Pressestimme 'Süddeutsche Zeitung' zu Gauck/EM/Ukraine

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  27.04.2012, 05:34  |  317 Aufrufe  |   | 

    MÜNCHEN (dpa-AFX) - 'Süddeutsche Zeitung' (München) zu Gauck/EM/Ukraine

    'Nötig ... sind ständige Zeichen des Missfallens. Sie machen es der ukrainischen Führung unmöglich, vor der eigenen Bevölkerung so zu tun, als werde ihr Verhalten im Westen akzeptiert. Es ist deshalb gut, dass Bundespräsident Joachim Gauck ein mitteleuropäisches Präsidententreffen auf der Krim meidet. Auch sollten deutsche Politiker während der EM deutschen Spielen in der Ukraine fernbleiben. Das wäre ein starkes Signal: dafür, dass es möglich ist, in dem Land Fußball zu spielen und Janukowitsch doch die Schau zu vermasseln.'/al/DP/wiz

    Themen: Gauck


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    632
    617
    521
    447
    425
    415
    411
    403
    387
    378
    TitelLeser
    2155
    2101
    1495
    1345
    1296
    1262
    1255
    906
    900
    882
    TitelLeser
    2375
    2155
    2101
    1848
    1807
    1592
    1536
    1495
    1459
    1345
    TitelLeser
    26435
    25378
    22033
    18087
    16070
    13948
    13919
    13876
    12761
    12577