Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    DGAP-Stimmrechte Deutsche Bank AG (deutsch)

    Nachrichtenagentur: dpa-AFX
     |  22.01.2013, 18:08  |  302 Aufrufe  |   | 

    Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

    Deutsche Bank AG

    22.01.2013 18:07

    Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

    ---------------------------------------------------------------------------

    Die BlackRock Investment Management (UK) Limited, London, U.K. hat uns

    gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 22.01.2013 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil

    an der Deutsche Bank AG, Frankfurt a. M., Deutschland am 22.01.2013 die

    Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,002%

    (das entspricht 27901591 Stimmrechten) betragen hat.

    3,002% der Stimmrechte (das entspricht 27901591 Stimmrechten) sind der

    Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit § 22

    Abs. 1 Satz 2 zuzurechnen.

    22.01.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

    Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

    DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch

    Unternehmen: Deutsche Bank AG

    Taunusanlage 12

    60325 Frankfurt a. M.

    Deutschland

    Internet: www.deutsche-bank.de

    Ende der Mitteilung DGAP News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------

    Wertpapier: Deutsche Bank


    Schreibe Deinen Kommentar

     

    Disclaimer

    Enthaltene Werte

    WertpapierKursZeitPerf. %
    24,93
    21.11.
    +3,21

    Nachrichtenagentur

    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)

    RSS-Feed dpa-AFX

    Weitere Nachrichten des Autors

    TitelLeser
    896
    579
    500
    478
    466
    TitelLeser
    1725
    1538
    1133
    1098
    896
    TitelLeser
    2714
    2327
    2176
    2111
    1891
    TitelLeser
    25690
    24706
    23799
    21549
    17613

    Top Nachrichten aus der Rubrik