Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,02 % EUR/USD+0,17 % Gold-0,56 % Öl (Brent)-2,29 %

QSC-info`s am rande - Die letzten 30 Beiträge

eröffnet am 08.03.05 16:48:47 von
miraco

neuester Beitrag 25.07.16 20:37:12 von
micjagger


Avatar
micjagger
25.07.16 20:37:12
Beitrag Nr. 84.194
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.911.235 von braxter21 am 25.07.16 19:04:54
..
Sag mal.hab ich dass richtig verstanden..hat der schlecht von unseren Bleiakkus geredet....im Mittelalter wäre er dafür gerädert und gevierteilt worden:)
Avatar
micjagger
25.07.16 20:14:21
Beitrag Nr. 84.193
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.911.235 von braxter21 am 25.07.16 19:04:54
...
Das ist halt Börse..wer da nicht weiss, dass Börse ein Haifischbecken ist, der sollte lieber die Finger davon lassen...im Grunde genommen wollen Alle dasselbe....nämlich das Geld des Anderen...:)
Aber etwas ist wichtiger...Gesundheit ,Zufriedenheit, Demut und Bescheidenheit...das kann man sich mit dem ganzen Geld der Welt nicht kaufen:)
Avatar
panjo1
25.07.16 20:09:55
Beitrag Nr. 84.192
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.911.613 von upolani am 25.07.16 19:45:02
Zitat von upolaniHört auf hört auf ich krieg Kaufpanik



Umsatz , kurs und dividendenpanik etwa nicht ???



Zitat von upolanihi brother

deine Gedankenspiele sind alle plausibel
die frage ist doch nur der zeithorizont

2012 Direktvertrieb, größter AE Q3, verdreifachung auf Jahresbasis 56 auf über 160Mio nach Q3!
2012 Q3 Rückkehr Wachstum indirekter Vertrieb

2013 Indirekter Vertrieb wächst
2013 Stabilisierung Wholesale
2014 Wachstum Wholesale Open Access
2014 Cloud erste Impulse (QSC wächst 30-50Mio organisch)

2015 Energy Cloud, Open Access starke Steigerungen (QSc wächst 50 Mio organisch)

2016 Cloud Produkte heben ab (QSC wächst 100Mio organisch)


1 anorganisches Wachstum wird hinzukommen..

Ich meine auch, dass es womöglich auf Netzebene weitere Hebung von Synergien geben kann.
Plusnet und Versatel als Netzcompany scheint am Realistischsten.

Wenn das nur annähernd so kommt wird QSC höher als 6 EUR stehen.
FCF 2013 30-35Mio = x12-14 = 360-450Mio = 3-4EUR

FCF 2014 50-60Mio = x12-14 = 600-840Mio = 5-8EUR

FCF 2015 70-80Mio = x12-14 = 840-1Mrd = 8-10EUR

FCF 2016 90-100Mio= 1-1,4Mrd = 10-14EUR
Rückkehr zu Wachstum!

Dividende wird schon 2014 in 20cent Größenordnung sein

Und Richtung 2016 auf 40-50cent anwachsen


Die Basis, die QSc gelegt hat,

gerade legt wird ein tolles Fundament sein,

durchaus bis 2020.
Glasfaser Markt, Energy Markt sind Megamärkte...
upo
Avatar
upolani
25.07.16 19:45:02
Beitrag Nr. 84.191
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.911.235 von braxter21 am 25.07.16 19:04:54Hört auf hört auf ich krieg Kaufpanik
1 Antwort
Avatar
ReturnofVinothek
25.07.16 19:42:57
Beitrag Nr. 84.190
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.911.364 von KingofCurrywurst am 25.07.16 19:19:35Wenn alle bekloppten hier - wie nach Deiner Annahme - mit Faktor 2 bis 10 den Schrott
nachgekauft haben, müsste der EK deutlich unter 1,80 liegen.
Mit etwas Besserung könnte der Kurs auf über 2 Euro steigen und die 10 Cent wären in Sichtweite.
Macht 5 % Verzinsung. Es gibt sicher schlechtere Deals...
Avatar
KingofCurrywurst
25.07.16 19:19:35
Beitrag Nr. 84.189
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.911.235 von braxter21 am 25.07.16 19:04:54Deine Urteile über die AG werden sich ganz langsam oder schnell in Luft auflösen.

