Pressestimme 'Süddeutsche Zeitung' zu Gauck/EM/Ukraine

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  27.04.2012, 05:34  |  318 Aufrufe  |   | 

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - 'Süddeutsche Zeitung' (München) zu Gauck/EM/Ukraine

    'Nötig ... sind ständige Zeichen des Missfallens. Sie machen es der ukrainischen Führung unmöglich, vor der eigenen Bevölkerung so zu tun, als werde ihr Verhalten im Westen akzeptiert. Es ist deshalb gut, dass Bundespräsident Joachim Gauck ein mitteleuropäisches Präsidententreffen auf der Krim meidet. Auch sollten deutsche Politiker während der EM deutschen Spielen in der Ukraine fernbleiben. Das wäre ein starkes Signal: dafür, dass es möglich ist, in dem Land Fußball zu spielen und Janukowitsch doch die Schau zu vermasseln.'/al/DP/wiz

    Themen: Gauck


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    559
    475
    448
    445
    439
    432
    424
    423
    420
    396
    TitelLeser
    5329
    4977
    4943
    3211
    2785
    2335
    2069
    2033
    2006
    1582
    TitelLeser
    5329
    4977
    4943
    3211
    2785
    2379
    2335
    2259
    2220
    2208
    TitelLeser
    22770
    18766
    18728
    16730
    14689
    14611
    13412
    13349
    11361
    11085

    Top Nachrichten aus der Rubrik