Aktien Frankfurt Schluss: Dax profitiert von guten US-Daten
    Foto: tom - Fotolia

    Aktien Frankfurt Schluss Dax profitiert von guten US-Daten

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
    17.01.2013, 17:48  |  1089  |  0
    (
    0
    Bewertungen)

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben am Donnerstag freundlich geschlossen. Der Leitindex Dax beendete den Handel 0,58 Prozent höher bei 7.735,46 Punkten und erhielt dabei Rückenwind von guten Konjunkturdaten aus den USA. Zuvor hatte er bis zum Mittag noch leicht im Minus gelegen. Für den Sprung in die Gewinnzone wurde zudem auch die Hoffnung auf positive Nachrichten aus China verantwortlich gemacht. Zu Wochenschluss stehen dort Daten zur Wirtschaftsentwicklung an. Der MDax stieg am Ende um 1,35 Prozent auf 12.480,99 Punkte und der TecDax rückte um 1,02 Prozent auf 871,66 Punkte vor.

    'Die letzten Daten aus den USA zeigen ein solides Bild', sagte Marktanalyst Robert Halver von der Baader Bank. Er verwies vor allem auf die Baubeginne, die im Dezember deutlich stärker zugelegt hatten als erwartet. Zudem hatte es erfreuliche wöchentliche Arbeitsmarktzahlen gegeben, denen aber das im Januar überraschend eingetrübte Geschäftsklima in der Region Philadelphia gegenüber stand. Außerdem wurde an die am Freitag anstehenden China-Daten erinnert: Ökonom Thomas Gitzel von der VP-Bank erwartet dabei das Signal, dass die Trendwende beim Wachstum vollzogen sei. Damit verbunden sei die Hoffnung auf positive Impulse für die Weltwirtschaft./tih/he

    Wertpapier: DAX

    (
    0
    Bewertungen)

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Aktien Frankfurt Schluss Dax profitiert von guten US-Daten

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben am Donnerstag freundlich geschlossen. Der Leitindex Dax beendete den Handel 0,58 Prozent höher bei 7.735,46 Punkten und erhielt dabei Rückenwind von guten Konjunkturdaten aus den USA. Zuvor hatte er bis zum Mittag noch leicht im Minus gelegen. Für den Sprung in die Gewinnzone wurde zudem auch die Hoffnung auf positive Nachrichten aus China verantwortlich gemacht. Zu Wochenschluss stehen dort Daten zur Wirtschaftsentwicklung an. Der MDax stieg am Ende um 1,35 Prozent auf 12.480,99 Punkte und der TecDax rückte um 1,02 Prozent auf 871,66 Punkte vor.

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    11.106,00PKT
    03.07.15
    +0,06
    19.980,00PKT
    03.07.15
    +0,50
    1.663,50PKT
    03.07.15
    +0,31

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    437
    432
    432
    408
    403
    390
    385
    380
    347
    346
    TitelLeser
    3558
    1146
    1099
    1041
    1036
    875
    833
    799
    779
    776
    TitelLeser
    3558
    1721
    1563
    1464
    1345
    1146
    1121
    1115
    1099
    1041
    TitelLeser
    37026
    12886
    12397
    12338
    12166
    11305
    8840
    7987
    7964
    7542

    Top Nachrichten aus der Rubrik