Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,89 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,74 %
Marktkommentar: Stefan Hasenböhler (Reichmuth & Co.): Stabile Renditen mit Eigentum am Realwert
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Stefan Hasenböhler (Reichmuth & Co.): Stabile Renditen mit Eigentum am Realwert

Nachrichtenquelle: Asset Standard
29.04.2016, 13:28  |  729   |   |   

Herr Hasenböhler, Sie sind ein großer Anhänger von Infrastrukturinvestments, warum?

Die limitierten Anlagemöglichkeiten im Negativzinsumfeld machen langfristige Investitionen in Obligationen längst unattraktiv. Demgegenüber verfügen Infrastrukturinvestitionen für einen Investor über attraktive Anlagecharakteristika wie die Aussicht auf langfristig stabile Renditen, das Eigentum an einem Realwert, Inflationsschutz sowie einen Diversifikationseffekt für sein gesamtes Anlageportfolio.

In was investieren Sie denn konkret?

Wie die erwähnten Charakteristika ihre Wirkung entfalten, stelle ich gerne am Investitionsbeispiel einer Fernwärmeanlage dar. Der Investor finanziert eine Fernwärmeanlage und erhält diese zu konkursrechtlich geschütztem Eigentum. Die von der Anlage produzierte Wärme wird mittels langjähriger Abnahmeverträge (25 Jahre) durch die angeschlossenen Haushalte abgenommen - das Entgelt für die Wärme fließt an den Investor. Die lange Vertragsdauer garantiert die Stabilität und Langfristigkeit der Rendite und der Cashflows.

Wie finden Sie diese Infrastrukturanlagen?

Wir fokussieren uns auf Infrastrukturinvestitionen in der Schweiz, weil wir hier über ein breites Netzwerk verfügen und zudem unsere Investitionen vor Ort prüfen können. Aufgrund dieses Netzwerks und durch die Erfahrung, welche wir über die letzten Jahre aufbauen konnten, finden wir die entsprechenden Investitionsmöglichkeiten. Der Markt für Infrastrukturanlagen hat sich in letzter Zeit dynamisch entwickelt und bietet zunehmend interessante Investitionsmöglichkeiten.

Wie kann ein Anleger bei Ihnen in diese Kategorien investieren?

Wir haben einen Fonds lanciert, welcher in Infrastrukturanlagen in der Schweiz investiert in den drei Bereichen Verkehr, Ver- und Entsorgung sowie soziale Infrastruktur. Analog dem Beispiel der Fernwärmeanlage haben wir bis heute fünf Investitionen getätigt, wie z.B. in ein Güterwagenportfolio oder ein Kleinwasserkraftwerk und werden das Portfolio des Fonds auf 10 - 15 Anlagen ausbauen.

Welche Rendite darf der Anleger von diesem Fonds erwarten?

Das Rendite- / Risikoprofi l des Fonds ist defensiv ausgerichtet indem wir eine durchschnittliche jährliche Rendite von 5 % und Ausschüttungen von 8 % anstreben. Das Risiko minimieren wir, indem wir uns auf Infrastrukturanlagen in der Schweiz mit der entsprechenden Rechts- und Eigentumssicherheit fokussieren. Zudem verzichten wir auf Anlagen mit Projektrisiken und setzen kein Fremdkapital auf Fondslevel ein.

Solche Investments sind doch sehr illiquide, für wen eignen sich diese?

Investitionen in Infrastruktur können für einen langfristig orientierten Investor aus zwei Überlegungen sinnvoll sein. Einerseits verfügt er über eine Realwertanlage mit stabilen Renditeerwartungen und einem Diversifikationseffekt für sein Gesamtportfolio. Andererseits trägt der Investor mit seiner Investition zum Auf- oder Ausbau der Infrastruktur der Schweiz bei.

Können auch Privatinvestoren investieren?

Unser Fonds steht aufgrund regulatorischer Auflagen ausschließlich qualifizierten Anlegern für Zeichnungen ab einer Million für den zweiten und letzten Zeichnungsschluss im Sommer 2016 offen.

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Marktkommentar Stefan Hasenböhler (Reichmuth & Co.): Stabile Renditen mit Eigentum am Realwert

Stefan Hasenböhler im Gespräch über Infrastrukturinvestitionen

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel