DAX+0,24 % EUR/USD-0,63 % Gold-0,79 % Öl (Brent)+0,43 %

ANALYSE-FLASH UBS senkt Ziel für Alcoa auf 9,50 US-Dollar - 'Neutral'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.12.2011, 15:05  |  560   |   |   

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat das Kursziel für die Aktien des Aluminiumproduzenten Alcoa von 11,50 auf 9,50 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf 'Neutral' belassen. Er habe die Gewinnschätzungen für 2011 sowie 2012 reduziert und rechne für das Schlussquartal 2011 nun mit einem Verlust je Aktie von 0,06 US-Dollar, schrieb Analyst Brian MacArthur in einer Studie vom Dienstag. Das liege unter der durchschnittlichen Markterwartung eines Überschusses in Höhe von 0,07 US-Dollar je Anteilsschein. Die Gründe seien niedrigere Absatzpreise, die jüngsten Wechselkursentwicklungen, steigende Kosten und die trüben Konjunkturperspektiven./msx/rum/ck

Wertpapier: Alcoa (Old)


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren
Rating: Neutral
Analyst: UBS
Kursziel: 9,50 US-Dollar

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
08.11.