Drillisch beendet Aktienrückkauf und stockt Dividende auf

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  22.01.2013, 13:17  |  641 Aufrufe  |   | 

    MAINTAL (dpa-AFX) - Der Mobilfunker Drillisch erhöht seine Dividende. Wie das im TecDax notierte Unternehmen am Dienstag mitteilte, will es für das vergangene Jahr ein Euro je Aktie ausschütten. Ein Jahr zuvor waren es noch 70 Cent gewesen. Drillisch begründete den Schritt mit dem positiven Geschäftsverlauf und der guten Liquiditätssituation. Ein solcher Schritt war erwartet worden, da Drillisch als Großaktionär des Konkurrenten Freenet aus Büdelsdorf eine beachtliche Dividende einstreicht.

    Zudem kündigte Drillisch an, das Aktienrückkaufprogramm sei beendet worden. Insgesamt 3,66 Millionen Aktien seien an der Börse zu einem Gesamtpreis von 38,47 Millionen Euro erworben worden. Zusammen mit den zuvor im Eigenbestand befindlichen 1,53 Millionen Aktien entspricht dies einem Anteil von 5,19 Millionen Aktien am Grundkapital./fn/fbr

    Wertpapier: Drillisch

    Themen: AktienEuroDividende


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    36,665EUR
    26.03.15
    -0,69
    1.581,15PKT
    26.03.15
    -1,85
    27,57EUR
    26.03.15
    +0,07

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    3758
    690
    577
    567
    503
    410
    404
    397
    388
    377
    TitelLeser
    3758
    2826
    1014
    974
    925
    893
    843
    806
    747
    704
    TitelLeser
    5937
    5492
    5407
    3758
    3606
    3528
    2974
    2969
    2826
    2759
    TitelLeser
    22693
    15481
    14185
    14183
    11615
    11598
    10857
    10499
    9933
    9557

    Top Nachrichten aus der Rubrik