Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,07 % EUR/USD-0,41 % Gold+0,49 % Öl (Brent)-1,47 %

dpa-AFX Überblick Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 15.01.2016

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.01.2016, 21:35  |  333   |   |   

Macquarie hebt Deutsche Börse auf 'Outperform'

LONDON - Die australische Investmentbank Macquarie hat Deutsche Börse von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel auf 85 Euro angehoben. Die Veränderung im Zinszyklus der USA sei positiv für die europäischen Börsenbetreiber und vor allem die Frankfurter sollten hiervon profitieren, schrieb Analyst Neil Welch in einer Studie zu Europas Anbietern von Marktinfrastruktur vom Donnerstag. Im September hatte Welch ein Kursziel von 74,65 Euro genannt.

Kepler Cheuvreux hebt Siemens auf 'Buy' - Ziel 105 Euro

FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Siemens von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 105 Euro belassen. Das Verhältnis zwischen Chancen und Risiken sei bei den Aktien des Elektronikkonzerns inzwischen enorm attraktiv, schrieb Analyst William Mackie in einer Studie vom Freitag. Er rechnet mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung gegenüber den Wettbewerbern.

DZ Bank senkt fairen Wert für Dialog auf 35 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Dialog Semiconductor nach der gescheiterten Atmel-Übernahme von 40 auf 35 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Apple-Zulieferer müsse sich nun nach anderen Übernahmezielen umsehen und könnte dabei von den gesunkenen Kaufpreisen profitieren, schrieb Analyst Harald Schnitzer in einer Studie vom Freitag. Der neue faire Wert reflektiere die unerwartet niedrigen Unternehmensziele des Chipherstellers.

JPMorgan senkt Evonik auf 'Neutral' - Ziel 32 Euro

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat Evonik von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 41 auf 32 Euro gesenkt. Gewinnwachstum dürfte in der Chemiebranche 2016 selten sein, selektiv gebe es aber auch Chancen, schrieb Analyst Martin Evans in einer Studie vom Freitag. Der deutsche Spezialchemiekonzern dürfte allerdings unter sinkenden Methioninpreisen leiden.

Deutsche Bank senkt Brenntag auf 'Hold' - Ziel 50 Euro

FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat Brenntag von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 57 auf 50 Euro gesenkt. Das Wachstum in den USA bleibe ein Sorgenfaktor für den Chemikalienhändler, schrieb Analystin Sylvia Foteva in einer Studie vom Freitag. Langfristig bleibt sie aber vom Geschäftsmodell überzeugt.

UBS hebt Linde auf 'Neutral' - Ziel gesenkt auf 132 Euro

ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Linde aus Bewertungsgründen von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber von 135 auf 132 Euro gesenkt. Seine mehrere Jahre andauernde vorsichtige Einschätzung zur Industriegase-Branche sei inzwischen zunehmend Konsens geworden, schrieb Analyst Thomas Gilbert in einer Studie vom Freitag. Inzwischen lägen seine Schätzungen für das operative Ergebnis von Linde, die sich früher mehr als 10 Prozent unter dem Konsens befanden, nur noch ein Prozent darunter. Da Linde aber noch einige Probleme habe, bleibe es vorerst beim neutralen Votum.

Barclays senkt Novartis auf 'Underweight' - Ziel 85 Franken

LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat Novartis von "Equal Weight" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 90 auf 85 Franken gesenkt. Das operative Geschäft des Pharmakonzerns berge gewisse Unsicherheiten, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer Studie vom Freitag. Er verwies dabei auf den eingetrübten Ausblick für die Augenheilkunde-Sparte Alcon sowie die langsamer als bislang erwartete Markteinführung des Herzmedikaments Entresto.

Equinet hebt Fraport auf 'Accumulate' - Ziel 61 Euro

FRANKFURT - Die Investmentbank Equinet hat Fraport nach dem starken Kursrückgang von "Neutral" auf "Accumulate" hochgestuft und das Kursziel auf 61 Euro belassen. Der Flughafenbetreiber habe solide Verkehrszahlen für den Dezember vorgelegt, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Freitag. Der Frankfurter Flughafen habe einen Passagierrekord erreicht.

Nomura senkt Ziel für BHP Billiton auf 950 Pence - 'Buy'

LONDON - Das japanische Analysehaus Nomura hat das Kursziel für BHP Billiton von 1200 auf 950 Pence gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Vor der Berichtssaison habe er seine Prognosen vor allem für die Preise von Rohöl, Eisenerz, Nickel und Zink deutlich nach unten geschraubt, schrieb Analyst Patrick Jones in einer Branchenstudie zu Bergbauunternehmen weltweit vom Freitag. In Folge dessen reduzierte er seine Gewinnerwartungen (EPS) für die Minenbetreiber in den Jahren 2016 und 2017 um im Schnitt 20 Prozent.

UBS hebt Air Liquide auf 'Neutral' - Ziel 98 Euro

ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Air Liquide von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel auf 98 Euro belassen. Seine mehrere Jahre andauernde vorsichtige Einschätzung zur Industriegase-Branche sei inzwischen zunehmend Konsens geworden, schrieb Analyst Thomas Gilbert in einer Studie vom Freitag. Inzwischen lägen seine Schätzungen für das operative Ergebnis von Air Liquide, die sich früher mehr als 10 Prozent unter dem Konsens befanden, in etwas auf demselben Niveau. Der französische Gashersteller verdiene eine durchschnittliche Bewertung im Vergleich zu den Wettbewerbern und einen Bewertungsaufschlag in Vergleich zu Linde.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/men

Themen: Euro, UBS, Linde


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

dpa-AFX Überblick Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 15.01.2016

Macquarie hebt Deutsche Börse auf 'Outperform' LONDON - Die australische Investmentbank Macquarie hat Deutsche Börse von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel auf 85 Euro angehoben. Die Veränderung im Zinszyklus der USA sei …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel