
    schrieb am 24.04.12 15:32:40
    Beitrag Nr. 10.524 (43.080.983)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.080.932 von wonner am 24.04.12 15:03:56.....aber es ernährt sich langsam und stetig!

    Jedes einzelne Land, das jetzt dazukommt wird bei der Iluvien Vermarktung zu Kursaufschlägen beitragen!

    Nebenbei, was so klein ist, daß es hinter dem Auge Wirkstoffe abgeben kann, kann später in allen Organen, Gelenken wirken!:eek:

    Besonders wenn es "bio-abbaubar" ist, Milliardenpotzenial auf Jahrzehnte gesehen, wird aber von Pfizer bald geschluckt!:eek::D
    2 Antworten
    Avatar
    Magnetfeldfredy
    schrieb am 24.04.12 16:00:22
    Beitrag Nr. 10.525 (43.081.198)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.080.983 von Magnetfeldfredy am 24.04.12 15:32:40Ich kann die "Drecks-Korrupte FDA" immer noch nicht verstehen, Iluvien wird in der EU zugelassen und in den USA nicht, sind unsere Ärzte schlauer, scheint so!;)
    1 Antwort
    Avatar
    N424671
    schrieb am 24.04.12 17:43:28
    Beitrag Nr. 10.526 (43.081.888)
    Dr. Paul Ashton, president and chief executive officer of pSivida . We look forward to ILUVIEN receiving the additional expected EU approvals.

    Das ist eine gute Nachricht für alle, die dabei geblieben sind. Gratuliere allen Anlegern dafür, dass Sie 10 Jahre ausgeharrt haben.
    Avatar
    testosterone
    schrieb am 25.04.12 10:07:03
    Beitrag Nr. 10.527 (43.084.793)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.081.198 von Magnetfeldfredy am 24.04.12 16:00:22USA & FDA= Korrupte Politik x(MAFIA)
    Avatar
    N424671
    schrieb am 27.04.12 13:07:52
    Beitrag Nr. 10.528 (43.096.835)
    Zitat von testosteroneUSA & FDA= Korrupte Politik x(MAFIA)


    Wer in Amerika gearbeitet hat ist 100% der gleichen Meinung. War schon bei Kennedy so, vorne verführen und hinten nach der Partei handeln.
    2 Antworten
    Avatar
    Magnetfeldfredy
    schrieb am 27.04.12 14:10:31
    Beitrag Nr. 10.529 (43.097.119)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.096.835 von N424671 am 27.04.12 13:07:52Ich kenne x-Firmen, wie Delcath, Alimera......die für Ihre Produkte in der EU eine Zulassung bekamen, aber die FDA ablehnte, was soll der Scheiß....:mad:
    1 Antwort
    Avatar
    binda
    schrieb am 27.04.12 14:22:28
    Beitrag Nr. 10.530 (43.097.184)
    Ich denke, dass, wenn Iluvien sich in Europa etabliert hat, die USA/ FDA nachziehen wird.:D




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    -1,01
    +0,14
    +13,24
    0,00
    0,00
    -0,46
    -1,44
    -0,28
    +0,39
    0,00