Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Aktien New York Schluss Dow schließt auf höchstem Stand seit Dezember 2007

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  01.05.2012, 22:42  |  726 Aufrufe  |   | 

NEW YORK (dpa-AFX) - Freundliche Konjunkturdaten haben der Wall Street einen kräftigen Schub gegeben: Der US-Leitindex Dow Jones Industrial schloss am Dienstag 0,5 Prozent im Plus bei 13.279,32 Punkten und damit so hoch wie seit Dezember 2007 nicht mehr. Der breiter gefasste S&P-500-Index legte um 0,57 Prozent auf 1405,82 Punkte zu. Der Nasdaq-Composite-Index gewann 0,13 Prozent auf 3050,44 Punkte und für den Auswahlindex NASDAQ 100 ging es um 0,12 Prozent auf 2726,92 Punkte nach oben.

In den USA hatte sich die Stimmung der Einkaufsmanager in der Industrie im April aufgehellt. Der entsprechende Index war von 53,4 Punkten im Vormonat auf 54,8 Zähler gestiegen. Volkswirte hatten hingegen mit einem Rückgang auf 53,0 Punkte gerechnet. Dahinter verblasste der überraschend geringe Anstieg der Bauausgaben im März./das/DP/stk


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
16.408,54
17.04.
0,00
 
3.534,532
17.04.
0,00
 

Nachrichtenagentur

Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

RSS-Feed dpa-AFX

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
306
265
256
255
247
TitelLeser
1413
1245
1040
1000
914
TitelLeser
6236
3287
3088
2507
1655
TitelLeser
14916
13138
12519
12047
9793