DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

Sangui - Perle im Biotechsektor bald 1ooo % ? (Seite 3750)



Antwort auf Beitrag Nr.: 42.564.446 von wolf4920032000 am 07.01.12 21:00:48Guten Abend,

auf diesen Beitrag musste ich auch mal den Daumen hoch geben.

Die Entwicklung am Freitag war schon interessant, ein paar Käufe, auch keine nennenswert hohen Stückzahlen und der Kurs schießt kurzzeitig auf über 40% hoch.

Na ja, möglicherweise kommt ja im Laufe der nächsten Woche eine PR. Ansonsten sagt mir das nur, dass jemand ohne Rücksicht auf den Kurssprung aus dem ask gekauft hat und da die Tiefe des Orderbuches (jedenfalls für mich) nicht einzusehen ist, die ask-Seite bei diesen Kursen noch recht dünn im Angebot ist.

Dass das Jahr 2012 auf jeden Fall die ultimative Entscheidung bei Sangui bringen kann, wird und muß; steht außer Frage.

Bleibt nur zu wünschen, dass hinter solchen Kurssprüngen auch Nachrichten stecken.

Dass der Anstieg lieber langsamer, aber nachhaltiger passiert, denn die Zocker sitzen mit Sicherheit in den Startlöchern.

Dass die PR bei Sangui aus dem Winterschlaf erwacht und den Bekanntheitsgrad dieser kleinen Biotech-Firma forciert bzw. mehr noch die Akzeptanz des einen erfolgversprechenden Produktes (Hemo2Spray) in der entsprechenden medizinischen Fachwelt erheblich steigert.

Dann könnte es Kurs geben, die den EURO möglicherweise überspringen.

Aber erst müssen die Fakten auf den Tisch.
Zitat von keinLabertasche.........und der Kurs schießt kurzzeitig auf über 40% hoch.


Standen ja auch nur geringe Stückzahlen im Ask, zwischenzeitlich war es ja
auch total leer, es stand keine Verkaufsorder an.
Mit lediglich 11.000 Stück gings von 0,18 hoch bis auf 0,21 !!
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.564.158 von RTLOLDY am 07.01.12 18:42:55;)Das wird - meine ich - nicht notwendig sein, da im thread " Kleiner Chef " ja doch auf diesen Spezial-thread verwiesen wird. Und Dein posting ist ja ausschließlich Sangui-spezifisch, gehört also hier hin.
In der Hoffnung auf morgige neue Höhen:D
Gruß
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.564.974 von stefanna am 08.01.12 08:32:42Mahlzeit :)

....aber leider schon geschehn. :( Egal, 1x ist kein-mal ;)

"Schau mer mal" - was morgen so kommt.
Es kann viel sein, es kann wenig sein....... oder vielleicht auch nichts kommen.

"Enjoy the Day" and "Keep Smiling" :)
Nun es gibt sicherlich einige mögliche Gründe für den rasanten
Kursanstieg Freitag Nachmittag.

Als da wären:

a) Der/Die InsiderIn hat erst Freitag davon "Wind bekommen das Montag irgendetwas passiert (was auch immer)". Diese Person oder Institution hat somit nur noch den Nachmittag Zeit gehabt um "einzukaufen".
Desweiteren müßte man davon dann ausgehen, dass sie oder die Institution all ihre vorhandene Liquidität eingesetzt hat, sonst hätte sie noch mehr Abends aus dem ASK gekauft. Das würde wiederum bedeuten, das das "Ereignis" Montag morgen eintreffen wírd (08.00 Uhr ??).

b) Da haben sich welche ein Spaß gemacht. Weshalb auch immer. Damit kann ich auch leben. Habe bei Sangui schon viel erlebt. Sinn und Zweck sei denen überlassen.

c) Es ist jemand aus der Irrenanstalt geflohen und hat nur noch Sanguiaktien kaufen wollen. Auch Recht.

d) ...

e) ..

usw.


Auf jedenfall werden wir morgen früh alle Hamburg auf dem Radar haben.

Herrlich.

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche.


Liedermann
1 Antwort
Zitat von LiedermannAls da wären:

a) Der/Die InsiderIn hat erst Freitag davon ......

b) Da haben sich welche ein Spaß gemacht.

c) .....alle Hamburg auf dem Radar haben.


a) So ein Zenario wie am Freitag den 16.09.11

b) Spaß??? Dann hat derjenige viel Kohle, Spass mache ich mit Taschengeld.

c) Das haben sie (wohl) schon heute - Platz 11
Aufrufe heute: 1.738

Dir auch noch einen schönen (Rest-)Sonntag
1 Antwort


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben