Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Devisen Eurokurs verteidigt Vortagesgewinne

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  25.04.2012, 08:02  |  364 Aufrufe  |   | 

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch im frühen Handel seine Gewinne vom Vortag verteidigt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3196 US-Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7578 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag noch auf 1,3161 (Montag: 1,3131) Dollar festgesetzt.

Die Risikoneigung an den Finanzmärkten sei nach erfolgreichen Anleiheauktionen am Dienstag in der Eurozone wieder gestiegen, sagten Händler. Davon habe auch der Euro profitiert. Mit Spannung erwartet werden die geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank und die Pressekonferenz von Notenbankchef Ben Bernanke am Abend. Die Devisenexperten der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) erwarten jedoch, dass sich die Marktteilnehmer vor der Zinsentscheidung zurückhalten werden./jsl/stk


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
1,3842
11:28 
+0,26

Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

RSS-Feed dpa-AFX

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
1093
441
418
396
370
TitelLeser
1141
1093
1047
833
760
TitelLeser
7640
3552
3344
1737
1679
TitelLeser
15207
13593
12588
12496
10080