Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Devisen Eurokurs nach Vortagesverlusten leicht gestiegen

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  24.04.2012, 08:08  |  377 Aufrufe  |   | 

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag nach deutlichen Vortagesverlusten leicht gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3156 US-Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7602 Euro wert. Am Montagnachmittag war der Euro noch zeitweise bis auf 1,3106 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag noch auf 1,3131 (Freitag: 1,3192) Dollar festgesetzt.

    Die Erholung sei lediglich eine Reaktion auf die jüngsten Verluste, sagten Händler. Der Eurokurs bleibe durch die unklare politische Situation in der Eurozone belastet. Der Rücktritt der Regierung in den Niederlande und die Unklarheit über den weiteren wirtschaftspolitischen Kurs in Frankreich sprächen gegen den Euro. Im weiteren Handelsverlauf werden in der Eurozone noch die Auftragseingänge der Industrie und in den USA das Verbrauchervertrauen des Conference Boards veröffentlicht./jsl/stk


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. in %
    1,3271
    16:04 
    +0,10

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    500
    489
    463
    406
    380
    TitelLeser
    1886
    1657
    1420
    1367
    1298
    TitelLeser
    6848
    3361
    3192
    3117
    2937
    TitelLeser
    24369
    23315
    22585
    20291
    16398

    Top Nachrichten aus der Rubrik