Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Arafura - Uran, Thorium, Phosphat und Rare Earth im N.T. (Seite 2329)

    eröffnet am 07.08.05 15:52:05 von
    Art Bechstein

    neuester Beitrag 23.10.14 09:01:45 von
    Camptom
    Beiträge: 23.694
    ID: 998.300
    Aufrufe heute: 433
    Gesamt: 4.281.928


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 9 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    AREVA_lol
    schrieb am 08.05.12 02:55:44
    Beitrag Nr. 23.281 (43.133.332)
    ...zumindest holt es mich etwas aus der Schockstarre :-)
    Avatar
    AREVA_lol
    schrieb am 08.05.12 03:03:13
    Beitrag Nr. 23.282 (43.133.334)
    Hi,
    doofe Frage weil ich nicht uptodate bin :
    Wenn ich diese Woche noch Aktien kaufe, bekomme ich die anderen neuen immer noch dazu oder ist es schon gelaufen ?
    Wann ist /war der Zeitpunkt, an dem man noch "Extra Aktien" bekommt ?
    1 Antwort
    Avatar
    Maggi2097
    schrieb am 08.05.12 17:44:06
    Beitrag Nr. 23.283 (43.136.812)
    Wenn die Mitbewerber, im speziellen heute Avalon, nun die gleichen Probleme mit ihren Prozessen bekommen, die bei Aru schon ein 3/4 Jahr bekannt sind, könnte dies sich vielleicht nicht negativ auf Arafura auswirken. Nur mal als Gedanke.
    1 Antwort
    Avatar
    think_about
    schrieb am 08.05.12 18:11:52
    Beitrag Nr. 23.284 (43.136.980)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.136.812 von Maggi2097 am 08.05.12 17:44:06da kann ich dir nur zustimmen!!

    thinkabout_it
    Avatar
    AREVA_lol
    schrieb am 08.05.12 19:54:51
    Beitrag Nr. 23.285 (43.137.473)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.133.334 von AREVA_lol am 08.05.12 03:03:13sorry, ist irgendwie ins falsche Forum gerutscht !!!
    Avatar
    howards2014
    schrieb am 08.05.12 21:02:09
    Beitrag Nr. 23.286 (43.137.858)
    Zitat von greywolfeIch bin der Meinung, Arafura sollte es unterlassen solche nichtssagenden Memoranden zu veröffentlichen, sie erzürnen damit nur Investoren - zum Beispiel mich! Das ist Schaumschlagen in Reinkultur!


    Die potenziellen Partner werden es wohl so gewollt haben und ob diese Meldung nun als "nichtssagend" tituliert werden kann, wird die Zukunft noch zeigen. Zumindest gibt eine solche abgestimmte Mitteilung auch Hinweise.
    8 Antworten
    Avatar
    greywolfe
    schrieb am 09.05.12 00:15:12
    Beitrag Nr. 23.287 (43.138.673)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.137.858 von howards2014 am 08.05.12 21:02:09Hinweise worauf? Dass sie Abnehmer suchen und Geldgeber? Aha, ganz was Neues!!! Dass für SE nur Länder der '1.Welt' Interesse zeigen, ist klar!
    ARU kann nur eine Vollzugsmeldung helfen und nicht solches Blabla. Es geht in diesem Stadium um ca. 50 Mio Dollar zur Finanzierung der Wirtschaftlichkeitsstudie - dann wissen wir erst, ob es zumindest eine theoretische Chance gibt, eine Milliarde zustande zu bringen!
    Da werdene wiederum falsche Hoffnungen geweckt, anstatt passable Ergebnisse zu schaffen! Wie schrieb ein User so schön - ARU ist ein Powerpoint-Laden! Nette Bildchen, nette Texte, nette Leute - aber keine Leistungen!
    7 Antworten
    Avatar
    4now
    schrieb am 09.05.12 12:27:45
    Beitrag Nr. 23.288 (43.140.587)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.138.673 von greywolfe am 09.05.12 00:15:12Uiii schoener kann man es nicht sagen.... ARU hatte wirklich immer die schoensten Praesentationen.
    Bezueglich MOU: Ein Hinweis ist es schon. Er sagt da ihr die Metallurgie nicht im Griff habt bzw nicht zu kompetitiven Preisen liefern koennt. Koennen wir kein Agreement mit euch machen sondern nur mit diesem MOU unser Interesse kundtun.
    Ein Narr der da meint die Koreaner schicken Geld
    bevor die Separation geklaert ist und klar ist dass sie nicht nur Proben sondern richtige Mengen zu brauchbaren Preisen liefern koennen. Dazu braeuchte es die 4. Pilotplant fuer die das Geld fehlt.
    Von den zu erwartenden Problemen bezueglich Umweltgenehmigungen in Australien ganz zu schweigen.
    Trotzdem mit den 3000t Thyssen +EU Laender waeren jetzt 6000t von 20000t mit einem moeglichen Abnehmer gesegnet. Fuer eine Finanzierung wirds wohl zumindest 10000t und einen funktionierenden Prozess brauchen. Eventuell einen der sich schon bei 6000t rechnet ? Bis dahin sollte der Kurs weiterfallen.
    6 Antworten
    Avatar
    greywolfe
    schrieb am 09.05.12 13:55:21
    Beitrag Nr. 23.289 (43.141.085)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.140.587 von 4now am 09.05.12 12:27:45... auch wenn wir von den Strohhalm-Suchenden ins Bashereck gedrückt werden, so ist deinen Ausführungen nichts hinzuzufügen (lustig fand ich die Formulierung 'kompetitive Preise' - wem fällt denn so eine Formulierung ein?).
    Wenn nicht bald mal was Handfestes kommt, findet sich der Kurs in kurzer Zeit im kleinen Centbereich wieder.
    1 Antwort
    Avatar
    4now
    schrieb am 09.05.12 14:58:36
    Beitrag Nr. 23.290 (43.141.450)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.141.085 von greywolfe am 09.05.12 13:55:21Richtiger waer sicher konkurrenzfaehige Kosten.