Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Morgan Stanley stuft Continental auf overweight

Nachrichtenquelle: dpa Analysen
 |  18.12.2012, 10:52  |  267 Aufrufe  |   | 

New York (www.aktiencheck.de) - Edoardo Spina, Stuart Pearson und Laura Lembke, Analysten von Morgan Stanley, stufen die Aktie von Continental (ISIN DE0005439004/ WKN 543900) unverändert mit "overweight" ein und bestätigen das Kursziel von 96,00 EUR.

Im Rahmen einer Studie zum Autozuliefersektor in Europa werde auf global steigende Lagerbestände hingewiesen. Es bestehe das Risiko eines Neujahrs-Katers.

Das erste Quartal 2013 werde vermutlich das erste Vierteljahr seit dem zweiten Quartal 2011, in dem es wieder zu einem Rückgang der globalen Autoproduktion komme. Die Zulieferer könnten sich daher anlässlich der Messe in Detroit im Januar vorsichtig äußern. Sollte die Nachfrage in der EU weiter zurückgehen, seien auch die Produktionspläne für das zweite Quartal gefährdet.

Continental steche als Ausnahme aus der Masse der Zulieferer heraus. Ein schwaches Momentum im ersten Quartal könnte dennoch kurzfristig die Kursentwicklung belasten. Im Reifen-Segment sei das Chance/Risiko-Verhältnis besser, da die jüngsten Daten auf eine respektable Winterreifen-Saison hindeuten würden.

Vor diesem Hintergrund lautet die Einschätzung der Analysten von Morgan Stanley für die Aktie von Continental weiterhin "overweight". (Analyse vom 18.12.12) (18.12.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Wertpapier: Continental


Analysierendes Institut: Morgan Stanley
Aktieneinstufung neu: gut
Währung: Euro

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. in %
172,40
17:35 
+1,77