DAX+1,32 % EUR/USD-1,34 % Gold-0,27 % Öl (Brent)+1,84 %
Marktkommentar: Olgerd Eichler (MainFirst): Positive Renditen durch deutsche «Hidden Champions»
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Olgerd Eichler (MainFirst): Positive Renditen durch deutsche «Hidden Champions»

Nachrichtenquelle: Asset Standard
16.06.2016, 12:19  |  871   |   |   

Herr Eichler, Sie sind der Manager des MainFirst - Germany Fund. Was zeichnet diesen Fonds besonders aus?

Der MainFirst - Germany Fund zeichnet sich durch eine starke Fokussierung auf die vielversprechendsten Unternehmen aus - wir nennen sie auch «Hidden Champions». Hierfür suchen wir sehr aktiv nach vorwiegend kleinen und mittelgrossen Firmen mit überdurchschnittlichen Wachstumsperspektiven, hervorragendem Management und guter Profitabilität. Sind wir fündig geworden und handeln diese Unternehmen zu einem guten Preis an der Börse, dann erwerben wir eine Position.

Gibt es noch mehr Produkte mit dieser Ausrichtung und Abdeckung auf dem deutschen Markt?

Es gibt einige Aktienfonds, welche den Schwerpunkt auf deutsche Nebenwerte legen. Wir konnten uns in der Vergangenheit mit grossem Abstand in der Performance von diesen abheben. Vor allem unterscheiden wir uns in der tiefgreifenden fundamentalen Unternehmensanalyse und der starken aktiven Positionierung vom Wettbewerb. Der Active Share liegt im MainFirst - Germany Fund bei über 90 Prozent, da wir nicht auf den Vergleichsindex schielen, sondern unabhängig handeln und nur die überzeugendsten Firmen ins Portfolio nehmen.

Unterbewertete Unternehmen mit überdurchschnittlichem Gewinnwachstum und starkem Management ist die Traumkombination für jeden Investor. Wie schwierig ist es, solche «Hidden Champions» zu finden?

Es gehört Geduld und akribische Arbeit dazu. Wir schauen uns eine grosse Anzahl Unternehmen an, wobei die meisten es nicht schaffen, unsere stringenten Kriterien zu erfüllen. Da die potentiellen Unternehmen nur selten zu einem niedrigen Preis gehandelt werden, halten wir vorzugsweise eine kleine Anzahl dieser «Hidden Champions» im Fonds statt einer Vielzahl von Unternehmen mit verwässerndem Risiko-Ertrags-Potential. Im Klartext bedeutet dies, dass wir nur circa eine gute Handvoll neue Firmen pro Jahr identifizieren und oft mindestens 50 Prozent Kurspotential erwarten.

Gibt es von Ihnen einen Bewertungszuschlag, wenn der Vorstand am Unternehmen beteiligt ist oder es sogar selbst gegründet hat?

Wir ziehen es vor, wenn Vorstand oder Familie signifikant am Unternehmen beteiligt sind. Diese Unternehmen entsprechen unserer Vorstellung von einer langfristigen Partnerschaft und schaden der Substanz der Firmen nicht, nur um kurzfristige Kennzahlen zu optimieren. Dieser Vorteil ist schwierig in einer Unternehmensbewertung zu erfassen, spielt aber eine wichtige Rolle in unseren Selektionskriterien.

Wie viele Titel halten Sie im Portfolio und ist es benchmarkunabhängig?

Das Portfolio wird frei von Benchmark-Zugehörigkeit zusammengestellt und hat circa 30 Werte.

Können Sie noch ein paar Worte zur Performance sagen?

Wir haben den MainFirst - Germany Fund im August 2013 übernommen. Seitdem konnten wir nach allen Kosten eine Überrendite im Vergleich zum HDAX von mehr als 15 Prozent pro Jahr erzielen. In den Jahren 2014 und 2015 war das Produkt jeweils der beste Deutschlandfonds in seiner Kategorie. Auf zwölf Monate gerechnet liegen wir circa 14 Prozent über der Benchmark und auch seit Jahresanfang konnten wir ein positives Alpha erzielen.

Interview: Thomas J. Caduff / Quelle Fundplat (fundplat.com)

Zur Person

Olgerd Eichler ist seit Juli 2007 Portfoliomanager bei MainFirst und Mitglied des Asset-Management-Komitees. Er verantwortet den MainFirst - Top European Ideas Fund sowie den MainFirst - Germany Fund. Eichler hat mehr als fünfzehn Jahre Berufserfahrung in der Investmentbranche. Nach seiner erfolgreichen Zeit bei der Citibank leitete er seit 2000 bis Mitte 2007 bei der Union Investment insgesamt acht internationale Publikums- und Spezialfonds mit einem Gesamtvolumen von zuletzt fast 8 Mrd. Euro. Neben seinen Auszeichnungen als Fondsmanager des Jahres 2007 und zahlreicher anderer Preise managte er in Deutschland zum 31.12.2006 den erfolgreichsten Nordamerika-Aktienfonds auf drei Jahre sowie den besten globalen Aktienfonds auf ein Jahr. In 2011 ist er mit dem Sauren-Award «Bester Fondsmanager für europäische Aktien» ausgezeichnet worden. Olgerd Eichler erreichte als einer von bisher sehr wenigen Portfoliomanagern weltweit ein Top-Dezil-Ranking in sowohl europäischen und amerikanischen als auch in globalen Aktien für ein, drei und fünf Jahre - und das zu unterschiedlichen Zeitpunkten sowie in verschiedenen Börsenphasen.

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel