Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Molycorp Signifikante Reserven-Erhöhung

    Nachrichtenquelle: EMFIS
     |  16.04.2012, 08:40  |  113 Aufrufe  |   | 
    Greenwood Village 16.04.2012 (www.emfis.com) Der amerikanische Seltene-Erden-Produzent Molycorp veröffentlichte unlängst seine neuesten Schätzungen bezüglich der Reserven der Gesellschaft. Und diese können sich durchaus sehen lassen.


    Immerhin stiegen die Seltene-Erden-Reserven in der Mountain-Pass-Mine um beachtliche 36 Prozent an. Wie das Unternehmen mitteilte, verfügt die Gesellschaft aktuell über nachgewiesene sowie wahrscheinliche Reserven in Höhe von 18,4 Millionen Tonnen mit einem Erzgehalt von 7,98 Prozent. Ging der Konzern zuvor von 1,02 Millionen Tonnen an Seltene-Erden-Oxidäquivalenten aus, so bewegen sich diese nun bei 1,3 Millionen Tonnen Seltene-Erden-Oxidäquivalenten.

    Glanzvolle Zukunft


    Doch dies sind die einzigen guten Nachrichten des Unternehmens. Denn der Konzern möchte den Seltene-Erden-Verarbeiter NeoMaterials für rund 1,3 Milliarden Dollar übernehmen. Einige Experten rechnen daher mit einem regelrechten Quantensprung bei den Umsätzen der Amerikaner. Immerhin kann der Konzern auf diese Weise die Wertschöpfungskette ausbauen, so dass die Gesellschaft mit gesteigerten Einnahmen rechnen könnte. Sollte das Unternehmen nun auch die Veräußerung von Rare Elements selbst übernehmen, dürften die Geschäftsergebnisse der Gesellschaft noch deutlich höher ausfallen.

    Sollte die weltweite Konjunktur wieder recht ordentlich laufen, könnte der Plan des Konzerns durchaus aufgehen. Nicht nur westliche Staaten sind für das Unternehmen von Bedeutung, selbst China könnte sich auf Sicht einiger Jahre laut einiger Experten zu einem wichtigen Markt entwickeln. Daher könnte die Gesellschaft nach dem erreichten Turn-Arround im vierten Quartal 2011 wieder mit ordentlichen Geschäfts-Ergebnissen aufwarten.

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Nachrichtenquelle

    EMFIS - Ihre Quelle für Wachstumsmärkte
    EMFIS ist Deutschlands führender Anbieter von Börseninformationen über die Emerging Marktes. Auf www.emfis.com erhalten Sie täglich die wichtigsten Informationen zu den Börsen aus den Emerging Marktes Asien, Osteuropa, Südamerika und Afrika sowie Rohstoffe. EMFIS bietet eine Reihe kostenloser Trading-Ideen an, die Sie per Newsletter kostenlos beziehen können.

    RSS-Feed EMFIS

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    1120
    317
    114
    47
    TitelLeser
    1120
    447
    317
    277
    269
    227
    173
    141
    128
    120
    TitelLeser
    1621
    1275
    1120
    1030
    997
    863
    863
    860
    834
    774
    TitelLeser
    2403
    2347
    2258
    1846
    1621
    1448
    1438
    1374
    1362
    1282

    Top Nachrichten aus der Rubrik