Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX0,00 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

S-Klasse autonom Milliardenauftrag für Daimler? Uber forciert autonomes Fahren

18.03.2016, 12:53  |  2792   |   |   

Hat der Stuttgarter Autokonzern Daimler den größten Auftrag seiner Geschichte an Land gezogen? Wie es heißt, wolle der US-amerikanische Taxidienst Uber langfristig eine sechsstellige Zahl an S-Klasse-Karossen abnehmen. Das berichtet das „manager magazin“ unter Berufung auf Kreise beider Unternehmen.

Demnach hätten Daimler-Chef Dieter Zetsche und Uber-CEO Travis Kalanick eine umfangreiche Zusammenarbeit beschlossen. Doch ist das Ganze noch nicht in trockenen Tüchern. So soll die Bestellung noch von verschiedenen Bedingungen abhängen. Dem Vernehmen nach interessiere sich Kalanick zunächst nur für autonom steuernde Versionen des Mercedes-Flaggschiffs. Allerdings werde es diese aller Voraussicht nach erst nach 2020 geben, heißt es in Stuttgart.

Ein großes Problem hätte Uber-Chef Kalanick denn weniger. Denn das Geschäftsmodell des Taxi- und Chaufferdienstes steht in der Kritik. So zum Beispiel das Versprechen, zehntausende neue Jobs in Europa schaffen zu wollen. Jedoch handele es sich dabei nicht um vollwertige sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze, sondern um Minijobs für Selbständige. Dies ließe sich nun lösen und auf Fahrer, die vielleicht anfangen mehr Rechte zu fordern, kann dann ja auch verzichtet werden. Ob zur Zufriedenheit aller, sei dahingestellt.

Wertpapier: Daimler


Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

S-Klasse autonom Milliardenauftrag für Daimler? Uber forciert autonomes Fahren

Hat der Stuttgarter Autokonzern Daimler den größten Auftrag seiner Geschichte an Land gezogen? Wie es heißt, wolle der US-amerikanische Taxidienst Uber langfristig eine sechsstellige Zahl an S-Klasse-Karossen abnehmen.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel