Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

DGAP-News UNIWHEELS beendet öffentliches Angebot der Unternehmensanleihe

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  11.05.2012, 11:32  |  67 Aufrufe  |   | 


UNIWHEELS Holding Germany GmbH   / Schlagwort(e): Anleihe

11.05.2012 11:32

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.





Bad Dürkheim, 11. Mai 2012: Die UNIWHEELS Gruppe beendete am Donnerstag,
den 10. Mai 2012 das öffentliche Angebot ihrer 7,5 % Unternehmensanleihe
2011/2016 bei einem Gesamt-Platzierungsvolumen von EUR 44,4 Mio. Im
Vergleich zum Bilanzstichtag 31.12.2011 konnte das Unternehmen somit noch
einmal Schuldverschreibungen im Gegenwert von ca. EUR 10 Mio. bei
Investoren platzieren. Mit den zusätzlich eingeworbenen Mitteln kann die
UNIWHEELS Gruppe, ein führender europäischer Hersteller von
Leichtmetallrädern im Bereich Zubehörmarkt sowie einer der größten
Räderhersteller für die Automobilindustrie, nun ihre weitere
Investitionsstrategie planmäßig umsetzen.

Rechtliche Hinweise
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von
Wertpapieren der UNIWHEELS Gruppe noch eine Aufforderung zur Abgabe eines
Angebots zum Erwerb von Wertpapieren dar. Der Kauf oder die Zeichnung von
Inhaber-Teilschuldverschreibungen der UNIWHEELS Holding (Germany) GmbH
erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungs-Aufsicht gebilligten Wertpapierprospekts sowie
eventuellen weiteren Nachträgen. Der gebilligte Wertpapierprospekt ist auf
der Website der Gesellschaft unter www.uniwheelsbond.com und bei der
UNIWHEELS Holding (Germany) GmbH, Bruchstraße 34, 67098 Bad Dürkheim
kostenfrei erhältlich.

PRESSEKONTAKT:

Harald Jacksties
Leiter Marketing und Motorsport Firmengruppe
UNIWHEELS Management (Switzerland) AG
Tel: +41 (0) 41 784 53 00
Mail: jacksties@ch.uniwheels.com

Dorothea Schneider
Haubrok Investor Relations GmbH & Co. KG
Tel: +49 (0) 89 210 27 - 520
Mail: d.schneider@haubrok.de

ÜBER UNS:

Die UNIWHEELS Gruppe ist ein führender europäischer Hersteller von
Leichtmetall-Rädern im Bereich Zubehörmarkt sowie einer der größten
Räderhersteller für die Automobilindustrie. Darüber hinaus stattet die
Gruppe professionelle Motorsport-Rennserien mit Hightech Rädern aus.

Seit mehr als 40 Jahren produziert die Unternehmensgruppe qualitativ
hochwertige Aluminiumräder im Niederdruckgussverfahren.

Mit den weltweit bekannten Marken ATS, RIAL, ALUTEC und ANZIO verfügt
UNIWHEELS über ein umfassendes Know-how im Zubehörmarkt, als auch über die
technische Kompetenz als Erstausrüster der Automobilindustrie. Darüber
hinaus bietet die UNIWHEELS Gruppe mit ihrem breit aufgestellten
Markenportfolio Räder für alle Zielgruppen, von Premium bis Economy.

Hocheffiziente Produktionsstandorte in Polen und Deutschland sowie das
gebündelte Technologie-Know-how der Gruppenunternehmen bilden eine sichere
Basis für die Weiterentwicklung der Marken und das damit verbundene
Wachstum der UNIWHEELS Gruppe.

11.05.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de




Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Weitere Nachrichten des Autors

TitelLeser
212
196
181
176
174
162
158
158
149
142
TitelLeser
599
483
449
395
377
351
329
326
321
316
TitelLeser
1653
1222
936
899
809
779
773
729
713
695
TitelLeser
156976
5431
5283
3646
3190
2925
2637
2542
2416
2244