EUROSTOXX-FLASH Index rutscht auf Fünfmonatstief - Unsicherheit um Griechenland

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  09.05.2012, 14:04  |  534  |  0
    (
    0
    Bewertungen)

    PARIS (dpa-AFX) - Die anhaltende Unsicherheit um Griechenland hat den EuroStoxx 50 am Mittwochnachmittag auf den tiefsten Stand seit knapp fünf Monaten gedrückt. Bei 2.203,89 Punkten zeigte sich der Leitindex der Eurozone so schwach wie seit dem 20. Dezember vergangenen Jahres nicht mehr - zuletzt büßte er noch 0,96 Prozent auf 2.214,73 Punkte ein. Börsianer sprachen von einer schweren Vertrauenskrise. Die Angst davor, was in Griechenland weiter passiere, lähme die Aktienmärkte. Auch der Blick auf die Anleihenmärkte löse Sorgen aus, denn die Renditen in den Peripherieländern der Eurozone wie vor allem in Spanien zogen wieder kräftig an, während die Rendite deutscher Staatsanleihen, die als 'sicherer Hafen' gelten, auf ein neues Tief fiel./gl/fat

    (
    0
    Bewertungen)

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    EUROSTOXX-FLASH Index rutscht auf Fünfmonatstief - Unsicherheit um Griechenland

    PARIS (dpa-AFX) - Die anhaltende Unsicherheit um Griechenland hat den EuroStoxx 50 am Mittwochnachmittag auf den tiefsten Stand seit knapp fünf Monaten gedrückt. Bei 2.203,89 Punkten zeigte sich der Leitindex der Eurozone so schwach wie seit dem 20. Dezember vergangenen Jahres nicht mehr - zuletzt büßte er noch 0,96 Prozent auf 2.214,73 Punkte ein. Börsianer sprachen von einer schweren Vertrauenskrise. Die Angst davor, was in Griechenland weiter passiere, lähme die Aktienmärkte. Auch der Blick auf die Anleihenmärkte löse Sorgen aus, denn die Renditen in den Peripherieländern der Eurozone wie vor allem in Spanien zogen wieder kräftig an, während die Rendite deutscher Staatsanleihen, die als 'sicherer Hafen' gelten, auf ein neues Tief fiel./gl/fat

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    3.349,50PKT
    06.07.15
    -2,68

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    713
    582
    463
    459
    447
    443
    439
    433
    420
    413
    TitelLeser
    1048
    945
    851
    849
    814
    784
    713
    606
    603
    599
    TitelLeser
    3604
    1767
    1696
    1260
    1180
    1161
    1084
    1075
    1048
    1039
    TitelLeser
    37553
    12905
    12421
    12375
    11347
    8856
    8007
    7985
    7568
    6970