Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,24 % EUR/USD0,00 % Gold-0,65 % Öl (Brent)0,00 %

Commerzbank Corp. & Markets stuft Deutsche Bank auf add

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
25.07.2012, 11:54  |  1434   |   |   

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Michael Dunst, Analyst von Commerzbank Corporates & Markets, stuft die Aktie der Deutschen Bank (ISIN DE0005140008/ WKN 514000) unverändert mit "add" ein.

Die Deutsche Bank habe für das zweite Quartal einen niedrigeren Gewinn ausgewiesen als angenommen. Vor allem hätten höhere Kosten auf die Profitabilität gedrückt. Es seien keine Aussagen darüber gemacht worden, ob die Kosten unter Rückstellungen etwa im Zusammenhang mit den Libor-Skandal gelitten hätten. Die Bank habe Währungseffekte verantwortlich gemacht.

Die Schätzungen für 2012 und 2013 seien nach unten korrigiert worden. Das Kursziel werde von 38,00 auf 33,00 EUR zurückgesetzt.

Die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets empfehlen die Deutsche Bank-Aktie weiterhin aufzustocken. (Analyse vom 25.07.12) (25.07.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


Analysierendes Institut: Commerzbank Corp. & Markets
Aktieneinstufung neu: gut
Währung: Euro

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Commerzbank Corp. & Markets stuft Deutsche Bank auf add

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Michael Dunst, Analyst von Commerzbank Corporates & Markets, stuft die Aktie der Deutschen Bank (ISIN DE0005140008/ WKN 514000) unverändert mit "add" ein. Die Deutsche Bank habe für das zweite Quartal einen …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX Analysen jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren