Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Commerzbank Der Knall bleibt aus

Nachrichtenquelle: 4investors
 |  09.05.2012, 12:49  |  456 Aufrufe  |   | 
Die Zahlen der Commerzbank sind schwach – da sind sich die Beobachter einig. Entsprechend hat man sich auf eine Zitterpartie am Mittwoch eingerichtet. Doch der große Knall bleibt aus. Dass der Kurs der Aktie am Mittwoch in der Mittagsstunde dennoch im Plus steht, lässt einige Marktteilnehmer aufhorchen. Trotz der schwachen Zahlen kann sich die Bank heute deutlich besser als der DAX entwickeln. Zudem klettert der Kurs der Commerzbank-Aktie im Handelsverlauf von 1,50 Euro auf knapp 1,58 Euro. Enttäuschung drückt sich in Aktienkursen normalerweise anders aus.


Zwei Faktoren sind dabei zu bedenken: Zum einen die jüngsten Kursverluste der Commerzbank, die das Papier von 2,21 Euro auf das aktuelle Niveau haben fallen lassen. Zum anderen die wichtige und harte Unterstützungszone oberhalb von 1,45 Euro, die auch heute wieder die Abwärtsbewegung der Commerzbank-Aktie gestoppt hat. Dies ist angesichts der schwachen Vorgaben von Seiten des Quartalsberichts ein positiver Faktor für das Papier. Zu einer Trendwende reicht es bisher aber nicht, hierzu müsste bei 1,64/1,69 Euro zunächst eine wichtige Widerstandszone überwunden werden.

Zum Chart der Aktie der Commerzbank: hier klicken.

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Beim Börsenportal www.4investors.de, das vom Redaktionsbüro Stoffels & Barck betrieben wird, liegen die Schwerpunkte auf Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen Raum. Der Entry Standard sowie Börsengänge (IPOs) und Notierungsaufnahmen werden besonders genau beobachtet. Eine Übersicht über Ratingmeldungen renommierter Banken und Analystenhäuser sowie externe Kolumnen zu Konjunktur- und Wirtschaftsthemen, zu Länderperspektiven und Rohstoffaspekten ergänzen die Informationspalette von www.4investors.de . Das Portfolio umfasst dabei rund 20 zumeist europäische Analystenhäuser und mehr als 50 Kolumnisten aus Europa und Übersee.

RSS-Feed 4investors

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
242
220
214
179
178
178
177
166
165
164
TitelLeser
1157
744
685
596
436
422
411
385
369
367
TitelLeser
1542
1403
1279
1255
1157
1147
1078
1073
1039
994
TitelLeser
6941
6614
6582
6093
6078
4933
3919
3799
3499
3285