Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Push-Kurse an | Registrieren | Login

    Aktien Lateinamerika Schluss Uneinheitlich

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  18.12.2012, 05:24  |  657  |  0
    (
    0
    Bewertungen)

    SAO PAULO (dpa-AFX) - Die Hauptbörsen in Lateinamerika sind am Montag ohne einheitliche Tendenz in die neue Handelswoche gestartet. Am brasilianischen Börsenplatz Sao Paulo sank der Bovespa-Index (Ibovespa) 0,06 Prozent auf 59.566,52 Zähler. In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires konnte der Merval-Index 2,30 Prozent auf 2.759,19 Zähler zulegen. In Mexiko-Stadt stieg der IPC-Index 0,67 Prozent auf 43.338,33 Zähler./hr/DP/zb

    Themen: AktienBörseHandel

    (
    0
    Bewertungen)

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Aktien Lateinamerika Schluss Uneinheitlich

    SAO PAULO (dpa-AFX) - Die Hauptbörsen in Lateinamerika sind am Montag ohne einheitliche Tendenz in die neue Handelswoche gestartet. Am brasilianischen Börsenplatz Sao Paulo sank der Bovespa-Index (Ibovespa) 0,06 Prozent auf 59.566,52 Zähler. In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires konnte der Merval-Index 2,30 Prozent auf 2.759,19 Zähler zulegen. In Mexiko-Stadt stieg der IPC-Index 0,67 Prozent auf 43.338,33 Zähler./hr/DP/zb

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    682
    569
    374
    364
    344
    335
    300
    293
    283
    267
    TitelLeser
    1687
    1572
    1128
    1113
    1006
    977
    968
    961
    916
    852
    TitelLeser
    3125
    2978
    1723
    1687
    1590
    1572
    1519
    1513
    1388
    1385
    TitelLeser
    44112
    13561
    13112
    9452
    8574
    8560
    8162
    7522
    7073
    6309

    Top Nachrichten aus der Rubrik