Imho nein. Kannste anders sehen. Sachlich richtig: Wer nahezu beliebig in den letzten Jahren long in QSC investiert hat, hat weniger als vorher. Ob sich das je ändert steht in den Sternen. Bis auf Ausnahmen pöbeln die QSC-Fans gerne auf der persönlichen Schiene. Braxter ganz weit vorne. Der BleiAkku thread hat erschreckende Parallelen zu diesem hier. Kurzweilig sich den ab und an zu geben.

Kognitive Dissonanz als Beleidigung? Sicher nicht ganz nett, aber wenn Leute eine Investment mit -n% für toll halten, dann ist das für den aussenstehenden Beobachter halt nur so zu begreifen.
1 Antwort
Avatar
braxter21
25.07.16 19:04:54
Beitrag Nr. 84.188
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.910.497 von KingofCurrywurst am 25.07.16 17:50:00KOC Aussagen:

Selbst die härtesten Fälle kognitiver Dissonanz................

Manche investieren in Bleiakkus.


soll ich mehr suchen?

ist das nicht merkwüdig KOC
"Manche" schnüffeln und bashen ohne investiert zu sein. Ist das nicht psychisch höchst bedenklich.
Könnte man in so einem Fall nicht auf die Idee des bezahlten Bashen's kommen?

Jahrelang hier üble Kritik unter dem Deckmantel einer "angeblichen" Sachlichkeit.
Deine Aussagen und die Urteile zu den Investierten ist des Bashens würdig!
Deine Urteile über die AG werden sich ganz langsam oder schnell in Luft auflösen.

Und dann ? Hast DU dann fertig und Ziel erreicht? Bashen beendet?

Bist Du seit Juli 2014 am Bashen? Seitdem die shorties sich eingedeckt haben?
Steht hier so auf WO!
Oder fand das schon vorher statt. Aber nein, Du bist ja nur ein NICHT-Investierter der hier --> WAS VERSUCHT?

Klär uns auf? Langsam wirds peinlich. Aber das merkst DU frühestens nächstes Jahr :cool:

stimmt mich grad zu einem verhaltenen QSC Nachkauf. So eine kleiner Portion kann ich noch vertragen. ;)

Wer solche Kritik übt, muss auch was vertragen können. Wir können gerne in die nächste Runde gehen.
6 Antworten
Avatar
KingofCurrywurst
25.07.16 17:50:00
Beitrag Nr. 84.187
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.908.397 von ReturnofVinothek am 25.07.16 13:51:17Kaum vorstellbar, das es 400 Verrückte mit frei verfügbaren 60.000 Euro gibt.
( 50.000 Stück á 1,20 Euro )


So wie die Börsen die letzten Jahre gelaufen sind schätz ich die Zahl eher hoch 5stellig ein. Derer die sich das leisten könnten. Manche investieren gar in Bleiakku IP.
7 Antworten
Avatar
ReturnofVinothek
25.07.16 14:07:47
Beitrag Nr. 84.186
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.906.639 von KingofCurrywurst am 25.07.16 10:30:18Vielleicht haben auch S&E auf andere Namen eingetütet. ( Familie, Gesellschaft etc. )
Allein von der Dividende Mai 2015 und Mai 2016 hätte jeder über 1,5 Mio Stücke kaufen können.
Avatar
ReturnofVinothek
25.07.16 13:51:17
Beitrag Nr. 84.185
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.906.231 von KingofCurrywurst am 25.07.16 09:46:33..Das obige Zahlenbeispiel 400mal und 20Mio Stück sind weg vom Markt.

Kaum vorstellbar, das es 400 Verrückte mit frei verfügbaren 60.000 Euro gibt.
( 50.000 Stück á 1,20 Euro )
Das ein Aktionär auf der HV verkündete, er habe mehr Aktien als der Vorstand zusammen
war schon kaum zu glauben.

Ich gehe davon aus, das die meisten mit höheren Stückzahlen verbilligt haben und nicht alle
Instis komplett raus sind. Vielleicht nur knapp unter 3%. Wer weiß...
8 Antworten
Avatar
braxter21
25.07.16 12:28:44
Beitrag Nr. 84.184
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.907.650 von braxter21 am 25.07.16 12:27:05Upil, ich meinte Upolani.
Kommt davon wenn man das Handy benutzt
Avatar
braxter21
25.07.16 12:27:05
Beitrag Nr. 84.183
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.906.729 von toelzerbulle am 25.07.16 10:38:43Danke Tölzer.


Und KOC: ehrbare Kaufleute und vielmehr als das.
Ja die halten ihre Versprechen.
Haben Dividende bezahlt
Haben Rising Star erschaffen
Sind in mehreren Milliardenmarkt tätig. Upil hat sie genannt.

Nur verkennst du Börse
Was hat Börse mit ehrbaren Kaufleuten zu tun. Rein gar nichts. Das ist mal sicher
Das wäre zu trennen, auch wenn es am Ende wieder zusammenführt. ;-)
1 Antwort
Avatar
toelzerbulle
25.07.16 11:36:32
Beitrag Nr. 84.182
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.903.780 von braxter21 am 24.07.16 21:31:20
Glasfaser Business
...Dommi bläst volles Rohr in Business-Kunden..

ich nehme an aus Gefälligkeit, weil QSC schon früh auf den eigenen Privatkundenvertrieb verzichtet hat!

Geben und Nehmen oder doch nur Nehmen und Nehmen?

vielleicht hat Ralph privat verbilligt.. und gibt dann wieder teurer an seine 40 % Beteiligung ab...

der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Avatar
toelzerbulle
25.07.16 10:38:43
Beitrag Nr. 84.181
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.906.639 von KingofCurrywurst am 25.07.16 10:30:18wie auch immer...im Umkehrschluss bleiben 30 % von 75 % Freefloat für Instis...
macht 22,5 %...ziehst du Kempen ab, bleiben noch 17,4 %...erstaunlich wenig, wie ich meine - historisch wenig;)

habe gerade den Morningstar-Link nicht parat um zu schauen, was dort aufgeführt ist...
ich denke da bleibt nicht mehr viel übrig für "inoffizielle" Instis!

Zitat von KingofCurrywurstWarum sich gerade Private derart in den jahrelangen Saftladen einkaufen, darf schon etwas wundern!


Den objektiven Beobachter sollte das allemal wundern, den Forenteilnehmer nicht. Hier gibt es sicher mehr als eine handvoll Leute die auf meine Beispielrechnung eher nen Faktor 10 gesetzt haben. Ob die Instis die mal >5% unterwegs waren alle dauerhaft auf 0 gefahren haben ist eine andere Frage, imho denkbar das es noch einige gibt die <3% unterwegs sind.
Die von QSC (sind doch ehrbare Kaufleute!) verbreitete Aussage, die Aktien seien in den Händen privater (nicht so)Kleinaktionären gelandet ist erheblich plausibler als alle anderen Optionen. Imho.
2 Antworten
Avatar
KingofCurrywurst
25.07.16 10:30:18
Beitrag Nr. 84.180
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.906.567 von toelzerbulle am 25.07.16 10:20:37Warum sich gerade Private derart in den jahrelangen Saftladen einkaufen, darf schon etwas wundern!


