DAX-0,25 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+1,25 %

Dialog Semiconductor Potenzial durch Zukäufe

Nachrichtenquelle: 4investors
03.05.2012, 13:46  |  541   |   |   
Die Analysten von Close Brothers Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Dialog Semiconductor. Das Kursziel sehen sie wie bisher bei 21,00 Euro.

Die Zahlen zum ersten Quartal verfehlen die Erwartungen. Traditionell ist der Jahresauftakt jedoch besonders schwach. Für das zweite Quartal geht die Gesellschaft von einem Umsatz zwischen 158 Millionen Dollar und 168 Millionen Dollar aus, dies liegt auf Höhe der Expertenschätzung. Für das zweite Halbjahr rechnen die Experten mit einer deutlichen Verbesserung der Profitabilität. Hier wird sich das strikte Kostenmanagement auswirken. Zukäufe könnten für neues Potenzial sorgen. Die Kriegskasse ist gut gefüllt, so dass Akquisitionen machbar sind.

Verpassen Sie keine Nachrichten von 4investors

Beim Börsenportal www.4investors.de, das vom Redaktionsbüro Stoffels & Barck betrieben wird, liegen die Schwerpunkte auf Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen Raum. Der Entry Standard sowie Börsengänge (IPOs) und Notierungsaufnahmen werden besonders genau beobachtet. Eine Übersicht über Ratingmeldungen renommierter Banken und Analystenhäuser sowie externe Kolumnen zu Konjunktur- und Wirtschaftsthemen, zu Länderperspektiven und Rohstoffaspekten ergänzen die Informationspalette von www.4investors.de . Das Portfolio umfasst dabei rund 20 zumeist europäische Analystenhäuser und mehr als 50 Kolumnisten aus Europa und Übersee.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Beim Börsenportal www.4investors.de, das vom Redaktionsbüro Stoffels & Barck betrieben wird, liegen die Schwerpunkte auf Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen Raum. Der Entry Standard sowie Börsengänge (IPOs) und Notierungsaufnahmen werden besonders genau beobachtet. Eine Übersicht über Ratingmeldungen renommierter Banken und Analystenhäuser sowie externe Kolumnen zu Konjunktur- und Wirtschaftsthemen, zu Länderperspektiven und Rohstoffaspekten ergänzen die Informationspalette von www.4investors.de . Das Portfolio umfasst dabei rund 20 zumeist europäische Analystenhäuser und mehr als 50 Kolumnisten aus Europa und Übersee.

RSS-Feed 4investors