DAX+0,81 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,21 % Öl (Brent)-0,59 %

ANALYSE-FLASH JPMorgan hebt Ziel für HeidelbergCement auf 47 Euro- 'Overweight'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  12.03.2012, 14:05  |  191  |  0

LONDON (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für HeidelbergCement von 43,10 auf 47,00 Euro angehoben und die Einstufung auf 'Overweight' belassen. Die europäischen Baustoffkonzerne dürften 2012 von Preiserhöhungen in den entwickelten und aufstrebenden Absatzmärkten profitieren, schrieb Analyst Michael Morris in einer Branchenstudie vom Montag. Zudem sollten die Energiekostensteigerungen milder als bislang erwartet ausfallen. Er habe deshalb seine Kursziele für die Branche um durchschnittlich sechs Prozent angehoben. Sein 'Top Pick' im Sektor sei aber die besonders niedrig bewertete Aktie von Saint Gobain ./edh/tih/rum

Rating: Overweight
Analyst: JPMorgan
Kursziel: 47 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH JPMorgan hebt Ziel für HeidelbergCement auf 47 Euro- 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für HeidelbergCement von 43,10 auf 47,00 Euro angehoben und die Einstufung auf 'Overweight' belassen. Die europäischen Baustoffkonzerne dürften 2012 von Preiserhöhungen in den entwickelten und aufstrebenden Absatzmärkten profitieren, schrieb Analyst Michael Morris in einer Branchenstudie vom Montag. Zudem sollten die Energiekostensteigerungen milder als bislang erwartet ausfallen. Er habe deshalb seine Kursziele für die Branche um durchschnittlich sechs Prozent angehoben. Sein 'Top Pick' im Sektor sei aber die besonders niedrig bewertete Aktie von Saint Gobain ./edh/tih/rum

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren