DAX+1,32 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,37 % Öl (Brent)+1,84 %
Marktkommentar: UBS Economist Insights: Schwierige Entscheidung
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar UBS Economist Insights: Schwierige Entscheidung

Nachrichtenquelle: Asset Standard
19.05.2016, 14:19  |  419   |   |   

Am 23. Juni 2016 entscheiden die Briten für oder gegen einen Verbleib in der Europäischen Union (EU). Niemand kann mit Sicherheit sagen, welche langfristigen wirtschaftlichen Folgen diese Entscheidung haben wird. Eines ist aber klar - die Auswirkungen der schon jetzt weit verbreiteten Unsicherheit sind bereits heute sehr deutlich in der britischen Wirtschaft zu spüren.

Die Debatte zum Referendum über die britische Mitgliedschaft in der EU heizt die Gemüter auf. Viele Argumente über die relativen Kosten und den Nutzen sprechen für einen Verbleib - aber auch viele dagegen. Was nach dem Entscheid wirklich passiert, bleibt aus heutiger Sicht nur Spekulation. Was aber ist mit den Auswirkungen, mit denen die britische Wirtschaft schon heute kämpfen muss - nur ausgelöst dadurch, dass die "EU-Frage" überhaupt gestellt wurde?

Das bevorstehende Referendum macht Vorhersage sehr schwierig, und das Ergebnis kann viele unterschiedliche Folgen haben. Frühere wirtschaftspolitische Unsicherheiten führten stets zu einer starken Divergenz zwischen Großbritannien und der Eurozone. In diesem Jahr ist das anders, erläutert der UBS-Fixed-Income-Experte Joshua McCallum im aktuellen UBS Economist Insights. Denn in diesem Jahr reagieren beide Volkswirtschaften unterschiedlich - und das ist mit großer Sicherheit auf das Referendum zurückzuführen.

Joshua McCallum glaubt, dass das EU-Referendum in jedem Fall Folgen haben wird. Stimmen die Briten für den Verbleib in der EU, würde die Unsicherheit allerdings schnell verblassen. Stimmen sie aber dagegen, könnten die Verhandlungen mit dem Rest der EU noch viele Jahre dauern. Wie auch immer die Entscheidung ausfällt - sie dürfte zumindest kurzfristige negative Auswirkungen auf die Wirtschaft haben. Das Einzige, was man wohl jetzt schon mit Gewissheit sagen kann, ist, dass die Bank of England die Prüfung einer Zinserhöhung vermutlich noch weiter in die Zukunft aufschieben wird.

Zum vollständigen Beitrag (engl.):

http://www.dasinvestment.com/fileadmin/user_upload/Content-Team/2016_05_10_UBS_AM_economist-insights_Dereferendum.pdf

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Wertpapier: UBS (D) Konzeptfonds I, UBS (L) SF Yield € P-acc, UBS (L) SF Growth EUR P-acc, UBS (L) SF Fixed Income € P-acc, UBS (L) SF Balanced EUR P-acc, UBS (L) SF Equity EUR P-acc, UBS (D) Konzeptfonds III, UBS (D) Konzeptfonds IV, UBS (D) Konzeptfonds V, UBS (L) KS Global Allocation € Pacc, UBS LUX KEY SELECTION SICAV ABSOLUTE RETURN PLUS EUR B, UBS (L) KS Dynamic Alpha $ P-acc, UBS (L) KS Glo Alloc Focus Europ € P acc, UBS (D) Stiftungsfonds I, UBS (D) Vermögensstrategie IV, UBS (D) Vermögensstrategie Aktienorient, Substanz, Balance, UBS (D) Euro Aktiv - Dynamik, UBS (L) 1 All-Rounder $ €-h P-acc, UBS (L) KS Glo Alpha Opp EUR P-acc, UBS ETFs HFRX Glo Hdg Fund Index SF € A, UBS ETFs MAP Balanced 7 SF A $ acc, UBS (L) SS Income EUR P-acc, UBS (L) SS Xtra Yield € P-acc, UBS (L) KS Multi Asset Inc €-h P-dist, UBS (L) KS Dynamic Alpha $ €-h P-acc


Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel