DGAP-Adhoc Augusta Technologie AG: Vorstandsvorsitzender Amnon F. Harman verlässt Unternehmen (deutsch)

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  07.08.2012, 17:46  |  361 Aufrufe  |   | 

    Augusta Technologie AG: Vorstandsvorsitzender Amnon F. Harman verlässt Unternehmen

    Augusta Technologie AG / Schlagwort(e): Personalie

    07.08.2012 17:45

    Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

    die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

    ---------------------------------------------------------------------------

    Augusta Technologie AG: Vorstandsvorsitzender Amnon F. Harman verlässt

    Unternehmen

    München, 7. August 2012. Der Vorsitzende des Vorstands der Augusta

    Technologie AG,

    Amnon F. Harman, wird das Unternehmen zum 31. August 2012 verlassen.

    Aufgrund des erfolgreichen Abschlusses des Übernahmeangebotes der TKH Group

    N.V. zum mehrheitlichen Erwerb der Augusta Technologie AG hat Herr Harman

    den Aufsichtsrat um Aufhebung seines Dienstanstellungsvertrages gebeten.

    Herr Harman beabsichtigt, sich nach sechsjähriger erfolgreicher Tätigkeit

    und Neupositionierung der Augusta Technologie AG zum

    Vision-Technologieunternehmen neuen Aufgaben und Herausforderungen

    zuzuwenden.

    Der Aufsichtsrat dankt Herrn Harman für die in den vergangenen sechs Jahren

    geleistete hervorragende Arbeit und wünscht ihm alles Gute. Der Vorstand

    der Augusta Technologie AG besteht ab dem 1. September 2012 aus dem

    Finanzvorstand Berth Hausmann, der als Alleinvorstand fungiert.

    AUGUSTA Technologie AG

    Dr. Falco Federmann

    Investor Relations & Corporate Communications

    Willy-Brandt-Platz 3, 81829 München

    Tel: +49 - (0)89 - 43 57 155 - 17

    Fax: +49 - (0)89 - 43 57 155 - 57

    E-mail: investor-relations@augusta-ag.com

    Zum Unternehmen

    Die AUGUSTA Technologie AG ist ein integriertes Technologieunternehmen mit

    der Fokussierung auf Nischenmärkte der digitalen Bildverarbeitung und

    optischen Sensorik.

    Im Kernsegment Vision Technologie liefert das Unternehmen Digitalkameras

    und optische Sensorsysteme für die Erhöhung von Qualität, Sicherheit und

    Effizienz. Dabei werden Standardprodukte und kundenspezifische Systeme für

    ein breites Anwendungsspektrum in unterschiedlichen Branchen, wie der

    herstellenden Industrie, Medizintechnik, Multimedia sowie der Verkehrs- und

    Sicherheitstechnik entwickelt und hergestellt. Mit den Sonstigen

    Geschäftsbereichen entwickelt und vertreibt die AUGUSTA Produkte für den

    Bereich Leistungselektronik und Mobile Messtechnik. Die AUGUSTA zeichnet

    sich durch internationale Präsenz und hohen Kundenservice aus.

    Im Geschäftsjahr 2011 erzielte die AUGUSTA einen Konzernumsatz in Höhe von

    101,3 Mio. Euro und ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen

    (EBITDA) von 17,9 Mio. Euro.

    07.08.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

    Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

    DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch

    Unternehmen: Augusta Technologie AG

    Willy-Brandt-Platz 3

    81829 München

    Deutschland

    Telefon: +49-(0)89-4357155-25

    Fax: +49-(0)89-4357155-65

    E-Mail: charlotte.kiehne@augusta-ag.com

    Internet: www.augusta-ag.com

    ISIN: DE000A0D6612, DE0003705992

    WKN: A0D661, 370599

    Indizes: CDAX, PRIMEALL

    Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr

    in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    32,61EUR
    16.03.15
    0,00

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    521
    519
    454
    402
    388
    369
    361
    360
    357
    349
    TitelLeser
    4817
    1445
    1095
    1076
    989
    866
    829
    818
    789
    721
    TitelLeser
    4817
    3094
    3020
    3015
    2822
    2731
    2023
    1932
    1711
    1612
    TitelLeser
    23546
    15658
    14362
    14341
    11685
    11634
    11044
    10631
    10062
    9690

    Diskussionen zu den Werten

    ZeitTitel
    20.03.

    Top Nachrichten aus der Rubrik