Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  21.01.2013, 20:38  |  535  |  0
    (
    1
    Bewertung)

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Montag gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 703 668 (Freitag: 853 235) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 329 327 (452 772), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 374 341 (400 463). Das Verhältnis von Calls zu Puts betrug 0,87 zu eins. Die meist gehandelten Werte waren Deutsche Telekom (48 323/40 549), Commerzbank (34 691/15 443) und Eon (15 673/22 656)./yyzz/DP/stk

    Wertpapier: Deutsche Telekom

    (
    1
    Bewertung)

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Umsätze an Terminbörse Eurex gefallen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Montag gefallen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 703 668 (Freitag: 853 235) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 329 327 (452 772), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 374 341 (400 463). Das Verhältnis von Calls zu Puts betrug 0,87 zu eins. Die meist gehandelten Werte waren Deutsche Telekom (48 323/40 549), Commerzbank (34 691/15 443) und Eon (15 673/22 656)./yyzz/DP/stk

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    16,46EUR
    31.07.15
    -0,19
    12,028EUR
    31.07.15
    -0,15

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    574
    486
    453
    412
    305
    258
    247
    229
    217
    190
    TitelLeser
    974
    914
    850
    741
    736
    731
    731
    670
    658
    657
    TitelLeser
    2460
    2406
    2001
    1878
    1852
    1651
    1458
    1372
    1371
    1340
    TitelLeser
    40899
    13194
    12781
    12648
    11693
    9116
    8270
    8244
    7845
    7275

    Top Nachrichten aus der Rubrik