DAX+1,05 % EUR/USD-0,45 % Gold-0,14 % Öl (Brent)-0,35 %

GAZPROM - Russland Rohstoffperle (Seite 284)


Antwort auf Beitrag Nr.: 43.082.902 von cash_is_king am 24.04.12 20:39:59Erstmal anschauen und dann beurteilen.

Aber das hat schon lange Tradition bei uns, sich nicht mit dem Inhalt auseinanderzusetzen.

Wie auch bei den Versen von Grass, seine zufällige Zugehörigkeit bei der SS
vor vielen, vielen Jahren,
genügte um ihn zu diskreditieren und den weisen alten Mann mundtot zu machen.
Dabeo war doch der Inhalt dieser Verse so bedeutsam.

Warum habe ich diesen obigen Link reingestellt?

Sollte sich wirklich ein Konflikt mit dem Iran anbahnen,
Russland ist auf der Seite des Irans,
dann kann qohl der Zerfall des Aktienkurses sekündlich beobachtet werden.
Das wollte ich teilen, deswegen habe ich Gazprom realisiert.

Aber natürlich hoffe ich, wohl gegen jede Hoffnung, das dieser Ernstfall niemals
eintritt, aber..
die Flottenmassierung der USA und Frankreichs mit Flugzeugträgern spechen nicht für einen Frieden.
3 Antworten

Gazprom steigert Reingewinn um mehr als ein Drittel
!

© RIA Novosti. Ilya Pitalew
11:00 27/04/2012
MOSKAU, 27. April (RIA Novosti).


Der russische Gasmonopolist Gazprom hat im vergangenen Jahr seinen Reingewinn nach eigenen Angaben um 35 Prozent auf rund 1,3 Billionen Rubel (33,3 Milliarden Euro) vermehrt.

Mit dem Gewinnsprung, der nach den internationalen Rechnungslegungsstandards berechnet wurde, übertraf der Staatskonzern die Erwartungen der Experten, die einen Reingewinn von 1,26 Billionen Rubel vorausgesagt hatten.

Der Erlös wuchs im vergangenen Jahr um 28,9 Prozent auf 4,637 Billionen Rubel (knapp 119 Milliarden Euro) und entsprach damit den Erwartungen von Analysten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.094.959 von happygolucky am 27.04.12 03:43:27Da kannst du nur dich selbst meinen --schau mal beiläufig auf den gazprom:kurs
Gazprom die melkkuh der nation heisst es schon---für dich kleine wichtel bleibt da nix mehr.....
Ich denke mal dieser Crash-Tag heute war der Ex-Tag für die Dividende von rd. 0,46 € per ADR. Dann wäre es immerhin noch ein Plus-Minus-Null-Tag gewesen.

Kurse unter 8 € finde ich schon recht attraktiv zum Kauf/Nachkauf.
2 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben