Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-1,07 % EUR/USD+0,14 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+1,68 %

ProSiebenSat.1 sticht RTL bei Hollywood-Filmen aus

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.01.2012, 21:01  |  721   |   |   

DÜSSELDORF (dpa-AFX). Deutschlands größter Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 hat sich exklusiv die Filme und Serien des größten Hollywood-Studios Warner Bros. gesichert. Damit haben die Münchener den Erzrivalen RTL ausgestochen, wie der Verhandlungsführer von ProSiebenSat.1, Rüdiger Böss, dem 'Handelsblatt' (Donnerstagsausgabe) bestätigte.

Der mehrjährige Lizenzvertrag sichert dem Unternehmen zahlreiche Kinofilme. Darunter sind die Fortsetzung von 'Superman' sowie eine Neuverfilmung von 'Batman'. Außerdem hat sich das MDax -Unternehmen den Zugriff auf die populäre Trilogie 'Herr der Ringe' und 'Harry Potter'-Teile gesichert. Der Vertrag beginnt 2013.

Zum Preis wurde, wie bei allen großen Hollywood-Deals, Stillschweigen vereinbart. Marktexperten gehen von einem dreistelligen Millionen-Euro-Betrag aus. In den vergangenen drei Jahren hatte RTL einen Exklusiv-Vertrag mit Warner Bros. Mit 'Harry Potter' und 'Herr der Ringe' stellte die Bertelsmann-Tochter Quotenrekorde auf. RTL gibt sich trotzdem unbeeindruckt. Denn die Kölner haben bereits eine Alternative in Aussicht.

'Wir stehen derzeit kurz vor Vertragsabschluss mit einem weiteren der großen US-Studios. Der Deal wird uns auch im Filmbereich stärken', sagte RTL-Chefeinkäufer Jörg Graf der Zeitung. RTL hat Verträge mit den Studios Universal und Dreamworks. Die Dreamworks-Produktion 'Ice Age' war im vergangenen Jahr mit einem Marktanteil von 25 Prozent der erfolgreichste Hollywood-Film im deutschen Fernsehen./ck


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

ProSiebenSat.1 sticht RTL bei Hollywood-Filmen aus

DÜSSELDORF (dpa-AFX). Deutschlands größter Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 hat sich exklusiv die Filme und Serien des größten Hollywood-Studios Warner Bros. gesichert. Damit haben die Münchener den Erzrivalen RTL ausgestochen, wie der …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren