Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Evotec Die nächste Allianz

    Nachrichtenquelle: 4investors
     |  09.05.2012, 09:43  |  187 Aufrufe  |   | 
    Der Biotechkonzern Evotec hat eine weitere Kooperation vereinbart. Partner ist diesmal 4-Antibody, mit der man gemeinsam eine neue Screening-Plattform an den Markt bringen will. Mit dieser soll früher als bisher eine Überprüfung von Antikörper-Funktionalitäten möglich sein, meldet Evotec am Mittwoch. Man werde 2 Millionen Euro vorab an den Partner zahlen, so das Unternehmen weiter. „Diese Vorabzahlung wird vollständig durch zukünftige Erträge zurückerstattet. Weiterhin verständigten sich beide Partner auf eine Gewinnteilung.“

    „Ziel dieses innovativen und integrierten Prozesses ist die deutliche Reduzierung der Ausfallquoten in späteren Entwicklungsstadien und insbesondere eine frühzeitige Unterscheidung und Selektion zwischen Antikörper- Antagonisten und Agonisten“, so das Unternehmen.

    Zum Chart der Aktie von Evotec: hier klicken.

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    2,939
    15:15 
    +2,44

    Nachrichtenquelle

    Beim Börsenportal www.4investors.de, das vom Redaktionsbüro Stoffels & Barck betrieben wird, liegen die Schwerpunkte auf Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen Raum. Der Entry Standard sowie Börsengänge (IPOs) und Notierungsaufnahmen werden besonders genau beobachtet. Eine Übersicht über Ratingmeldungen renommierter Banken und Analystenhäuser sowie externe Kolumnen zu Konjunktur- und Wirtschaftsthemen, zu Länderperspektiven und Rohstoffaspekten ergänzen die Informationspalette von www.4investors.de . Das Portfolio umfasst dabei rund 20 zumeist europäische Analystenhäuser und mehr als 50 Kolumnisten aus Europa und Übersee.

    RSS-Feed 4investors