Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,45 % EUR/USD-0,31 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,41 %

ANALYSE-FLASH Deutsche Bank hebt Ziel für RWE auf 33 Euro - 'Hold'

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.05.2012, 16:50  |  248   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für RWE vor Zahlen zum ersten Quartal von 32,00 auf 33,00 Euro angehoben und die Einstufung auf 'Hold' belassen. Beim Quartalsausweis dürften Überraschungen ausbleiben, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Dienstag. Der Energiekonzern dürfte einen Rückgang des operativen Ergebnisses von zwölf Prozent auf 2,48 Milliarden Euro ausweisen und den Ausblick bestätigen. Er habe das angekündigte Effizienzsteigerungsprogramm nun in seine Schätzungen eingearbeitet und die Gewinnprognosen für die Jahre 2012 bis 2015 um durchschnittlich vier Prozent erhöht./edh/tih/rum


Rating: Hold
Analyst: Deutsche Bank
Kursziel: 33 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Deutsche Bank hebt Ziel für RWE auf 33 Euro - 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für RWE vor Zahlen zum ersten Quartal von 32,00 auf 33,00 Euro angehoben und die Einstufung auf 'Hold' belassen. Beim Quartalsausweis dürften Überraschungen ausbleiben, schrieb Analyst …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren