Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Norddeutsche Landesbank (Nord/LB) stuft Fresenius Medical Care auf kaufen

    Nachrichtenquelle: dpa Analysen
     |  09.05.2012, 12:03  |  698 Aufrufe  |   | 

    Hannover (www.aktiencheck.de) - Holger Fechner, Analyst der Nord LB, bestätigt seine Kaufempfehlung für die Aktie von Fresenius Medical Care (ISIN DE0005785802/ WKN 578580).

    Das Unternehmen habe mit den Zahlen für das erste Quartal 2012 seine Wachstumsziele eindrucksvoll untermauert. Der Umsatz sei um 9% auf 3,249 Mrd. USD, das EBIT sogar überproportional um 13% gestiegen. Die Umsatzentwicklung sei vor allem Ergebnis der Erhöhung der Vergütungssätze des US-Gesundheitsfürsorgeprogramms Medicare sowie der Ausweitung des Dienstleistungsgeschäfts. Das Konzernergebnis nach Minderheiten habe 370 Mio. USD betragen.

    Auf Basis der guten Zahlen des ersten Quartals habe das Management seine Umsatz- und Ergebnisziele für das 2012er Geschäftsjahr bestätigt. So solle der Umsatz weiter auf rund 14 Mrd. USD anwachsen, das Konzernergebnis nach Minderheiten und ohne den positiven Bewertungseffekt aus der Übernahme von LDH in Q1 (USD 127 Mio.), 1,14 Mrd. USD erreichen. In den Planungen seien rund 1,8 Mrd. USD für weitere Akquisitionen sowie für Investitionen rund 700 Mio. USD enthalten. Dabei solle der Verschuldungsgrad weiter unter 3,0 bleiben.

    In ihrer Wertung würden die Analysten als besonders positiv anmerken, dass nach der Wachstumsdelle im wichtigen Segment Nordamerika im letzten Jahr auch hier wieder höhere Steigerungsraten hätten erreicht werden können.

    Die Analysten der Nord LB bestätigen für die Aktie von Fresenius Medical Care ihre Kaufempfehlung sowie das Kursziel von 60 EUR, da sie mit Blick auf die gute Marktpositionierung und die Wachstumsaussichten im Dialysemarkt in den nächsten Jahren keinen Grund sehen, von ihrer bisherigen Einschätzung abzuweichen. (Analyse vom 09.05.2012) (09.05.2012/ac/a/d)


    Analysierendes Institut: Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
    Aktieneinstufung neu: gut
    Währung: Euro

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    54,50
    22.10.
    0,00
     

    Top Nachrichten aus der Rubrik