DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Asia Plantation Capital verteidigt seinen Titel als „Bestes Team für nachhaltige Forstbewirtschaftung" 2015 (Best Sustainable Forestry Management Team 2015)

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
17.01.2016, 05:15  |  1218   |   |   

KUALA LUMPUR, Malaysia, 17. Januar 2016 /PRNewswire/ -- Zum zweiten Jahr in Folge holte sich Asia Plantation Capital bei den International Asset Management Awards den Titel des „Besten Teams für nachhaltige Forstbewirtschaftung – Global" (Best Sustainable Asset Forestry Management Team – Global).

Capital Finance International (CFI.co) ist eine internationale Printzeitschrift und digitale Ressource, die über globale Geschäfte, Wirtschaft und Finanzen berichtet. Als Fundgrube einschlägiger Informationen und Analysen zu Trends und Entwicklungen in der Finanz- und Investment-Welt hat sich CFI.co als maßgebliche und verlässliche Ressource für Brancheninsider etabliert.

Asia Plantation Capital begnügte sich nicht mit der Titelverteidigung als „Bestes Team für nachhaltige Forstbewirtschaftung" (Best Sustainable Forestry Management Team), denn seine Beteiligungsgesellschaft APC Securitization SA erhielt ebenfalls den Titel als „Innovativster Anleiheemittent für Forstwirtschaft" (Most Innovative Forestry Bond Issuer).

Bei der Ankündigung der Auszeichnung für das „Beste Team für nachhaltige Forstbewirtschaftung" bemerkte CFI.co: „Asia Plantation Capital ist nicht einfach ein Forstbewirtschaftungsunternehmen, sondern ein ganzheitliches, vertikal integriertes Verwaltungsgeschäft, das es sich zum Ziel gesetzt hat, nachhaltige Forstwirtschaft von einer Nischenposition zu einer Mainstream-Position zu befördern. Insofern hat sich Asia Plantation Capital vollständig der Einhaltung weltweiter Best Practices von Corporate Governance verschrieben, um institutionellen Investoren und anderen an groß angelegten Nachhaltigkeitsinitiativen Interessierten den Zugang zur florierenden Forstindustrie zu erleichtern."

Asia Plantation Capital pflanzt auf nachhaltigen Plantagen Bäume und fällt diese Bäume auf nachhaltige Weise, wobei kontinuierlich andere Nutzpflanzen zwischengepflanzt werden, um den Nutzen für ein Ökosystem zu garantieren, auf dem sein Geschäftsmodell beruht. Das Unternehmen begrüßt seine Verantwortungen gegenüber den Menschen, die auf und in der Nähe der von ihm betriebenen Plantagen arbeiten und wohnen, bezahlt Arbeiter deutlich über dem nationalen Durchschnitt des jeweiligen Betriebslandes und bringt Vorteile für Gemeinschaften, indem Infrastrukturprojekte wie Straßen, Schulen und medizinische Einrichtungen geboten werden, die das Leben selbst sowie die Lebensgrundlage verbessern.

„Wir sind unglaublich stolz, dass Asia Plantation Capital 2015 nicht nur eine, sondern zwei CFI.co-Auszeichnungen erhalten hat", erklärte Barry Rawlinson, Chief Executive Officer, Asia Plantation Capital, Asien-Pazifik. „Im Laufe der letzten Jahre sind wir enorm gewachsen und mit dem zusätzlichen Druck sowie den steigenden Erwartungen wäre es ein Leichtes gewesen, unsere zentralen Grundsätze sowie das, was wir stets zu erreichen versuchen, aus den Augen zu verlieren. Ich glaube jedoch, dass diese Auszeichnung sowie die zweite Ehrung, die eines unserer Schwesterunternehmen erhielt, zweifelsohne ein Zeugnis dafür sind, das wir entgegen aller Widrigkeiten erfolgreich waren, indem wir mit unaufhörlicher Entschlossenheit den Grundsätzen unserer Anschauung treu geblieben sind. Wir engagieren uns für etwas, das ich gerne als 'holistische Nachhaltigkeit' bezeichne, und diese Anerkennung unserer Werte und Bemühungen wird von allen Beteiligten sehr geschätzt."

Er sagte weiterhin: „Wir stehen in der Schuld jeder und jedes einzelnen unserer Mitarbeitenden – von der Geschäftsleitung und dem Compliance-Personal direkt bis zu unseren Buchhaltern, wissenschaftlichen Beratern und Verwaltungsmitarbeitenden – für die enormen Anstrengungen, die diese unternommen haben, sowie für ihre Beiträge zum Erfolg des Unternehmens. Ich stelle immer gerne die Menschen heraus, die meiner Meinung nach die unbesungenen Helden der Geschichte sind: unsere Mitarbeitenden, die direkt vor Ort auf unseren Plantagen arbeiten. Sie haben eine solche große Rolle dabei gespielt, dass wir uns als Unternehmen von den ursprünglichen Grundlagen, die wir uns festgelegt haben, so gut weiterentwickeln konnten. Es ist so zufriedenstellend, mit Menschen arbeiten zu können, die sich in der Tiefe ihres Herzens der Nachhaltigkeit verschrieben haben, die alles durchdringt, nach dem wir als eine Organisation trachten."

