Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

EANS-Adhoc 189. ordentliche Generalversammlung der Von Roll Holding AG: Sämtliche Anträge des Verwaltungsrats angenommen

Nachrichtenagentur: news aktuell
 |  20.04.2012, 19:06  |  648 Aufrufe  |   | 
--------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

Jahresgeschäftsbericht

20.04.2012

Au / Wädenswil, 20. April 2012 - Anlässlich der 189. ordentlichen
Generalversammlung der Von Roll Holding AG im Mövenpick Hotel
Zürich-Regensdorf wurden alle Anträge des Verwaltungsrats von den
anwesenden Aktionärinnen und Aktionären mit grosser Mehrheit
angenommen. Der Jahresbericht, die Jahresrechnung und die
Konzernrechnung für das Geschäftsjahr 2011 sowie die Berichte der
Revisionsstelle wurden genehmigt. Die Aktionärinnen und Aktionäre der
Von Roll Holding AG haben beschlossen, den Bilanzgewinn von CHF
84`032`304 auf neue Rechnung vorzutragen und dem Vorschlag des
Verwaltungsrats, für das Geschäftsjahr 2011 keine Dividende
auszuschütten, ihre Zustimmung erteilt. Den Mitgliedern des
Verwaltungsrats und der Konzernleitung wurde für das Geschäftsjahr
2011 die Entlastung erteilt. Herr Gerd Peskes wurde für eine weitere
statutarische Amtsdauer von drei Jahren als Mitglied des
Verwaltungsrats wiedergewählt. Dem Antrag des Verwaltungsrats zur
Wiederwahl der Deloitte AG, Zürich, als Revisionsstelle für das
Geschäftsjahr 2012 wurde stattgegeben. Zudem haben die Aktionärinnen
und Aktionäre dem Begehren der Aktionärsgruppe von Finck betreffend
die Einführung eines statutarischen Opting out zugestimmt. Demnach
werden die Statuten der Von Roll Holding AG mit einem neuen Art. 4a
ergänzt, wonach Erwerber von Aktien der Gesellschaft von der Pflicht
zur Unterbreitung eines öffentlichen Übernahmeangebots gemäss Art. 32
und Art. 52 des Bundesgesetzes über die Börsen und den Effektenhandel
vom 24. März 1995 befreit sind.

Über die Von Roll Holding AG: Als Schweizer Industrieunternehmen
fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Produkte zur
Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist
Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services und an
mehr als 30 Standorten in 19 Ländern mit rund 3 000 Mitarbeitern
vertreten.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung ==========================================
====================================== Die vorliegende
Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen
Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können
unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken.
Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu Unterschieden in den
ausgewiesenen Werten kommen. Vertiefende Informationen zum
Unternehmen und zum Geschäftsverlauf entnehmen Sie bitte dem
Geschäftsbericht der Von Roll Holding AG. Dieser ist digital
erhältlich unter http://www.vonroll.ch/investor-relations/berichte-un
d-publikationen/finanzberichte

Rückfragehinweis:
Susanne Berger

Corporate Communications

T: +41 44 204 3034, F: +41 44 204 3039, E: press@vonroll.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Von Roll Holding AG
Steinacherstrasse 101
CH-8804 Au / Wädenswil
Telefon: +41 (0)44 204 30 34
FAX: +41 (0)44 204 30 39
Email: press@vonroll.com
WWW: http://www.vonroll.ch
Branche: Misc. Industrials
ISIN: CH0003245351
Indizes: SPI, Midcap Market Index
Börsen: Main Standard: SIX Swiss Exchange
Sprache: Deutsch

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
1,415
09:03 
+2,61

Nachrichtenagentur

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
272
257
251
233
228
TitelLeser
338
317
284
272
257
TitelLeser
869
851
779
702
691
TitelLeser
10098
6272
6223
5408
5244

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
30.12.