Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Geschädigte Asclepion-Aktionäre bitte dringend melden ... ==> Schadensersatzklage

eröffnet am 04.01.05 22:34:18 von
BCeppa

neuester Beitrag 12.05.07 15:54:49 von
p.eagles
Beiträge: 59
ID: 940.773
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 9.813


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
BCeppa
schrieb am 04.01.05 22:34:18
Beitrag Nr. 1 (15.454.492)
.

Dringender Aufruf:

Geschädigte DEWB-Aktionäre sowie "Asclepion-Aktionäre mit Verlust" sollten sich,
unter Angabe

- Ihres Klarnamens,
- Ihrer Adresse und
- Ihrer Festnetztelefonnummer

per BM bitte kurzfristig melden.

Gerne auch noch solange der Wert von JO endgültig letztmalig noch über 8,00 € notiert.

Wir laden Sie im Frühjahr gerne nach München zum 1. Asclepion-Investoren-Meeting ein.

Vorab besten Dank für Ihre Kooperation.

BC

Avatar
CeppaMUC
schrieb am 25.02.05 21:52:48
Beitrag Nr. 2 (15.924.875)


Was könnte rund um die Jenoptik-Aktie alles noch interessant sein???

1.) Was unternimmt die SdK nun in Sachen Caatoosee und dann später noch iS JO??

2.) Was hat das alles mit DEWB zu tun ???

3.) Was lief bei Caatoosee wirklich ab?

4.) Was lief bei Asclepion (dem Vorläufer von Zeiss-Meditec) wirklich ab?

5.) Welche Rolle spielt der mEn "mega-smarte Florian Homm", den ich schätze, nun für die JO???

6.) Welche Rolle spielt der mEn "angesehene Lothar Späth", den viele schätzen, nun wirklich für die JO???

7.) Welche Rolle spielte der mEn "enttäuschte Dietmar Kubis", den wenige kannten, nun wirklich für die JO???

8.) Welche Rolle spielt die mEn "unsichere Sabine Ahlers", die noch fast keiner kennt, nun wirklich für die JO???

9.) Weshalb setzte Lothar immer auf die mit dem tollen Namen und selten bzw. nie auf die Unscheinbaren aus der 2. Reihe???

10.) Wohin rauscht der Kurs wenn allen alles bekannt sein wird ??? Man wird sehen ...


In Kürze mehr - bis bald ...

CeppaMUC
Avatar
normalus
schrieb am 02.03.05 11:40:48
Beitrag Nr. 3 (15.965.395)
60 16,51
300 16,55
550 16,58
800 16,60
400 16,61
500 16,66
1 000 16,75
1 100 16,80
250 16,85
150 16,86
17,00 400
17,10 1 000
17,15 200
17,20 800
17,25 1 000
17,59 500
17,94 500
17,95 95
18,01 100
18,45 100

5 110 Ratio: 1,088 4 695
Avatar
Cullario
schrieb am 02.03.05 13:35:06
Beitrag Nr. 4 (15.967.218)
Wie weit kann das noch gehen bei Carl Zeiss?
Avatar
TheodorStorm
schrieb am 02.03.05 16:07:44
Beitrag Nr. 5 (15.969.309)
40 bis 50 Euro lt.godmodetrader
Theo
Avatar
normalus
schrieb am 02.03.05 16:25:59
Beitrag Nr. 6 (15.969.603)
trading zwischen 15,50 (anstehende konsolidierung, weil überkauft) und 19-20 euro - bei ausbruch darüber langfristig 40 bis 50 (wenn der rest stimmt) - trading nur bis 19 euro, wenn der kurzfrsitig anstehende rückschlag erfolgt
Avatar
CeppaMUC
schrieb am 16.03.05 07:18:21
Beitrag Nr. 7 (16.103.906)
Wichtige Termine für 2005 - DEWB-AG:

Bilanzpressekonferenz/
Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2004
und Analystenkonferenz März 2005


Hauptversammlung 14. April 2005


Veröffentlichung des Berichts über das erste Quartal 2005 10. Mai 2005


Veröffentlichung Halbjahresbericht 2005 9. August 2005


Veröffentlichung des Berichts
über die ersten neun Monate 2005 8. November 2005
Avatar
CeppaMUC
schrieb am 19.07.05 17:23:18
Beitrag Nr. 8 (17.275.154)
Wer innerhalb der WiWo hat diesen Artikel verfasst?

-----------------------------------------------------

JENOPTIK unattraktiv
Quelle: Wirtschaftswoche
Datum: 09.06.05

-----------------------------------------------------

Bitte Verfasser und Text hier einstellen.

Danke.
CeppaMUC
Avatar
CeppaMUC
schrieb am 02.08.05 11:25:14
Beitrag Nr. 9 (17.420.860)
"Kooperations-Aufruf an alle interessierten Journalisten und Aktionäre"

Wer sich aktiv an der Erstellung einer Strafanzeige gegen
die Verantwortlichen des Asclepion-Skandals beteiligen möchte,
soll sich bitte per Boardmail melden.

Aktiv werden für mehr Kapitalmarkthygiene?

-----------------------------------------------------

Ort: München / Innenstadt
Datum: 09. August 2005
Sachverhalt: "Asclepion AG - Das Zahlenwerk der Vergangenheit"

-----------------------------------------------------

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, Ihrer
vollständigen Adresse SOWIE Festnetztelefonnumme
an.

Journalisten teilen bitte mit, für welche Presseorgane
sie arbeiten.

Danke.
CeppaMUC
Avatar
CeppaMUC
schrieb am 07.08.05 19:43:39
Beitrag Nr. 10 (17.471.817)


" Kooperations-Aufruf an alle interessierten Journalisten und Aktionäre"


Wer sich aktiv an der Erstellung einer Strafanzeige gegen
die Verantwortlichen des Asclepion-Skandals beteiligen möchte,
soll sich bitte per Boardmail melden.

Aktiv werden für mehr Kapitalmarkthygiene?

-----------------------------------------------------

Ort: München / Innenstadt
Datum: 09. August 2005
Sachverhalt: " Asclepion AG - Das Zahlenwerk der Vergangenheit"

Uhrzeit: 19:30 Uhr (Mobilitelefon)

-----------------------------------------------------

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, Ihrer
vollständigen Adresse SOWIE Festnetztelefonnumme
an.

Journalisten teilen bitte mit, für welche Presseorgane
sie arbeiten.

Danke.
CeppaMUC