Als Mittelpunkt seines Geschäfts wirkt Asia Plantation Capital bahnbrechend mit der Verjüngung und Wiederaufforstung von Adlerholzbäumen auf seinen nachhaltig verwalteten Plantagen. Die Spezies Adlerholz produziert Oudöl, Adlerholz-Holzspäne sowie das dunkle, harzige Kernholz, mit dem seit tausenden Jahren aufgrund seines unverkennbaren und hoch geschätzten Duftes sowie verwandter Eigenschaften gehandelt wird. Laut CITES (Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen) steht die Spezies Adlerholz seit 1995 auf der Roten Liste und Adlerholz höchster Güte, das von den Bäumen gewonnen wird, ist zu einem der hochwertigsten Rohstoffe der Welt geworden.

Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20160111/8521600168-a

Bei der Verleihung der zweiten Auszeichnung – die des „Innovativsten Anleiheemittenten für Forstwirtschaft" (Most Innovative Forestry Bond Issuer) – bemerkte die Jury: „Nachhaltige Forstwirtschaft bietet Investoren eine attraktive, sichere und umweltfreundliche Option. Die Adlerholz-Plantagen von Asia Plantation Capital, die einen seltenen und somit teuren Rohstoff produzieren, stehen an der Spitze, oder nahe der Spitze, des Forstwirtschaftssektors. Mit der Einführung einer besicherten Wachstumsanleihe sowie einer besicherten festverzinslichen Wachstumsanleihe hat APC Securitization SA – Teil der Plantation Capital Group – zwei gut konzipierte Instrumente vorgestellt, die umweltbewusste Investoren nutzen können, um ihr Kapital nicht nur für persönlichen Gewinn, sondern auch zum Vorteil derbreiteren Gesellschaft arbeiten zu lassen."

Nachdem die Gruppe geholfen hat, die gefährdete Adlerholz-Spezies vor dem endgültigen Aussterben zu retten, bestehen bereits Pläne, stark in Bambus zu investieren – eine allgegenwärtige Nutzpflanze, die seit zu vielen Jahren entweder übersehen, vernachlässigt oder als selbstverständlich angesehen wurde.

Foto - http://photos.prnasia.com/prnh/20160111/8521600168-b

Bambus ist rein, grün und verfügt über ein außergewöhnliches und breites Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten – von Bekleidung bis Fußböden, von Filtersystemen bis Reinigungsverfahren, ganz zu schweigen von seinen medizinischen Anwendungen. Aufgrund solcher attraktiven Eigenschaften hat Eco Tech Asia, eine Tochtergesellschaft der Plantation Capital Group, 2015 eine Reihe auf Bambus basierenden Reisetaschen und leichten Fahrrädern lanciert, um sein Sortiment an Fußbodenprodukten aus Bambus zu ergänzen.

Asia Plantation Capital blickt auf ein erinnerungswertes und produktives Jahr 2015 zurück und freut sich, dass Brancheninsider seine Bemühungen zur Förderung von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein anerkennen. Barry Rawlinson, CEO von Asia Plantation Capital, schlussfolgert jedoch: „Das ist nur der Anfang. Unsere Unternehmensgruppe ist sich bewusst, dass weiterhin eine Menge Arbeit aussteht, aber wir werden niemals unsere Verpflichtung zu den höchsten Standards sozialer und umweltpolitischer Governance kompromittieren."

Anmerkungen für Redakteure:

Bitte wenden Sie sich für zusätzliche Informationen an:

Samantha Tham
Marketing Executive, Singapore
E-Mail: samantha.tham@asiaplantationcapital.com
Mobil: +65-9144-0933

Steven Watts
CEO, Asia Pacific
E-Mail: steve.watts@asiaplantationcapital.com
Büro: +60-720-706-76

Informationen zu CFI.co

CFI.co ist eine Printzeitschrift und Online-Ressource, die über die Geschäftswelt, Wirtschaft und Finanzen berichtet. CFI.co ist sich bewusst, dass die traditionelle Unterscheidung zwischen Schwellenmärkten und entwickelten Märkten angesichts der heutzutage konvergierenden Weltwirtschaften wesentlich an Bedeutung verloren hat. Mit Hauptsitz in London, der weltweit multikulturellsten Stadt, bietet CFI.co Berichterstattung und Analyse der hinter dem Wandel stehenden Triebkräfte.

Informationen zu Asia Plantation Capital

Die Asia Plantation Capital Group ist ein mehrfach ausgezeichnetes nachhaltiges Unternehmen für den Betrieb und die Verwaltung von Plantagen mit Projekten in Asien, Europa, Amerika und Afrika. Sein wissenschaftlicher Beirat besteht aus führenden Akademikern und Experten aus verschiedenen Ländern (China, Thailand, Malaysia, Indien, Schweiz und den Vereinigten Arabischen Emiraten), die zusammen branchenführende Technologien und Systeme entwickelt und patentiert haben.

Themen: FI, Capital, Cap


Verpassen Sie keine Nachrichten von PR Newswire (dt.)
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel