DAX+0,02 % EUR/USD+0,17 % Gold-0,46 % Öl (Brent)+1,16 %

QUANTUM: THE NEXT MICROSOFT?? (Seite 360)


ISIN: US74765E3071 | WKN: A1W3PR
0,048
$
24.04.17
Nasdaq OTC
+33,06 %
+0,012 USD

Neuigkeiten zur Quantum Fuel Systems Technologies Worldwide Aktie


Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.843.625 von Gradesbertt am 29.01.10 16:21:37ein kleiner hoffnungsschimmer;)
endlich mal ein plus..wurde ja auch mal zeit. aber jetzt ist keiner hier...komisch.
naja, oder haben alle verkauft?
aber jetzt ist keiner hier...

Doch doch...;)

Eine Aktie geht nie ausnahmslos nur nach unten.
Es gibt immer wieder erholungen.
Und nach dem Absturz die Tage ist das nichts ungewöhnliches.

Ich meine bloß jetzt zu denken weils mal 10% hoch geht ist alles wieder OK.

So einfach und schnell dürfte das jetzt nicht gehen.

Der Kurs ist immer noch im Abwärtsmodus und da ändert dieser Tag auch nichts daran, auch wenns sicherlich guttut wenns jetzt mal eine Erholung gibt. Aber ob das ganze jetzt schon ausgestanden ist vermag ich nicht zu sagen.

Aber solange der Abwärtstrend intakt ist gilt für mich Einstiegsverbot.

Gruß ibeam
Der Kurs könnte einen Boden gefunden habe. Ich weiss, wir sind weit von ener vollendeten Bodenbildung entfernt, jesoch scheinen die unteren Abwärstrendbegrenzungen zu stützen.
Chart:
http://www.advfn.com/p.php?pid=chartscreenshotshow&cb=126478…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.844.513 von ibeam am 29.01.10 17:39:29Der Abwärstrend ist auf diesen Niveau spätestens Ende März fällig.
Chart:
http://www.advfn.com/p.php?pid=chartscreenshotshow&cb=126478…

Die heutige "Erholung" sieht wirklich mikrig aus gegenüber dem Absturz. Nun muss man wohl Gedult mitbringen und darauf vertrauen, dass sie das mit der Nasdaq regeln. Ansonsten kann man Quantum eh in die Tonne hauen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.844.950 von Gradesbertt am 29.01.10 18:19:56
Ich schau wegen dem Chartbild heute nach Börsenschluss auch nochmal.
Mal sehen ob mir da was auffällt.

Gruß ibeam
Mal schnell hingekritzelt. Das Ziel der Bearflagauflösung nach unten könnte auch abgearbeitet sein. Der Einbruch danach hat fast die gleiche Spanne wie der davor:
http://www.advfn.com/p.php?pid=chartscreenshotshow&cb=126478…

Dies könnte auch für einen möglichen Boden sprechen. Ihr merkt schon, ich versuche es zum Wochende mal positiv zu sehen.;)
Und nun noch ein paar populäre Indikatoren. Bollinger weit gedehnt und Kurs kommt zurück. Stochastic lange überverkauft und RSI ebenfalls im überverkauften Bereich.
http://www.advfn.com/p.php?pid=chartscreenshotshow&cb=126478…

Bei positiven Ausgang der Nasdaq-Sache und Bewiilligung der 170 Mille, wäre also genügend Sprengstoff vorhanden den Kurs zumindest auf 1$ zu bringen. Noch jemand was positives zum WE?
:)
Es wird aber wohl schwer werden am Widerstand und 61er Retracemant bei 91$ vorbei zu kommen:
http://www.advfn.com/p.php?pid=chartscreenshotshow&cb=126478…

(Der letzte Einbruch war ja auch nun wirklich nicht nötig....;) )
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.845.206 von Gradesbertt am 29.01.10 18:45:57
Warum haust Du die Charts nicht einfach in den Thread rein sondern mit Links ???
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben