Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Devisen Eurokurs nach Vortagesverlusten leicht gestiegen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  24.04.2012, 08:08  |  362 Aufrufe  |   | 

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag nach deutlichen Vortagesverlusten leicht gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3156 US-Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7602 Euro wert. Am Montagnachmittag war der Euro noch zeitweise bis auf 1,3106 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag noch auf 1,3131 (Freitag: 1,3192) Dollar festgesetzt.

Die Erholung sei lediglich eine Reaktion auf die jüngsten Verluste, sagten Händler. Der Eurokurs bleibe durch die unklare politische Situation in der Eurozone belastet. Der Rücktritt der Regierung in den Niederlande und die Unklarheit über den weiteren wirtschaftspolitischen Kurs in Frankreich sprächen gegen den Euro. Im weiteren Handelsverlauf werden in der Eurozone noch die Auftragseingänge der Industrie und in den USA das Verbrauchervertrauen des Conference Boards veröffentlicht./jsl/stk


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
1,38168
00:26 
+0,00

Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

RSS-Feed dpa-AFX

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
466
463
422
402
385
TitelLeser
3182
1564
1437
1390
1325
TitelLeser
8615
4329
3297
3182
2448
TitelLeser
14444
12440
12411
11325
8734