Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold-0,60 % Öl (Brent)0,00 %

Bundesrichter prüfen DGB-Tarifzuständigkeit für Leiharbeit

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.01.2016, 05:29  |  268   |   |   

ERFURT (dpa-AFX) - Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt verhandelt am Dienstag (9.45 Uhr) über die Tarifzuständigkeit von DGB-Gewerkschaften für Leiharbeiter. Das Verfahren geht auf die Klage eines Leiharbeitnehmers aus Bayern zurück, der Auskunft über die Bezahlung der Stammbelegschaft in dem Unternehmen verlangte, in dem er zwischen 2006 bis 2009 eingesetzt war. Leiharbeitnehmer haben gesetzlich Anspruch auf den gleichen Lohn wie die Stammbelegschaft (Equal Pay). Allerdings kann durch Tarifverträge davon abgewichen werden.

Der Kläger zweifelt die Tarifzuständigkeit der DGB-Gewerkschaften für die Leiharbeitsbranche an, da sich diese seiner Ansicht nach nicht aus ihren Satzungen ergibt. Das Arbeitsgericht Nürnberg setzte den Rechtsstreit um die Auskunft aus, bis in einem anderen Verfahren über die Tarifzuständigkeit entschieden ist. In den Vorinstanzen blieb der Mann dabei jedoch mit seinen Anträgen erfolglos./geh/DP/zb



Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Bundesrichter prüfen DGB-Tarifzuständigkeit für Leiharbeit

ERFURT (dpa-AFX) - Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt verhandelt am Dienstag (9.45 Uhr) über die Tarifzuständigkeit von DGB-Gewerkschaften für Leiharbeiter. Das Verfahren geht auf die Klage eines Leiharbeitnehmers aus Bayern zurück, der Auskunft über die Bezahlung der Stammbelegschaft in dem Unternehmen verlangte, in dem er zwischen 2006 bis 2009 eingesetzt war. Leiharbeitnehmer haben gesetzlich Anspruch auf den gleichen Lohn wie die Stammbelegschaft (Equal Pay). Allerdings kann durch Tarifverträge davon abgewichen werden.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Autor abonnieren

dpa-AFX jetzt abonnieren

Fügen Sie den Autor Ihren Alerts hinzu und seien Sie immer informiert. Sie können Ihre Alerts bequem in der Alert-Verwaltung bearbeiten. Ebenso können Sie Alerts verknüpfen und individuelle Benachrichtigungen planen.

mehr über Alerts erfahren