Märkte U.S. Märkte schliessen niedriger; Dow Jones fiel um 0.53%

    Nachrichtenquelle: Forexpros
     |  19.04.2012, 22:25  |  834 Aufrufe  |   | 
    Forexpros - Die U.S. Aktien fielen Heute (am Donnerstag) nach dem Läuten der Schlussglocke der Börse.

    Zum Ende des U.S. Handels, fiel der Dow Jones Industrial Average um 0.53%, der S&P 500 Index verlor 0.59%, während der Nasdaq 100 Index um 1.08% abgelehnt.


    Zuvor zeigten offizielle Quellen, dass die Anzahl der Menschen die zum ersten Mal in den USA einen Antrag auf Arbeitslosenhilfe stellten von 388K in der Vorwoche, zu einer saisonal angepassten jährlichen Rate von 386K, fiel weniger als erwartet zu (die Zahl vor der Berichtigung war 380K).

    Analysten erwarteten letzte Woche, dass die Anträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA zu 370K fallen wird.

    In der Zwischenzeit, jenseits des Atlantik, waren die Europäischen Aktien zum Börsenschluss niedriger. Frankreichs CAC 40 fiel um 2.05%; Deutschlands DAX verlor 0.90%; Britaniens FTSE 100 abgelehnt um 0.01%; und der EURO STOXX 50 fiel um 1.85%.


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    17.798,44
    19.12.
    +0,11

    Nachrichtenquelle

    Forex Pros bietet eine Vielfalt von professionellen Tools für den Forex-, Futures- und CFD-Handel. Diese beinhalten Realtime-Informationen, Technische und Fundamentale Analysen von unseren Experten und einen umfangreichen Wirtschaftskalender. Weitere Informationen: ForexPros.de

    RSS-Feed Forexpros

    Top Nachrichten aus der Rubrik