Den objektiven Beobachter sollte das allemal wundern, den Forenteilnehmer nicht. Hier gibt es sicher mehr als eine handvoll Leute die auf meine Beispielrechnung eher nen Faktor 10 gesetzt haben. Ob die Instis die mal >5% unterwegs waren alle dauerhaft auf 0 gefahren haben ist eine andere Frage, imho denkbar das es noch einige gibt die <3% unterwegs sind.
Die von QSC (sind doch ehrbare Kaufleute!) verbreitete Aussage, die Aktien seien in den Händen privater (nicht so)Kleinaktionären gelandet ist erheblich plausibler als alle anderen Optionen. Imho.
4 Antworten
Avatar
toelzerbulle
25.07.16 10:20:37
Beitrag Nr. 84.179
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.906.231 von KingofCurrywurst am 25.07.16 09:46:33Quartal Gesamt Freefl. % Freefloat Privat % Anteil Privat Anz. Aktionäre
QIII/2013 124.162.487 75,00% 93.121.865 34,00% 31.661.434 25.422
QIII/2014 124.162.487 75,00% 93.121.865 44,00% 40.973.621 27.887
QIII/2015 124.162.487 75,00% 93.121.865 64,00% 59.597.994 30.982
QIV/2015 124.162.487 75,00% 93.121.865 67,00% 62.391.650 30.983
QI/2016 keine Zahlen
QII/2016 124.162.487 75,00% 93.121.865 70,00% 65.185.306 30.621
Zuwachs Private 33.523.871

es sind 33.5 Mio und nicht 20 Mio... ein Teil könnte Verbilligung sein, kann aber auch anders sein!
Warum sich gerade Private derart in den jahrelangen Saftladen einkaufen, darf schon etwas wundern!

Hauptsache dreht jetzt!

Auf eine grüne Woche gen Norden!!



Zitat von KingofCurrywurstSchaut man sich die Stimmung hier bei 1,35 an, dann ist die Darstellung, dass 20 Mio Stücke von Instis an Private gingen nicht gänzlich abstrus. Selbst die härtesten Fälle kognitiver Dissonanz werden zumindest ihre relativen Verluste durch Reduzierung des Mischkurses eingegrenzt haben. Absolut sieht es damit natürlich nicht besser aus. Im Umfeld der letzten Jahre dürfte so mancher netter Gewinn in 513700 gelandet sein. Da werden dann aus 50tsd zu 2,50 schnell 100tsd zu 1,85 und schwups ist man aktuell nur noch bei -25%...
Das obige Zahlenbeispiel 400mal und 20Mio Stück sind weg vom Markt.
5 Antworten
Avatar
KingofCurrywurst
25.07.16 09:46:33
Beitrag Nr. 84.178
Schaut man sich die Stimmung hier bei 1,35 an, dann ist die Darstellung, dass 20 Mio Stücke von Instis an Private gingen nicht gänzlich abstrus. Selbst die härtesten Fälle kognitiver Dissonanz werden zumindest ihre relativen Verluste durch Reduzierung des Mischkurses eingegrenzt haben. Absolut sieht es damit natürlich nicht besser aus. Im Umfeld der letzten Jahre dürfte so mancher netter Gewinn in 513700 gelandet sein. Da werden dann aus 50tsd zu 2,50 schnell 100tsd zu 1,85 und schwups ist man aktuell nur noch bei -25%...
Das obige Zahlenbeispiel 400mal und 20Mio Stück sind weg vom Markt.
15 Antworten
Avatar
OffShore
25.07.16 08:36:46
Beitrag Nr. 84.177
Licht am Ende des Tunnels
Die Tiefpunkte im bisherigen Jahresverlauf bei 1,07 EUR bzw. 1,05
EUR nähren die Hoffnung auf die Ausprägung eines klassischen
Doppelbodens und damit darauf, dass die lange Leidenszeit der QSCAktie
seit Herbst 2013 zu Ende gehen könnte. Nach dem Bruch des
Abwärtstrends seit Mai 2015 (akt. bei 1,27 EUR) bedarf es allerdings
noch einiger Tropfen um im positiven Sinne das Fass in Sachen „untere
Umkehr“ zum Überlaufen zu Bringen. Aus charttechnischer Sicht ist in
diesem Zusammenhang vor allem die Widerstandszone aus der 38-
Wochen-Linie (akt. bei 1,36 EUR), den Jahrestiefs von 2014 bei 1,33/1,41
EUR sowie dem Erholungshoch vom April 2016 bei 1,45 EUR zu
nennen. Da ein Sprung über diese Hürden den eingangs beschriebenen
Doppelboden abschließen würde, können Anleger im Erfolgsfall von
einer endgültigen Wende zum Besseren ausgehen. Aus der Höhe des
Wendemuster ließe sich dann ein kalkulatorisches Kursziel im Bereich
von 1,85 EUR ableiten. Auf der Indikatorenseite möchten wir das frische
MACD-Kaufsignal sowie die relative Stärke nach Levy hervorheben,
die erstmals im Jahresverlauf 2016 einen Haussetrend signalisiert. Als
Stopp-Loss bietet sich im Ausbruchsfall die o. g. Glättungslinie an.

quelle ist der hsbc daily trading newsletter
Avatar
braxter21
24.07.16 21:31:20
Beitrag Nr. 84.176
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.903.489 von ReturnofVinothek am 24.07.16 20:44:20Das ist die richtige Einschätzung. Mehr noch goldfly ;)

übrigens muss Faulhaber und höger gar nicht kaufen.
Und es braucht gar niemand danach ausrufen.

Alle warten auf Höger&Faulhaber und stattdessen kommt es mal wieder anders!

Es ist wie hier geschrieben: Gibts DD ist es nicht recht
Gibt es keine ist es auch nicht recht.
Auf ARP warten hier manche Jahre und hängen sich dran auf. Bis das Thema so langsam verblasst.

Und jetzt haben wir 3.41% offiziell short.
http://shortsell.nl/short/QSC

Ob die gedeckt sind oder nicht ist völlig wurscht.
Hauptsache es gibt wie schon IMMER die 30'000 Aktionäre (etwas mehr) die 20 mio. aktien von den Instis gekauft haben in der übelsten Zeit

in einer Zeit wo alles mies war bei QSC. Wie furchtbar! War QSC damals wirklich schlechter?
Heute ist die QSC AG kommunikativ auf dem Everest in Bestform!
Besser als die Anderen! Sie sind die rising stars mit den superboys!
Was fehlt noch?

wer sich nur den Ketchup der Pommesbude reinwürgt sollte noch seine Hausaufgaben machen.
Zum Glück haben sie andere schon gemacht.

Schön auch zu sehen dass der HV Sekretär am Ende der HV schön geschafft war und erstmal ein Kölsch trinken wollte. Verständlich, dass das alles ein wenig zuviel war die letzten Jahre.


ich hätte mir gewünscht, dass die shorties grad zuschauen und sich fragen was das soll
ach neh, jaaaa, die erwarten Q3 und Q4 schlechter weil vermieste Stimmung wie VINO schreibt!
Also wieder fallende Kurse?

Traf in den letzten Jahren einmal das ein, was angesagt wurde? Es war doch letztlich immer anders.

Nicht nur die 3.41% sondern alles zusammengerechnet. shorties haben wieviel % ???
Die Privaten, die ja die ganzen stücke zusammengerafft haben in 6 monaten, am Ende keins mehr hergeben, weil alles MEINS, 3, 2, EINS und dann ...............

Die Babsie hat noch herumprobiert und bei weit geöffnetem Ausschnitt uns damit den Beginn der Kursfiletierung geschenkt!
Da wusste man noch gar nicht, dass Kurse unter 3.20 jemals möglich wären.
Mit Hermann, Baustert, Höger und Faulhaber hat man nichts mehr zu probieren.
Sie sind was sie sind. Sie probieren nicht mehr weil sie schon die rising stars sind.
Das fällt schwer zu begreifen wenn man es nicht blickt pommesbudentechnisch.
1 Antwort
Avatar
ReturnofVinothek
24.07.16 21:16:03
Beitrag Nr. 84.175
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.903.618 von upolani am 24.07.16 21:06:40Die 50 Mio wurden vom Vorstand für 2017 angedeutet.
Frage ist nur: wieviel Outsourcing Alt-Geschäft fallen weg ?
Es scheint nun zügig aufwärts zu gehen.
Avatar
Zockerknig
24.07.16 21:15:54
Beitrag Nr. 84.174
Top die Watte quillt !

