DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %
US-Anleihen: Kurse steigen - Anleger setzen auf Sicherheit
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen Kurse steigen - Anleger setzen auf Sicherheit

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.02.2016, 21:30  |  970   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Renditen am US-Anleihemarkt haben ihren Sinkflug am Donnerstag fortgesetzt. Die Kurse der Festverzinslichen stiegen im Gegenzug. Investoren setzen angesichts der aktuellen Finanzmarktturbulenzen auf die als sicherer Hafen geltenden Staatsanleihen. Zudem nehmen die Erwartungen in puncto weiterer Zinserhöhungen durch die US-Notenbank immer weiter ab.

So fallen die Erwartungen an die Geldpolitik der US-Notenbank wegen zunehmender Wachstumssorgen. An den Finanzmärkten wird einer Fortsetzung der Ende 2015 eingeleiteten Zinswende in diesem Jahr nur noch eine Wahrscheinlichkeit von etwas mehr als 10 Prozent beigemessen. In der Folge fällt das Zinsniveau an den Märkten, was die Kurse bestehender Rententitel steigen lässt.

Zweijährige Anleihen rückten um 3/32 Punkte auf 100 7/32 Punkte vor. Sie rentierten mit 0,63 Prozent. Fünfjährige Papiere gewannen 4/32 Punkte auf 101 11/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 1,09 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 14/32 Punkte auf 100 Punkte nach oben. Sie rentierten mit 1,62 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 10/32 Punkte auf 111 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,47 Prozent./mis/bgf/he



Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel