Credit Suisse Group stuft Banco Santander auf halten

    Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
     |  22.01.2013, 15:22  |  343  |  0
    (
    0
    Bewertungen)

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Credit Suisse hat die Einstufung für Banco Santander vor Zahlen des spanischen Bankensektors auf "Neutral" belassen. Er gehe davon aus, dass die Bank im vierten Quartal die erforderlichen Maßnahmen zur Risikovorsorge am Immobilienmarkt in vollem Umfang umgesetzt habe, schrieb Analyst Ignacio Cerezo in einer Studie vom Dienstag. Er werde sich deshalb auf die Qualität anderer Besitztümer und die Aussichten bei den Nettozinserträgen konzentrieren. Auf internationaler Ebene sei es für Santander besonders wichtig, ob inzwischen Fortschritte bei der Verbesserung der Gewinnaussichten im Brasilien-Geschäft erreicht worden seien. Der Experte bevorzugt weiterhin die Titel des Konkurrenten BBVA.

    Wertpapier: Banco Santander

    (
    0
    Bewertungen)
    Analysierendes Institut: Credit Suisse Group
    Aktieneinstufung neu: neutral

    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Credit Suisse Group stuft Banco Santander auf halten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Credit Suisse hat die Einstufung für Banco Santander vor Zahlen des spanischen Bankensektors auf "Neutral" belassen. Er gehe davon aus, dass die Bank im vierten Quartal die erforderlichen Maßnahmen zur Risikovorsorge am Immobilienmarkt in vollem Umfang umgesetzt habe, schrieb Analyst Ignacio Cerezo in einer Studie vom Dienstag. Er werde sich deshalb auf die Qualität anderer Besitztümer und die Aussichten bei den Nettozinserträgen konzentrieren. Auf internationaler Ebene sei es für Santander besonders wichtig, ob inzwischen Fortschritte bei der Verbesserung der Gewinnaussichten im Brasilien-Geschäft erreicht worden seien. Der Experte bevorzugt weiterhin die Titel des Konkurrenten BBVA.

    Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

    Abbrechen

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    6,80USD
    07.07.15
    +1,04

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    298
    185
    169
    134
    133
    132
    130
    125
    115
    113
    TitelLeser
    387
    302
    298
    264
    262
    251
    239
    217
    211
    209
    TitelLeser
    1179
    972
    874
    683
    651
    522
    509
    493
    475
    453
    TitelLeser
    9571
    6632
    6207
    5928
    4785
    4441
    3520
    3167
    2827
    2797

    Top Nachrichten aus der Rubrik