Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Stefan Jochum leitet Santander AM Germany

    Gastautor: Patrick Daum
     |  15.01.2013, 09:27  |  444 Aufrufe  |   | 

    Die größte spanische Bank gründet Niederlassung in Frankfurt. Research, Fondsvermarktung und Support im Visier.

    Santander Asset Management, das globale Asset Management der weltweit tätigen Santander-Gruppe, gründet nach Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) eine Niederlassung in Deutschland. Das gab das Unternehmen gestern Abend bekannt. Die Niederlassung soll im Laufe der kommenden Wochen in Frankfurt am Main ihre Tätigkeit aufnehmen. Die Leitung von Santander Asset Management Germany übernimmt Stefan Jochum. Er bekleidete zuvor verschiedene Führungspositionen bei AXA, Winterthur und der Dresdner Bank. Zuletzt war Jochum im Executive Board von Staedel Hanseatic für das operative Whole- und Retailgeschäft zuständig.

    Mit der lokalen Präsenz in Frankfurt will sich Santander Asset Management auf dem deutschen Markt positionieren und über das Retailgeschäft der Santander Bank in 170 Filialen dort Investmentprodukte für ein breites Anlegerpublikum anbieten. Zudem eröffne dieser Schritt die Gelegenheit, auf dem Markt für institutionelle Anleger in Deutschland weiter zu wachsen: „Die Asset-Management-Strategie von Santander zielt darauf ab, als globaler Asset Manager zu wachsen“, kommentiert Juan Alcaraz, Global CEO Santander Asset Management, die Gründung der deutschen Niederlassung. Diese sei dabei ein wichtiger Baustein. „Die Präsenz in der größten Volkswirtschaft der Europäischen Union und einer der am meist umkämpften und spezialisierten Asset-Management-Märkte in Europa verbessert unsere Aufstellung in der Region.“

    Zunächst startet die Niederlassung in Frankfurt mit einem Team von elf Mitarbeitern. Im Mittelpunkt der Leistungen sollen das Management von Investmentportfolios, Research, Fondsvermarktung und Produktsupport stehen.

    (PD)



    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Gastautor

    Patrick Daum ist Dipl.-Politologe mit Schwerpunkt für Europa, Wirtschaft und Recht. Als Junior-Redakteur bei €uro-Advisor-Services GmbH ist er zuständig für die Top-Themen auf www.fundresearch.de.

    RSS-Feed Patrick Daum

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    646
    106
    54
    TitelLeser
    646
    369
    360
    263
    231
    180
    106
    54
    TitelLeser
    896
    646
    550
    418
    413
    398
    397
    388
    383
    369
    TitelLeser
    5331
    2791
    2609
    2456
    2393
    2294
    2242
    2129
    2064
    1551

    Top Nachrichten aus der Rubrik