http://shortsell.nl/short/QSC
Avatar
upolani
24.07.16 21:06:40
Beitrag Nr. 84.173
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.903.489 von ReturnofVinothek am 24.07.16 20:44:20Vino,
Showdown Netz, UI, Cloud, PEC,...
Wenn das beginnt dann sind Investitionen q3,q4 kein stimmungstrüber, Qsc kann in alle Richtungen wachsen

All ip - Netz
2mrd Markt

Cloud - ids, huawei, viessmann
Zeigen die Zahlen deutliches Wachstum...
Muss Qsc bewertet werden mit Cloud
20 Mio Cloud sind angesagt für 2016
Richtung 50mio 2017
Multiple 10-20 Umsatz kein Problem

pec
Etliche Deals lt hv in Pipeline

Neubewertung steht an
Wenn KKR, UI Gusto bekommen gibt es Turboboost.
1 Antwort
Avatar
ReturnofVinothek
24.07.16 20:44:20
Beitrag Nr. 84.172
Es schaut so aus, als gebe es in 10-14 Tage den großen Showdown.
Ich rechne noch vor den Zahlen mit Durchbrechen der 200-Tage-Linie.
Die 100er wird von der 50er genommen und dann geht die Post in Richtung 2 Euro ab.
Anständige Zahlen vorausgesetzt.
Vielleicht wird mit den Zahlen der erste größere PEC-Auftrag vermeldet. ( Neukunde )
Für das dritte Quartal wurden Investitionen angekündigt. Die könnten die Stimmung im Herbst vermiesen.
Von daher rechne ich mit DD von Höger und Faulhaber erst Ende des Jahres.
4 Antworten
Avatar
panjo1
24.07.16 17:19:57
Beitrag Nr. 84.171
warum legt schlobo nicht nach???
seine schlappen ca. 12% sind ein witz....
zur erinnerung: haben sie vertrauen ...:laugh:

der dommi (vorwärts immer,rückwärts nimmer) ist schon eine andere managerhausnummer...:cool:

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/ralph-domm…

Mit einer Übernahme wäre United Internet ein heißer Kandidat für einen Platz im Dax. Reizt Sie das nicht?
Das ist mir nicht wichtig. Und das wäre auch nicht so leicht: Schließlich halte ich nach wie vor 40 Prozent am Unternehmen.
Avatar
Zockerknig
24.07.16 16:58:02
Beitrag Nr. 84.170
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.901.764 von Goldfly am 24.07.16 11:46:16...wenn das kommt fallen die Zahlen sicher ganz hervorragend aus :D
Avatar
Goldfly
24.07.16 11:46:16
Beitrag Nr. 84.169
Nächstes Ziel 1,85 diese Woche

Gruß aus Sardinien :D
1 Antwort
Avatar
micjagger
24.07.16 08:44:51
Beitrag Nr. 84.168
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.900.891 von panjo1 am 24.07.16 07:25:44
...
Das war gut gekontert...1 zu 0 für dich
Avatar
huetchen6
24.07.16 08:24:57
Beitrag Nr. 84.167
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.704.410 von brotherchris am 24.09.15 22:22:10Hallo brotherchris, läuft noch etwas bei der Geschichtsstunde.
huetchen
Avatar
panjo1
24.07.16 07:25:44
Beitrag Nr. 84.166
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.899.976 von micjagger am 23.07.16 18:48:01 Immer diese ollen Kamellen ausgraben bringt nichts...da holste nicht mal ne Küchenschabe hinter dem Ofen



kommt doch prompt hervor , also funzt es ...:laugh:
1 Antwort
Avatar
Frenchmen
23.07.16 23:59:50
Beitrag Nr. 84.165
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.899.976 von micjagger am 23.07.16 18:48:01Dieser TROLL kapiert es leider nicht!! :mad::mad:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite