Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,89 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,74 %
Marktkommentar: Fondsmanager-Statement Pioneer Investments Multi Manager Best Select (März 2016)
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Fondsmanager-Statement Pioneer Investments Multi Manager Best Select (März 2016)

Nachrichtenquelle: Asset Standard
26.04.2016, 11:39  |  1360   |   |   

Kapitalmarktumfeld

Nach den starken Schwankungen zu Jahresbeginn, hat sich die Lage an den internationalen Aktienmärkten im März weiter beruhigt. So wurden die Sorgen über eine globale Wachstumsverlangsamung durch die jüngst veröffentlichten Konjunkturdaten etwas abgemildert. Auch wenn die Dynamik der Weltkonjunktur verhalten bleiben dürfte, bleibt die generelle Aufwärtstendenz jedoch unverändert intakt.

Dies trifft insbesondere auf die USA zu, deren Wirtschaftsaufschwung sich bereits im weit fortgeschrittenen Stadium befindet. Hinzu kommt eine unverändert expansive Notenbankpolitik in Japan und Europa, mit dem Ziel, für einen stärkeren Preisauftrieb zu sorgen. So hat das umfangreiche Maßnahmenpaket der EZB vom 10. März, mit einer weiteren Leitzinssenkung, einer Ausweitung der Anleihekäufe und langfristigen Refinanzierungsgeschäften die Marktteilnehmer nochmals positiv überrascht.

Zwar gehen die großen Notenbanken damit weiterhin getrennte Wege. Da die US-Notenbank Fed jedoch in ihren jüngsten Äußerungen deutlich moderatere Töne anschlug, scheint die Sorge vor weiteren Zinserhöhungen zunächst übertrieben zu sein. Letzteres hat schließlich die Aufwärtsdynamik des US-Dollars abgebremst und eine Erholung bei den Rohstoffpreisen und den Schwellenländerbörsen begünstigt. Die Aktienmärkte der Region Asien/Pazifik weisen damit die beste Kursentwicklung vor USA und Europa auf.

An den Anleihemärkten des Euroraums setzte sich das Tauziehen fort. So litten die Rentenmärkte unter der Erholung an den Aktienbörsen und gaben etwas nach. Auf der anderen Seite verhinderte die kontinuierliche Nachfrage der EZB bislang einen größeren Renditeanstieg. Anleihen aus den Peripherieländern konnten Bundesanleihen, im Zuge einer erneuten Einengung der Zinsdifferenzen wieder leicht outperformen.

Portfolio

Der Pioneer Investments Multi Manager Best Select konnte sich im März mit einem Plus von 0,56% weiter stabilisieren. Dabei fiel die Bilanz bei den allokierten Zielfonds sehr unterschiedlich aus.

Mit überdurchschnittlichen Zuwächsen zeichneten sich die Fonds M&G Optimal Income (+3,5%), Flossbach von Storch Multiple Opportunities (+2,6%), Nordea Stable Return (+2,5%) und DWS Concept Kaldemorgen (+2,2%) aus.

Dagegen mussten einige Fonds - insbesondere aus dem Bereich Absolute Return und Alternative Strategien - im Berichtsmonat Kursrückgänge hinnehmen. Dies betraf unsere Positionen im SEB Asset Selection (-2,6%), im JP Morgan Global Macro Opportunities (-2,5%), im MFS Prudent Wealth (-0,6%) und im Standard Life Global Absolut Return (-0,5%).

Die Portfoliozusammensetzung blieb weitgehend unverändert. Die seit Jahresanfang bestehende vorsichtigere Grundausrichtung bleibt vorerst weiterhin bestehen.

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Marktkommentar Fondsmanager-Statement Pioneer Investments Multi Manager Best Select (März 2016)

Nach den starken Schwankungen zu Jahresbeginn, hat sich die Lage an den internationalen Aktienmärkten im März weiter beruhigt. So wurden die Sorgen über eine globale Wachstumsverlangsamung durch die jüngst veröffentlichten Konjunkturdaten etwas abgemildert. Auch wenn die Dynamik der Weltkonjunktur verhalten bleiben dürfte, bleibt die generelle Aufwärtstendenz jedoch unverändert intakt.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel